#PflichtfachInformatik ab der 1. Klasse der Grundschule – Informatik gehört auf jedes Zeugnis

Ein Gastbeitrag von Ludger Humbert, Bergische Universität Wuppertal – Didaktik der Informatik Seit 1969 wird Informatik als eigenständiges Schulfach in Deutschland unterrichtet – bis heute erreicht es nur wenige Schülerinnen und Schüler – dies müssen wir ändern. Warum ist – aus geschichtlicher Perspektive – das #PflichtfachInformatik unabdingbar – ab der 1. Klasse der Grundschule; als… weiter

Dr. Thomas Grünewald wird neuer Präsident der Hochschule Niederrhein

Dr. Thomas Grünewald wird neuer Präsident der Hochschule Niederrhein

Der frühere Staatssekretär im nordrhein-westfälischen Wissenschaftsministerium Dr. Thomas Grünewald wird neuer Präsident der Hochschule Niederrhein. Der 59-Jährige wurde heute Abend von der Hochschulwahlversammlung der Hochschule Niederrhein gewählt. Er erhielt die erforderliche absolute Mehrheit in allen Gremiengruppen. Grünewald ist Althistoriker, studierte in Trier Geschichte und Politik und war wissenschaftlicher Assistent an der früheren Universität Duisburg, wo… weiter

Hochschule Niederrhein

Hochschule Niederrhein

Die Hochschule Niederrhein ist mit derzeit 14.500 Studierenden eine der größten und leistungsfähigsten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften Deutschlands mit Standorten in Krefeld und Mönchengladbach. Ihr Profil in Lehre und Forschung verbindet Technik und Gesellschaft. Mit über 80 Bachelor- und Masterstudiengängen eröffnet sie jungen Menschen Perspektiven. Dank einer problem- und transferorientierten Forschung ist sie innovativer Impulsgeber… weiter

Mobile Gärten fürs Städteklima

Mobile Gärten fürs Städteklima

An der TH Bingen ist ein Forschungsprojekt gestartet, in dem vertikale mobile Gärten für den Innen- und Außenbereich entwickelt werden. Das Vorhaben wird mit 300.000 Euro gefördert und soll der Klimaanpassung in Städten dienen. An der Technischen Hochschule (TH) Bingen wachsen die Gärten in die Höhe: ein Projektteam entwickelt senkrechte Gärten, die man mobil innen… weiter

Hochschule Niederrhein: Bewerbungsfrist fürs Wintersemester endet am Montag

Hochschule Niederrhein: Bewerbungsfrist fürs Wintersemester endet am Montag

Am Montag, 15. Juli, Mitternacht, endet an der Hochschule Niederrhein die Bewerbungsfrist für das Wintersemester 2019/20. Da die Bewerbung ausschließlich online erfolgt, ist es auch bis in den späten Montagabend noch möglich, sich für einen der 90 Bachelor- und Masterstudiengänge zu bewerben – bis 23:59 sind die Bewerbungsportale geöffnet. Bewerber brauchen für die Online-Bewerbung ihren… weiter

TravelWorks macht Lust auf Sprachen

TravelWorks macht Lust auf Sprachen

Englisch & Wassersport, Spanisch & Segeln oder Französisch & Surfen– der Bildungsreiseveranstalter TravelWorks macht mit außergewöhnlichen Programmen Jugendlichen Lust auf Sprachen. Gerade für 8 bis 17-Jährige spielt der Spaßfaktor eine große Rolle: Sie möchten in den Ferien in erster Linie viel Zeit mit Gleichaltrigen verbringen, ihren Hobbys nachgehen und etwas erleben. Eltern hingegen ist es… weiter

Und wo machst Du Deine Ausbildung?

Eine Ausbildung ist individuell und etwas ganz besonderes — sie wird Dein Leben verändern.
Grund genug sich für die eigene Ausbildung ein gutes Unternehmen zu suchen.

There is no content to display.

