Schule_digital.

Hier finden Sie Beiträge zum Thema Schule_digital. Wir betrachten Schule_digital im Kontext von Schule, Berufausbildung oder Studium.

Rubrik: Schule_digital.

Make Your School – Eure Ideenwerkstatt

Make Your School – Eure Ideenwerkstatt

Was macht eine gute Schule aus? Wo gibt es Probleme? Und wie können diese mit digitalen und technischen Hilfsmitteln gelöst werden? Beim Projekt Make Your School können Schülerinnen und Schüler ihre Schule mitgestalten und sich im Programmieren, Tüfteln und Basteln ausprobieren. Hackdays – zu Deutsch „Tüfteltage“ – sind dreitägige Veranstaltungen, die in einer offenen und… weiter

Digitalisierung in der Bildung hinkt hinterher: 9 Thesen

Digitalisierung in der Bildung hinkt hinterher: 9 Thesen

Der Wandel ist jetzt: Deutschland befindet sich mitten in einer Entwicklung hin zu einer digital vernetzten Gesellschaft, ein Prozess, der sich durch alle Bereiche der Gesellschaft und Wirtschaft zieht. Die Umwälzungen sind fundamental, in ihren Auswirkungen vergleichbar mit dem Buchdruck im 15. Jahrhundert oder der Industrialisierung im 19. Jahrhundert. Die Digitale Transformation ist in vielen… weiter

Gesamtschule Xanten-Sonsbeck: Vertrauen und Verantwortung

Gesamtschule Xanten-Sonsbeck: Vertrauen und Verantwortung

Das Arbeiten mit digitalen Medien in der Schule hat die Beziehung zwischen Schüler*innen, den sogenannten „digital natives“, und Lehrer*innen grundlegend verändert – zum Positiven, wie die Leitung der Gesamtschule Xanten-Sonsbeck (GeXaSo), gerne betont: „Für uns ist es eine ganz besondere Bereicherung! Wir Erwachsenen hinken einfach immer hinterher, wenn es um digitale Technik geht und deshalb… weiter

Die Bitkom-Schulinitiative erlebe IT

Die Bitkom-Schulinitiative erlebe IT

Die Bitkom-Schulinitiative erlebe IT veranstaltet regelmäßig Programmier- und Medienkompetenz-Tage an deutschen Schulen. Ziel ist es, Kinder und Jugendliche zu einem mündigen, kritischen, souveränen und kreativen Umgang mit digitalen Medien zu befähigen. Eine Grundvoraussetzung für digitale Souveränität und Teilhabe in der Lebens- und Arbeitswelt von heute und morgen. Schon seit 2009 setzt sich die Initiative erlebe… weiter

DigitalPakt Schule: Tablets und WLAN sind nur ein erster kleiner Schritt

DigitalPakt Schule: Tablets und WLAN sind nur ein erster kleiner Schritt

Die Finanzierung der Schul-Digitalisierung durch den Bund ist ein Schritt in die richtige Richtung, wird künftigen Anforderungen am Arbeitsmarkt aber kaum gerecht. Ein Gesamtkonzept ist notwendig, das auch Lehrinhalte und die Lehrerausbildung berücksichtigt, fordert Doris Albiez, Deutschland-Chefin von Dell EMC. Die Länder haben der Grundgesetzänderung zur Schul-Digitalisierung (1) vorerst nicht zugestimmt und den Vermittlungsausschuss angerufen.… weiter

5 Fragen — 5 Antworten: Mit Nina Toller

5 Fragen — 5 Antworten: Mit Nina Toller

In unserer Rubrik “SCHULE_DIGITAL” wollen wir Wissensvermittler zu unterschiedlichen Themen im Bereich „Digitale Bildung“  zu Wort kommen lassen und um ihre Meinung fragen. Im Laufe des Jahres möchten wir ein kontinuierlich wachsendes Angebot an redaktionellen Beiträgen zum Thema „Digitales Lernen“ bzw. wie „Wie Digitalisierung den Unterricht verändert“ schaffen.   Bundesbildungsministerin Johanna Wanka hat unlängst ein… weiter

Studie: So süchtig machen WhatsApp, Instagram und Co.

