Schulporträts.

Hier finden Sie Beiträge zum Thema Schulporträts. In diesen Beiträgen können Sie mehr über Schulporträts erfahren.

Rubrik: Schulporträts.

Goethe-Gymnasium Hamburg – Konzept Lehrerarbeitsplätze

Konzept Lehrerarbeitsplätze – Arbeiten in der Ganztagsschule Bei der Um­wand­lung deut­scher Schulen in Ganz­tags­schulen wurde in aller Regel kon­zep­tio­nell nicht be­rück­sich­tigt, dass damit auch die Lehr­kräfte sich ganz­tägig in der Schule auf­halten können müssten – aber dafür sind deut­sche Schulen ei­gent­lich nicht ge­baut – außer einem oder zwei Leh­re­zim­mern gibt es in der Regel keine… weiter

Einblick in Wirtschaft am St. Hildegardis-Gymnasium Duisburg

Einblick in Wirtschaft am St. Hildegardis-Gymnasium Duisburg hautnah möglich! Gerade für Frauen, die in den Führungsebenen der Wirtschaft heute noch deutlich unterrepräsentiert sind, ist es wichtig, schon frühzeitig erste praktische Gehversuche in der weiten Welt der Unternehmen zu absolvieren. Dies ist am St. Hildegardis-Gymnasium Duisburg möglich. Unsere Schule ist ein Mädchengymnasium in der Trägerschaft des… weiter

Das Solarboot-Projekt am Gymnasium Nonnenwerth

Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Nonnenwerth nahmen 2006 erstmals am, von der Stiftung EUS (Energie, Umwelt und Soziales) organisierten, Solarcup auf der Mosel teil. Hierzu wurde von ca. 20 Schülerinnen und Schülern der achten Klasse ein kleines, ferngesteuertes Solarboot in einer AG über einen Zeitraum von vier Monaten gebaut. Das Boot war unbemannt und hatte… weiter

SOMOS – Wir sind! – Ein Projekt der Willy-Brandt-Gesamtschule Köln

  SOMOS – Wir sind! umfasst den Austausch von Schülerinnen und Schülern der Willy-Brandt-Gesamtschule (Artisten des Schulcircus Radelito) und Jugendlichen des Jugendzentrums der Kölner Partnerstadt Corinto in Nicaragua. Seit dem Jahr 2005, als 15 Radelitos den Circus Colorinto mit den Nicaraguanern in Corinto gegründet haben, besuchen sich jährlich im Wechsel Jugendliche aus Köln und Corinto… weiter

Schule macht Appetit – Ein Kochbuch

Schule macht Appetit ist ein Kochbuch das in Zusammenarbeit der Schulgemeinden der beiden Mercator Schulclubschulen, der Frida-Levy-Gesamtschule (www.frida-levy-gesamtschule.de ) und der Hauptschule Am Stoppenberg entstanden ist. Es enthält internationale Lieblingsrezepte von Eltern, Schülern und Lehrern beider Schulen und zeigt wie vielfältig sich die Schülerschaft unserer Schulen gestaltet, denn so bunt ist auch das, was mittags… weiter

Projekt: VERANTWORTUNG – Gesamtschule Essen-Holsterhausen

Verantwortung Lernen in Schulprogramm und Schulpraxis der Gesamtschule Essen-Holsterhausen, AGENDA-Schule Böcklinstraße 27, D-45147 Essen, +49 (0) 201 / 8 78 49 – 30 eMail: info@gesamtschule-essen-holsterhausen.de www.gesamtschule-essen-holsterhausen.de Gegenüber der großen Gemeinschaft, dem Staat oder etwaigen noch größeren Gemeinschaften wird nur der das rechte Verantwortungsgefühl haben, der in kleineren Gemeinschaften in irgendeiner Form an der Verantwortung mitträgt,… weiter