KlimafolgenOnline-Bildung.de

KlimafolgenOnline-Bildung.de

Von der Ostsee bis zu den Alpen, vom Rheinland bis zum Märkischen Sand – der weltweite Klimawandel wirkt sich auch auf Deutschland aus. Das Bildungsportal des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung (PIK) bietet Lehrenden und Lernenden gebündelt Informationen und Szenarien zum Klimawandel und seinen Folgen für Sektoren von der Landwirtschaft bis zum Tourismus, und das bis auf… weiter

Bachelorarbeit über missbrauchte Kinder und Jugendliche in Heimen erhält Förderpreis

Bachelorarbeit über missbrauchte Kinder und Jugendliche in Heimen erhält Förderpreis

Mit einem Tabuthema hat sich Thomas Kwasniewski in seiner Abschlussarbeit am Fachbereich Sozialwesen der Hochschule Niederrhein beschäftigt und damit den Preis des Fördervereins erhalten. Er beschäftigte sich mit der „Pädagogischen Unterstützung sexuell viktimisierter Kinder und Jugendlicher in der Heimunterbringung“. Der Preis wurde im Rahmen der Fachtagung „Umgang mit Chronizität und Arbeitslosigkeit – Was leistet Soziale… weiter

IRGENDWAS MIT MEDIEN!

IRGENDWAS MIT MEDIEN!

Der Deutsche Multimediapreis mb21 ruft wieder zu digitalen, netzbasierten und interaktiven Einreichungen von Kindern und Jugendlichen auf. Seit 21 Jahren prämiert der Deutsche Multimediapreis mb21 die digitalen Projekte junger Medienmacherinnen und Medienmacher. Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahre können sich am Wettbewerb beteiligen und Geldpreise im Wert von 11.000 Euro gewinnen. Einsendeschluss ist… weiter

Erfolgreich durchs Studium

Erfolgreich durchs Studium

Die TH Bingen und die Hochschule Mainz kooperieren, um Studierende beim selbständigen Lernen zu unterstützen. Das Workshop-Angebot startete mit zwei externen Trainern und starker Resonanz. Beim Wechsel von Schule zu Hochschule ist viel Eigeninitiative gefragt. Dazu gehört, selbständig zu lernen und das Studium zu organisieren. Die Technische Hochschule (TH) Bingen und die Hochschule Mainz haben… weiter

Gezwitscher im Schulalltag

Gezwitscher im Schulalltag

Die Person des Lehrers als Suchender, als jemand, der immer wieder neue Dinge ausprobiert, um seinen Unterricht weiterzuentwickeln und seine Schüler neu zu begeistern – kennen Sie so jemanden? Abseits von Klischees und dumpfer Monokausalität gibt es ihn nämlich viel häufiger, als sich das ein schulferner  vorstellen könnte: Den motivierten Pädagogen, der fortwährend nach dem… weiter

Hochschule Niederrhein bietet Schülerinnen und Schülern IT-Labor in den Sommerferien

Hochschule Niederrhein bietet Schülerinnen und Schülern IT-Labor in den Sommerferien

Wie schützt mich eine geeignete Verschlüsselung vor Hacker-Angriffen? Was macht ein sicheres Passwort aus? Vom 22. bis zum 24. Juli bietet die Zentrale Studienberatung der Hochschule Niederrhein im Rahmen der Sommerferienakademie das Schüler-IT-Labor unter dem Motto „IT-Sicherheit kann man lernen“ an. Schülerinnen und Schüler werden für die Gefahren im Internet sensibilisiert und erfahren, wie sie… weiter

Naturwissenschaften-Broschüre

Naturwissenschaften-Broschüre

Physik, Chemie und Biologie – die drei klassischen Naturwissenschaften – haben in den letzten hundert Jahren eine rasante Entwicklung erlebt. Heute überlappen sich diese Disziplinen stark. Arbeitsgebiete wie die Materialwissenschaften, die Biophysik oder die Molekularbiologie geben Zeugnis davon. Die Materie, ihre Eigenschaften und Veränderungen, aber auch ihre Organisation und Funktion bis hin zur Komplexität biologischer… weiter