Studie: So süchtig machen WhatsApp, Instagram und Co.

Untersuchung von DAK-Gesundheit und Deutschem Zentrum für Suchtfragen zeigt Social-Media-Abhängigkeit bei 12-bis 17-Jährigen WhatsApp, Instagram oder Snapchat können süchtig machen. Nach einer neuen DAK-Studie erfüllen 2,6 Prozent der Kinder und Jugendlichen in Deutschland die Kriterien für eine Abhängigkeit nach der sogenannten „Social Media Disorder Scale“. Das Suchtrisiko wurde jetzt erstmals in einer repräsentativen Untersuchung der… weiter

Digitale Medien im Einsatz: Storytelling im Unterricht

Digitale Medien im Einsatz: Storytelling im Unterricht

Stefan Schwarz ist Sonderpädagoge und unterrichtet an der Oberlinschule in Potsdam Geographie, Geschichte, Politik und Mathematik in den Klassenstufen 5 bis 10. Auf der Website des Netzwerk Digitale Bildung stellt der Pädagoge ab sofort jeden Monat ausgewählte Unterrichtsmethoden vor, mit denen Lehrende und ihre Schülerinnen und Schüler im Unterricht einfach und kreativ digitale Medien nutzen… weiter

Medienbildung: Kostenlose Arbeitsblätter und viele weitere Services

Medienbildung: Kostenlose Arbeitsblätter und viele weitere Services

Digitalisierung an Schulen – ein großes und wichtiges Thema für die Zukunft. Damit einher geht die Ausbildung von Medienkompetenzen. Was muss den Schülerinnen und Schülern in diesem Zusammenhang vermittelt werden? Wie können Lehrkräfte die Ausbildung von digitalen Kompetenzen in ihren Fachunterricht oder fächerübergreifend integrieren? Auf www.westermann.de/medienbildung-sek  finden Lehrerinnen und Lehrer kostenlose und editierbare Arbeitsblätter und… weiter

Ausbildung 4.0 – Wie die Berufsschulen mit der Digitalisierung umgehen müssen

Ausbildung 4.0 – Wie die Berufsschulen mit der Digitalisierung umgehen müssen

Berufliche Bildung im digitalen Zeitalter – Das Tablet im Klassenzimmer allein reicht nicht Digitalisierung verändert die Berufswelt- heute und in Zukunft. Die zunehmend digitalisierte Welt, in der wir leben und arbeiten, erfordert immer mehr digitale Kompetenzen, auch von Auszubildenden. Viele Kinder und Jugendliche wachsen heute zwar mit dem Smartphone und Tablet auf – die Anwendung… weiter

Kein Smartphone im Schulunterricht

Kein Smartphone im Schulunterricht

Eine Meinung von Prof. Dr. Christian Montag In Frankreich hat Präsident Emmanuel Macron gerade sein Wahlversprechen umgesetzt und Smartphones aus dem Unterricht verbannt. Genauer soll es unter 15 Jährigen nicht erlaubt sein, die Geräte in der Schule zu nutzen. Dadurch ist bei uns erneut die Diskussion entbrannt, ob dies im Zeitalter der Digitalisierung tatsächlich sinnvoll… weiter

Lernfilm – Vom Erklärvideo zum Wissensfilm

Lernfilm – Vom Erklärvideo zum Wissensfilm

Vortrag von Fridhelm Büchele auf dem 1. Symposium zur Digitalisierung und Mediendidaktik in der Lehrerbildung In dem Vortrag wird ein kurzer historischer Rückblick auf Lernfilme und ihre jeweilige Funktion in den letzten 100 Jahren gegeben. Daraus wird deutlich, dass keine eindeutige Definitionen zu den unterschiedlichen Filmgenres pädagogischer Filme existieren. Häufig bestimmt die technische Entwicklung die… weiter

