Wirtschaft.

Hier finden Sie Beiträge zum Thema Wirtschaft. Wir betrachten Wirtschaft im Kontext von Schule, Berufausbildung oder Studium.

Rubrik: Wirtschaft.

Schon während der Oberstufe ins Studium einsteigen

Schon während der Oberstufe ins Studium einsteigen

Mit dem Förderprogramm Begeistert für Wirtschaft & MINT ermöglichen die Claussen-Simon-Stiftung und die FOM Hochschule für Oekonomie & Management gGmbH begabten Schülerinnen und Schülern bereits während der Oberstufe, erste Studienerfahrungen in einem betriebswirtschaftlichen oder naturwissenschaftlichen Fach zu sammeln. Sie können an einem der 29 Hochschulzentren der staatlich anerkannten FOM Hochschule ein Frühstudium beginnen, bekommen einen… weiter

NFTE Deutschland – Unternehmergeist  in Schulen stärken

NFTE Deutschland – Unternehmergeist in Schulen stärken

NFTE Deutschland e.V. bildet als gemeinnütziger Verein seit 2004 bundesweit Lehrerinnen und Lehrer in Entrepreneurship Education aus und bringt so Unternehmergeist in die Schulen. Ziel ist die Förderung von Selbstwirksamkeit, Verantwortungsübernahme für sich und andere, sowie Problembewusstsein und lösungsorientiertes Handeln bei Jugendlichen im Alter von 13 bis 20 Jahren. NFTE setzt an den Stärken und Interessen… weiter

Warum wir ein Schulfach Wirtschaft brauchen

Warum wir ein Schulfach Wirtschaft brauchen

Es ist schon eine Weile her, da beschwerte sich eine Schülerin in einem Tweet darüber, dass sie in der Schule zwar Gedichtinterpretation lerne, aber kaum praktische Finanzplanung. Viel verändert hat sich seit ihrem Tweet nicht. Bisher ist Baden-Württemberg das einzige Bundesland, in dem es ein eigenständiges Schulfach Wirtschaft gibt. Bis jetzt. Denn die neue schwarz-gelbe… weiter

Jugendstudie 2018 Bankenverband

Jugendstudie 2018 Bankenverband

Dass von der Jugend Wohl und Wehe eines Landes abhängt, ist vielleicht etwas übertrieben, aber andererseits auch nicht ganz falsch. Wie es um die junge Generation steht, welche Interessen und Präferenzen, aber auch welche Befürchtungen sie hat, sollte die Gesellschaft jedenfalls nicht nur anlässlich des Internationalen Tags der Jugend an diesem Sonntag interessieren. Die aktuelle… weiter

5 Fragen – 5 Antworten: mit Dr. Michael Kemmer

5 Fragen – 5 Antworten: mit Dr. Michael Kemmer

Dr. Michael Kemmer (1957 in Nördlingen/Bayern geboren) ist Hauptgeschäftsführer und Mitglied des Vorstands Bundesverband deutscher Banken e.V. wissensschule.de tauschte sich mit ihm über die Schwierigkeit der Einführung eines Schulfachs “Ökonomische Bildung” sowie die Aktivitäten des Bankenverbands im schulischen Bereich aus. Die Frage, was man nach dem Abitur vorhat, nervt nicht nur die Abschlussklassen. Mit der… weiter

Achtung Werbung!

Achtung Werbung!

Das Internet-ABC präsentiert pünktlich zur Weihnachtszeit ein neues Themenspecial zum Thema Werbung. Vor allem in der Vorweihnachtszeit hat sie Kinder und deren Wunschzettel zum Fest im Visier. Können Eltern ihre Kinder überhaupt vor Online-Werbung schützen? Das neue Internet-ABC-Lernmodul für Kinder geht den versteckten Werbebotschaften im Netz spielerisch auf die Spur und erklärt Grundlegendes. Denn insbesondere… weiter

wigy e. V. – Unterstützung für den Wirtschaftsunterricht

wigy e. V. – Unterstützung für den Wirtschaftsunterricht

Heute prägen wirtschaftliche Faktoren mehr denn je die politische und gesellschaftliche Entwicklung. Deshalb wird das Verständnis ökonomischer Zusammenhänge immer bedeutender. Mittlerweile wird von allen Seiten zunehmend akzeptiert, dass wirtschaftliche Grundkenntnisse unverzichtbarer Bestandteil von Allgemeinbildung sind. Um den Wirtschaftsunterricht an Schulen zu unterstützen, bietet der wigy e. V. Lehrkräften einen Onlinepool mit vielen anschaulichen Unterrichtsmaterialien. Neben… weiter