Bundeswettbewerb Künstliche Intelligenz

Bundeswettbewerb Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen sind die Themen der Zukunft und Inhalt des Bundeswettbewerbs für künstliche Intelligenz. In dem jeweils im Frühjahr startenden Wettbewerb lernen  Schülerinnen und Schüler zwischen 14 und 19 Jahren das Programmieren von intelligenten Algorithmen und neuronalen Netzen. Dazu werden die Teilnehmenden in Online-Tutorials Schritt für Schritt an komplexe Aufgaben herangeführt. Bestehen… weiter

Maurer/in

Maurer/in

Maurer/innen stellen Rohbauten für Wohn- und Geschäftsgebäude her. Zunächst betonieren sie das Fundament, dann mauern bzw. betonieren sie Außen- und Innenwände sowie Geschossdecken oder montieren diese aus Fertigteilen. Für Betonarbeiten fertigen sie Schalungen oder montieren Schalungssysteme. Sie setzen Bewehrungen ein, die sie aus Betonstahl z.T. selbst anfertigen. Sie mischen Beton oder verarbeiten fertig gelieferten Transportbeton.… weiter

Was machen Kinder in der Pause? Studierende stellen Studie vor

Was machen Kinder in der Pause? Studierende stellen Studie vor

Fangenspielen, Fußball, Verstecken und Quatschen: Das sind die Lieblingsbeschäftigungen Mönchengladbacher Grundschülerinnen und -schülern. Und: Sie wünschen sich Klettergerüste, Schaukeln, Rutschen und Trampolins für ihren Schulhof, mit dem sie nur zum Teil zufrieden sind. Das sind die wesentlichen Ergebnisse einer Studie von Studierenden des Fachbereichs Sozialwesen im Studiengang Kindheitspädagogik der Hochschule Niederrhein. Die Ergebnisse stellten sie… weiter

Dein Ausbildungsplatz

Die erste Berufsausbildung ist eine spannende Sache.
Hier stellen wir dir einige außergewöhnliche Berufsbilder vor.

There is no content to display.

Neue Wettbewerbsrunde Jugend forscht: „Schaffst Du!“

Neue Wettbewerbsrunde Jugend forscht: „Schaffst Du!“

Unter dem Motto „Schaffst Du!“ startet Jugend forscht in die neue Runde. Ab sofort können sich junge Menschen mit Freude und Interesse an Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) wieder bei Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb anmelden. Schülerinnen und Schüler, Aus­zubildende und Studierende sind aufgerufen, in der Wettbewerbsrunde 2020 kreative und innovative Forschungsprojekte zu präsentieren. Jugend forscht ermuntert… weiter

Raumausstatter/in

Raumausstatter/in

Das Berufsbild des Raumausstatter(s)-/in ist anerkannt durch die Verordnung vom 18. Mai 2004. Die Ausbildung dauert drei Jahre und findet an den Lernorten Betrieb und Berufsschule statt. Raumausstatter/innen arbeiten in Fachbetrieben des Raumausstatterhandwerks und in Betrieben, die entsprechende Dienstleistungen anbieten, z.B. in Raumausstattungs- und Innendekorationsabteilungen von Warenhäusern. Darüber hinaus sind sie im Möbelhandel, an Bühnenwerkstätten oder… weiter

Der Bunte Bande-Musical-Koffer

Der Bunte Bande-Musical-Koffer

Seit diesem Jahr gibt es mit dem Bunte Bande-Musical-Koffer eine weitere spannende Möglichkeit, mit Kindern in die Welt der Bunten Bande einzutauchen. Auf Basis mehrerer kindgerechter Drehbuch-Fassungen werden Werte wie Vielfalt und Zusammenhalt von Kindern mit und ohne Besonderheiten in Szene gesetzt und das pädagogische Begleitheft bittet Lehrkräften vielfältige Unterstützung. Die Materialien, die von Pädagoginnen… weiter