Kostenlose LEHRER SMART CAMPS für ein gesamtes Kollegium

Kostenlose LEHRER SMART CAMPS für ein gesamtes Kollegium

Erste Hilfe Kurs Digitale Bildung frei Haus! Einen Tag lang bereitet das Social Impact Start-up BG3000 das Kollegium einer weiterführenden Schule in Workshops auf den Unterricht von morgen vor. Smartphones raus oder BYOD? Bereits heute fühlen sich die meisten Lehrer alleingelassen, wenn es um das Thema Schule digital geht. Soll man darauf bestehen, dass Smartphones… weiter

Didaktische Innovationen – Digitale Technologien für die Aus- und Weiterbildung

Didaktische Innovationen – Digitale Technologien für die Aus- und Weiterbildung

Noch vor dem ersten Kaffee schnell die Mails checken, To-Do-Listen erstellen, ein kurzer Blick in die digitale Tageszeitung und dann in den Tag starten. So oder so ähnlich sieht wohl die Morgenroutine von vielen Deutschen aus. In einer digitalisierten Informationsgesellschaft, in der Technologien mittlerweile völlig selbstverständlich sind, muss auch die Aus- und Weiterbildung verstärkt diesen… weiter

Digitaler Englischunterricht mit EF Class – zeitsparend, gesellschaftsrelevant, unterhaltsam und kollaborativ

Digitaler Englischunterricht mit EF Class – zeitsparend, gesellschaftsrelevant, unterhaltsam und kollaborativ

Für den Englischunterricht gibt es jetzt eine kostenlose digitale Lernplattform, die unterhaltsame und aktuelle Unterrichtsmaterialien mit Bezug zur Lebenswirklichkeit der Schülerinnen und Schüler zur Verfügung stellt – EF Class. Sowohl der Bund als auch die Kommunen wünschen sich zeitgemäße Bildungsinitiativen mit digitalen Instrumenten. Allerdings hakt es immer noch an der Infrastruktur und an geeigneten Lehrmaterialien.… weiter

5 Fragen – 5 Antworten – mit Prof. Klaus Zierer

5 Fragen – 5 Antworten – mit Prof. Klaus Zierer

In unserer Rubrik “SCHULE_DIGITAL” wollen wir Wissensvermittler zu unterschiedlichen Themen im Bereich „Digitale Bildung“  zu Wort kommen lassen und um ihre Meinung fragen. Im Laufe des Jahres möchten wir ein kontinuierlich wachsendes Angebot an redaktionellen Beiträgen zum Thema „Digitales Lernen“ bzw. wie „Wie Digitalisierung den Unterricht verändert“ schaffen. Heute spricht wissensschule mit Professor  Klaus Zierer. Er ist… weiter

5 Fragen – 5 Antworten: mit Prof. Paula Bleckmann

5 Fragen – 5 Antworten: mit Prof. Paula Bleckmann

In unserer Rubrik “SCHULE_DIGITAL” wollen wir Wissensvermittler zu unterschiedlichen Themen im Bereich „Digitale Bildung“  zu Wort kommen lassen und um ihre Meinung fragen. Im Laufe des Jahres möchten wir ein kontinuierlich wachsendes Angebot an redaktionellen Beiträgen zum Thema „Digitales Lernen“ bzw. wie „Wie Digitalisierung den Unterricht verändert“ schaffen. Heute tauscht sich wissensschule.de mit Professorin Paula Bleckmann aus. Sie… weiter

„Die Schulen müssen dringend an das Netz“

„Die Schulen müssen dringend an das Netz“

Dorothee Bär, Staatsministerin für Digitalpolitik und damit oberste deutsche Digitalchefin, bringt es auf den Punkt: „Die Schulen müssen dringend an das Netz.“ Das erklärte die Politikerin noch vor ihrem Amtsantritt in einem B.Z.-Interview. Die Staatsministerin ist entschlossen, die Dinge in Angriff zu nehmen. Auf die Frage, ob Kinder programmieren können müssen, erklärt sie: „Ich habe… weiter

Die digitale Katastrophe verhindern – Wie Eltern den Medien-Konsum ihrer Kinder regulieren können

Die digitale Katastrophe verhindern – Wie Eltern den Medien-Konsum ihrer Kinder regulieren können

Übermäßige Nutzung von digitalen Medien hat gravierende negative Auswirkungen auf Kinder. So können Übergewicht, Verlust von Empathie sowie schlechtere Schulleistungen die Folgen sein. Das Dramatische daran: Je früher Kinder mit dem Konsum digitaler Medien beginnen, desto verheerender sind diese Folgen. Dr. Paula Bleckmann und Ingo Leipner zeigen, wie Eltern dem vorbeugen können und geben ihnen… weiter

Ist Datenschutz schon für Kinder ein Thema?