Bundesverband deutscher Banken

Bundesverband deutscher Banken

Junge Menschen nachhaltig für Wirtschaft zu interessieren und ihnen wirtschaftliche Zusammenhänge verständlich zu machen – das hat sich der Bundesverband deutscher Banken zum Ziel gesetzt. Vor mehr als 20 Jahren hat er hierfür unter dem Namen Schul|Bank einen eigenen Bereich eingerichtet, der sich speziell mit diesen Fragen beschäftigt und Wirtschaftsprojekte für den Schulunterricht entwickelt. Das… weiter

Internetseite der SCHUFA zum Thema Scoring

Internetseite der SCHUFA zum Thema Scoring

Unter www.Scoring-Wissen.de stellt die SCHUFA Informationen rund um Scoring zur Verfügung. Auf der Seite befinden sich neben verschiedenen Inhalten für „Einsteiger“ bis zum „Fortgeschrittenen“ auch verschiedene Videos und die häufigsten Fragen mit Antworten zu diesem Thema. Inhalte sind unter anderem: Was ist Scoring und wie funktioniert es? Verschiedene Anwendungsgebiete von Scoring Vorteile für Unternehmen und Verbraucher… weiter

SCHUFA macht Schule!

SCHUFA macht Schule!

Die Unterrichtsideen von SCHUFA macht Schule  bieten Lehrkräften fachlich und didaktisch ausgearbeitete Materialien für einen Unterricht zur kompetenzorientierten Finanzbildung. Sowohl inhaltlich als auch methodisch werden vielfältige Anknüpfungspunkte geboten, um die Themen Kredite, Verträge, Konsum und Datenschutz in den Unterricht einzubinden. Ein Großteil  der Materialien ist digital aufbereitet und bietet Lehrkräften zu den einzelnen Inhalten Querverweise,… weiter

JUNIOR

JUNIOR

Wirtschaft ist ein spannendes Thema, für das sich immer mehr Schülerinnen und Schüler interessieren. Wer frühzeitig lernt, was sich hinter Begriffen wie Bilanz, Gewinn oder Marketing verbirgt, weiß schneller, worauf es in der Wirtschaft ankommt. Die bundesweiten JUNIOR-Programme bieten Schülern die Möglichkeit, für ein Schuljahr ein eigenes Schülerunternehmen zu gründen. Neben Materialien, die zur Verfügung… weiter

Lernportal „Wirtschaft und Energie“

Lernportal „Wirtschaft und Energie“

Das Lernportal „Wirtschaft und Energie“ bietet attraktive Möglichkeiten, den Schulunterricht im Fach Wirtschaft zu ergänzen. Filme, Podcasts und interaktive Angebote bieten den Lernenden vielschichtige Lernkanäle an, sich mit ökonomischen und energiewirtschaftlichen Sachverhalten auseinanderzusetzen. Das Portal wurde vom  Institut für Ökonomische Bildung (IÖB) an der Universität Oldenburg entwickelt und ist bundesweit einsetzbar. „In allen Bundesländern sind… weiter

Positionen der GEW zum Pflichtfach Wirtschaft

Positionen der GEW zum Pflichtfach Wirtschaft

Den Plan der neuen Landesregierung in NRW ein eigenständiges (Pflicht-)fach Wirtschaft in den Stundenplan aufzunehmen, lehnt die GEW ab. Vor vier Jahren hat es im Landtag dazu eine Debatte gegeben, in der deutlich wurde, dass nach den Vorstellungen von Befürworter*innen eines Faches Wirtschaft dieses Fach Folgendes leisten soll: neben der fachlichen Auseinandersetzung mit wirtschaftlichen Themen… weiter

Unterschriftensammlung: Wirtschaft für alle!

Unterschriftensammlung: Wirtschaft für alle!

„Ökonomische Aspekte des Alltags und der Politik müssen verpflichtend in der Schule behandelt werden – nicht als Wahlfach, nicht als Expertenwissen, sondern als lebensnotwendige Allgemeinbildung für alle Schüler in allen deutschen Bundesländern!“ Um dieser Forderung mehr Gewicht zu verleihen, haben die Ökonomen vom Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte e.V. (bdvb) jetzt eine Online-Petition gestartet. „Auch… weiter