Fünf Wege aus der großen Orientierungslosigkeit nach der Schule

Fünf Wege aus der großen Orientierungslosigkeit nach der Schule

Ein Grillabend bei Freunden in Hamburg. Das Wetter ist grandios, die Steaks brutzeln neben einem von der Dame des Hauses fein kuratierten Sortiment aus Biowürstchen ihrem optimalen Garpunkt entgegen. Susanne meldet sich zu Wort, will wissen, was denn nun mit der Tochter von Helmstedts ist. „Nina hat doch letztes Jahr Abitur gemacht, oder? Was macht… weiter

Qualifizierung von Lehrkräften im digitalen Wandel

Qualifizierung von Lehrkräften im digitalen Wandel

Bildung und Digitalisierung bilden ein bekanntes Spannungsfeld – auch oder besonders für Lehrkräfte. Während die einen sich freuen und aufblühen, verzweifeln andere an den neuen Herausforderungen, bewährte Lerninhalte nun auf die digitale Schiene zu bringen. Daher hat das Forum Bildung Digitalisierung mit Wissenschaftlern und Praktikern gesprochen, um Lösungen für die Gestaltung eines zeitgemäßen Unterrichts festzuhalten.… weiter

Fridays For Future – wir meinen es Ernst

Fridays For Future – wir meinen es Ernst

In der Schule lernen wir für die Zukunft. Zumindest wird uns das gesagt. Mit dem Abitur stehen unsdie Türen zur Welt offen. Wir können alles werden, was wir uns erträumt haben. Aber was, wenn die Zukunftsvisionen im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser fallen? Was, wenn es keine Zukunft gibt, für die wir lernen können?… weiter

Schüler und Lehrer bauen im MakerSpace 3D-Drucker für Unterrichtseinsatz

Schüler und Lehrer bauen im MakerSpace 3D-Drucker für Unterrichtseinsatz

Im MakerSpace der Hochschule Niederrhein haben 16 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe elf sowie vier Lehrer der Gesamtschule Kaiserplatz in Krefeld 3D-Drucker gebaut und den Umgang mit den entsprechenden Programmen erlernt. Die Geräte werden demnächst im Unterricht eingesetzt. Die Drucker sollen vor allem in den MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) angewandt werden. Aber auch… weiter

Future Classroom

Future Classroom

1. ICH kann nur im Kontext mit WIR funktionieren. Bildung gibt Kindern nicht nur einen Wissenskanon mit auf den Weg, sondern etwas viel Entscheidenderes: ein Wertesystem, auf dessen Basis die Zukunft entstehen wird. Die Förderung individuellen Potentials muss daher eingebettet sein in ein gesellschaftliches Wertesystem, das in sich selbst ebenfalls ein dynamisches Gebilde darstellt.Damit wird… weiter

Fachangestellte(r) für Bäderbetriebe

Fachangestellte(r) für Bäderbetriebe

Fachangestellte für Bäderbetriebe arbeiten hauptsächlich in öffentlichen und privaten Frei- und Hallenbädern, in See- und Strandbädern, in Meerwasser- und Wellenbädern. Interessenten an dieser Ausbildung sollten ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein sowie Kunden- und Serviceorientierung mitbringen. Kenntnisse in Sport sowie eine gute körperliche Verfassung sind ebenfalls wichtig. Erfahrungen in Werken und Technik sowie gute Physikkenntnisse sind… weiter

Deutscher Gründerpreis für Schüler geht nach Geisenheim

Deutscher Gründerpreis für Schüler geht nach Geisenheim

Die zehn besten Businesskonzepte in Hamburg ausgezeichnet Mit einem robusten Behälter aus recyceltem Meeresplastik möchte das fünfköpfige Schülerteam „LUVAQ“ der Internatsschule Schloss Hansenberg verunreinigtes Wasser entkeimen und die Versorgung mit Trinkwasser sichern. Für diese fiktive Geschäftsidee und den dafür erarbeiteten Businessplan erhielten die Jugendlichen am Dienstagabend im Hamburger Verlagshaus Gruner + Jahr den Deutschen Gründerpreis… weiter

Mein Studium. Meine Uni.

In Deutschland gibt es eine große Uni- und Fachhochschullandschaft!
Hier stellen wir einige Universitäten vor.

There is no content to display.

Unsere Partner

There is no content to display.