Ist Datenschutz schon für Kinder ein Thema?

Und wenn ja, wie können sie an die Problematik herangeführt werden? In dem Themenspecial „Datenschutz“ hat das Internet-ABC dazu die wichtigsten Hintergrundinfos zusammengestellt. „Warum überhaupt Datenschutz? Ich hab´ doch nix zu verbergen!“ So denken viele, aber es gibt schnell Situationen, in denen man doch lieber selbst die Kontrolle darüber hätte, was mit den eigenen Daten… weiter

Eltern wünschen sich eine digitale Schule für ihre Kinder

Eltern wünschen sich eine digitale Schule für ihre Kinder

Eine Umfrage aus dem Jahr 2016 zeigt, dass sich viele Eltern innerhalb der Schule eine stärkere Digitalisierung wünschen. Sie fordern dafür mehr Investitionen in digitale Geräte und Lernmittel als auch Unterrichtseinheiten, die das Thema Digitalisierung beinhalten. Langsame Computer mit veralteter Software, nur sporadisch vorhandenes Internet in den Klassenräumen und ein Unterricht, in dem digitale Themen… weiter

Auf dem Weg zur digitalen Schule – Heute im Interview mit Michael Busch

Auf dem Weg zur digitalen Schule – Heute im Interview mit Michael Busch

Digitales Lernen ist derzeit eins der am meisten erörterten Themen an und in unseren Schulen und wird von Befürwortern und Kritikern kontrovers diskutiert. wissensschule tauschte sich dazu mit  Michael Busch aus. Er ist Lehrer und unterrichtet die Fächer Deutsch, Englisch und Medien an der Stadtteilschule Am Heidberg in Hamburg und ist als Medienbeauftragter für die… weiter

Chancen und Risiken der digitalen Bildung in Schulen

Chancen und Risiken der digitalen Bildung in Schulen

Digitale Bildung in Schulen ist derzeit eins der am meisten brennenden Themen an und in Schulen und wird von Befürwortern und Kritikern heiß diskutiert. Wie es allerdings in der täglichen Praxis aussieht und welche Chancen und Risiken sich dahinter verbergen, darüber erfahren wir nur am Rande etwas. Nur diejenigen, die tagtäglich damit zu tun haben… weiter

Bündnis für humane Bildung: Digitale Anwendungen spielerisch analog erlernen

Bündnis für humane Bildung: Digitale Anwendungen spielerisch analog erlernen

Deutschland im Digitalfieber  Digital-Agenda, Digitalgipfel, Digitalpakte: Deutschland fiebert digital. Auch die Kultus- und Schulminister fiebern mit und fordern im „Digitalpakt Schule“, dass alle Schulen – unabhängig vom Alter der Schülerinnen und Schüler, von Schulform und unabhängig von den konkreten Fachinhalten – digitale Geräte und Techniken einsetzen sollen. Zugleich sollen alle Lehrkräfte im Einsatz von Digitaltechnik… weiter

Den digitalen Wandel an Schulen gestalten – systematisch und unterstützt in regionalen Schulnetzwerken

Den digitalen Wandel an Schulen gestalten – systematisch und unterstützt in regionalen Schulnetzwerken

Viele Schulen stehen aktuell vor der Herausforderung, digitale Medien und Werkzeuge in Unterricht und Arbeitsorganisation zu integrieren, um so kooperative Arbeits- Lehr- und Lernformen zu fördern.  Doch wie sehen überhaupt gelungene Unterrichtsszenarien mit digitalen Medien aus, welche technische Ausstattung ist dazu notwendig und wie können die notwendigen Kompetenzen für ihre Nutzung im Kollegium vermittelt werden? … weiter