Youtube-Kanal „Finanzchecker“: Finanzwissen für Jugendliche

Youtube-Kanal „Finanzchecker“: Finanzwissen für Jugendliche

Was ist die „Schufa“? Wie funktioniert ein Ratenkredit und was bedeutet „IBAN“? Und wann braucht man eine Auslandskrankenversicherung? All dies erklären Bank- und Versicherungs-Azubis von einer Nürnberger Berufsschule in ihren Videoclips.  Alle Untersuchungen der letzten Jahre zeigen, dass die meisten Jugendlichen in unserem Land nur wenig Ahnung von Wirtschaft und Finanzen haben, obwohl dies für… weiter

FIT FÜR DIE WIRTSCHAFT

FIT FÜR DIE WIRTSCHAFT

Schüler werden FIT gemacht! Wirtschaftstrainer vermitteln ökonomisches Basiswissen Das Projekt FIT FÜR DIE WIRTSCHAFT ist ein modulares Unterrichtsprojekt, das Acht- und Neuntklässlern wirtschaftliche und finanzielle Fragestellungen näher bringt. Dank der Kooperation zwischen der Institut der deutschen Wirtschaft JUNIOR gGmbH und der TARGOBANK-Stiftung fungieren Mitarbeiter der Bank ehrenamtlich als Experten aus der Praxis. Mit maßgeschneiderten, international … weiter

Unterrichtshilfe Finanzkompetenz

Unterrichtshilfe Finanzkompetenz

Diese Website will die Verbesserung der Konsum- und Finanzkompetenzen von Kindern und Jugendlichen unterstützen und zur frühestmöglichen Schuldenprävention beitragen. Lehrende finden didaktische Orientierung und ausgearbeitete Lernmodule für den Unterricht der Sekundarstufe I allgemein bildender Schulen und der Sekundarstufe II berufsbildender Schulen. In den Arbeitshinweisen werden Aufbau und Funktionsweise der Website erläutert. Die sieben Lernmodule beinhalten… weiter

Oeconomix

Oeconomix

Wie Wirtschaftsvorgänge ablaufen und wie man mit dem eigenen Geld richtig umgeht, erfahren Jugendliche im Alter zwischen 12 und 16 Jahren interaktiv über das E-Learning-Programm Oeconomix. Die von der Institut der deutschen Wirtschaft Köln Consult GmbH mitentwickelte Anwendung wird finanziell gefördert von der Citi Foundation. Das 2013 aktualisierte Programm besteht aus mehreren Lernmodulen, die den Schülerinnen… weiter

SimEconomy

SimEconomy

Grundlegende Wirtschaftszusammenhänge spielerisch erlernen … damit ein nachhaltiger Lernerfolg eintritt. Das war das Ziel der Studenteninitiative SIFE Münster bei der Entwicklung von SimEconomy. Erfolgreich getestet wird es mittlerweile von vielen Lehrern im Unterricht eingesetzt. Die Idee Die Bedeutung der Wirtschaft steigt, aber dennoch kommt dem Wirtschaftsunterricht in Schulen nur eine untergeordnete Bedeutung zu. Wirtschaftliche Zusammenhänge… weiter

Economic Summer Camp des Vereins „Jugend entdeckt Marktwirtschaft“

Die Initiative „Jugend entdeckt Marktwirtschaft“ musste leider aufgegeben werden. Das Economic Summer Camp (ESC) bietet Schülerinnen und Schülern im Alter von 16 bis 18 Jahren aus ganz Deutschland die Möglichkeit, Wirtschaft hautnah zu erleben. Während einer Woche in den Sommerferien können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Betriebsbesichtigungen, durch Workshops und Planspiele, in Gesprächen mit hochkarätigen… weiter

Handelsblatt macht Schule

Handelsblatt macht Schule

Handelsblatt macht Schule Kostenloses Unterrichtsmaterial für Lehrkräfte Handelsblatt macht Schule ist eine Initiative zur Förderung der ökonomischen Bildung an Schulen. Seit 2003 erstellt das Handelsblatt in Zusammenarbeit mit dem Institut für ökonomische Bildung der Universität Oldenburg Materialien für den Wirtschaftsunterricht. Bisher sind die Unterrichtsbände “Wirtschaftsordnung”, “Globalisierung”, “Finanzielle Allgemeinbildung”, “Unternehmen und Strukturwandel” und “Innovationen” erschienen. Das… weiter

Und wo machst Du Deine Ausbildung?

Eine Ausbildung ist individuell und etwas ganz besonderes — sie wird Dein Leben verändern.
Grund genug sich für die eigene Ausbildung ein gutes Unternehmen zu suchen.

There is no content to display.

Dein Ausbildungsplatz

Die erste Berufsausbildung ist eine spannende Sache.
Hier stellen wir dir einige außergewöhnliche Berufsbilder vor.

There is no content to display.