Von den Besten lernen…

Von den Besten lernen…

… Interview mit dem Projektleiter des “digitalen Bildungskonzepts – vom Scheitern zum Erfolg” am Gymnasium Würselen In unserer Rubrik “SCHULE_DIGITAL” wollen wir Wissensvermittler zu unterschiedlichen Themen im Bereich „Digitale Bildung“  zu Wort kommen lassen und um ihre Meinung fragen. Heute tauscht sich wissensschule mit Frajo Ligmann aus. Herr Ligmann ist Projektleiter des “digitalen Bildungskonzepts – vom Scheitern… weiter

Es geht um digitale Mündigkeit

Es geht um digitale Mündigkeit

“Leben und Lernen in einer digitalisierten Welt – warum wir ein Pflichtfach Informatik brauchen” – Ein interdisziplinärer Debattenbeitrag Kaum eine Woche vergeht heute, in der nicht überregionale Zeitungen über Bildung und Digitalisierung schreiben, kaum eine Woche vergeht ohne eine Tagung dazu. Es gibt also offenbar Diskussionsbedarf. Aber was ist die zur Rede stehende Sache? Es… weiter

Digitale Kanäle durchdringen den Alltag von Jugendlichen vollständig

Digitale Kanäle durchdringen den Alltag von Jugendlichen vollständig

Die Tendenz der zurückliegenden drei Jahre setzt sich ungehindert fort: Jugendliche überfrachten ihren Alltag durch dauerhafte Digitalnutzung („Das Digitale verdrängt das Soziale“). Sozialkompetenzen und Arbeitsmotivation bleiben so immer öfter auf der Strecke – mit großem Schaden für die Gesellschaft und die Wirtschaft. Der Bundesverband Medien und Marketing (BVMM) fordert ein politisches Präventionsprogramm. Die aktuelle JIM-Studie… weiter

Länderindikator 2017: Lehrkräfte in Bayern, Hessen und Rheinland-Pfalz bewerten das Lernen mit digitalen Medien in ihren Schulen am besten

Länderindikator 2017: Lehrkräfte in Bayern, Hessen und Rheinland-Pfalz bewerten das Lernen mit digitalen Medien in ihren Schulen am besten

„Schule digital – Der Länderindikator 2017“ ist eine von der Deutsche Telekom Stiftung veröffentlichte Untersuchung. Befragung zeigt: Kaum Fortschritte in schulischen Rahmenbedingungen – Nutzung digitaler Möglichkeiten nimmt nur langsam zu – Lehrkräfte werten eigene Kompetenzen weiterhin positiv – MINT-Fächer nehmen keine Vorreiterrolle ein Die Lehrkräfte in Bayern, Hessen und Rheinland-Pfalz bewerten das eigene Lehren und… weiter

Digital-to-school  – Digitale Medienbildung mobil per Digitalbus

Digital-to-school – Digitale Medienbildung mobil per Digitalbus

Dass die Digitalisierung an deutschen Schulen nur mühsam vorankommt, ist hinlänglich bekannt. Mangelnde IT-Ausstattung sowie starke Defizite bei der Lehrerfortbildung sind hierfür nur zwei Gründe. Dass es aber auch anders gehen kann, das wollen Katja Bröckl-Bergner (KBB) und Christiane Winter (CW)  mit ihrem Projekt Digital-to-school  unter Beweis stellen. Sie unterstützen Schulen bei den Herausforderungen des… weiter

Und wo machst Du Deine Ausbildung?

Eine Ausbildung ist individuell und etwas ganz besonderes — sie wird Dein Leben verändern.
Grund genug sich für die eigene Ausbildung ein gutes Unternehmen zu suchen.

There is no content to display.

Dein Ausbildungsplatz

Die erste Berufsausbildung ist eine spannende Sache.
Hier stellen wir dir einige außergewöhnliche Berufsbilder vor.

There is no content to display.