Projekt “Partnerschule in Südafrika” – Gesamtschule Süd – Essen

Seit dem letzten Schuljahr hat unsere Schule, die Gesamtschule Süd in Essen , eine Partnerschule in Südafrika, in der Provinz Mpumalanga, zu der NRW eine Partnerschaft hat, im Township Mhluzi der Kleinstadt Middelburg, zwei Autostunden entfernt von Johannesburg. Die Schule heißt Ekwazini Secondary School. Unterrichtet werden die Jahrgänge 7 bis 12, entsprechend dem angelsächsischen Prinzip… weiter

Kultur an der Schule – Erich Kästner-Gesamtschule Essen

Kultur an der Schule? Als Teil des regulären Unterrichts? Und dann auch noch finanzierbar? EKG – das EssenerKulturGespräch an der Erich Kästner – Gesamtschule in Essen 1200 Schülerinnen und Schüler einer Schule besuchen die renommierte Ausstellung Mathematik zum Anfassen vom Mathematikum in Gießen, zum Teil sogar mehrfach an verschiedenen Tagen, ohne dass auch nur eine… weiter

Gesamtschule Schinkel kooperiert mit Azubis der Firma Osma-Aufzüge

Das Projekt „Azubis helfen Schülern“ der Gesamtschule Schinkel und des Unternehmens Osma-Aufzüge hat einen Roboter hervorgebracht, der Menschenleben retten kann. Der programmierbare Katastrophenhelfer ist in der Lage, am Boden liegende Verletzte von Gegenständen zu unterscheiden. Auf der Grundlage eines handelsüblichen Lego-Roboters hat ein Team von vier Jugendlichen das Modell dieses bei Katastrophen einsetzbaren Retters entwickelt.… weiter

Gesamtschule Bockmühle – Projekt „Die Verwandlung – Terror im Kopf“

Oktober bis Dezember 2008 Grundidee Ahmed wächst in Deutschland auf. Deutsch ist seine Muttersprache, er ist fleißig und ehrgeizig, will etwas werden. Er hat eine nette Freundin, und seine Clique ist multikulturell. Dass er zuweilen auch Fremdenhass verspürt, weil er anders aussieht und einen anderen kulturellen Hintergrund besitzt als seine deutschen Klassenkameraden und Bekannten, steckt… weiter

Gesamtschule Blankenese – Projekt “Agua es vida”

Die Idee „Agua es vida“ ist die gemeinsame Projektreihe der Gesamtschule Blankenese-Hamburg und der Universität von Leon/Nicaragua. Ziel dieser Projektreihe ist die Installation von solargestützten Wasserversorgungssystemen in der ländlichen Region Leons.  Seit 2002 sind 17 solargestützte Pumpsysteme in der ländlichen Region Leons installiert worden. Sie versorgen Menschen, Vieh und Pflanzen mit Wasser. Nicaragua ist in… weiter

Gemeinschaftshauptschule Kaldenkirchen – Ausbildung ist für uns das A&O

Seit Jahren ist unsere Schule dafür bekannt, den Weg in die Ausbildung frühzeitig vorzubereiten.  Neben den im Lehrplan vorgeschriebenen Praktika, haben sich im Laufe der Jahre viele Komponenten oder neudeutsch Module hinzugefügt, die unterschiedliche Schwerpunkte haben, mit dem einen Ziel: Ausbildungsreife Schülerinnen und Schüler zu entlassen. Das neuste Projekt ist die Einbindung unserer schuleigenen Webseite:… weiter

SPROFIL- Das Schülerpersönlichkeitsprofil der Theodor-Heuglin-Schule

SPROFIL – ein Instrument der Theodor-Heuglin-Schule zur Visualisierung überfachlicher Kompetenzen Bei der Einführung der Bildungspläne 2004 (Baden-Württemberg) und der Entwicklung des Berufswegecuriculums entwickelte die Theodor-Heuglin-Schule (Hauptschule) in Zusammenarbeit mit dem Ditzinger Unternehmen TRUMPF das Instrument SPROFIL zur Erfassung und Darstellung der überfachlichen Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern. Zehn personale-soziale und fachlich-methodische Kompetenzen werden von den… weiter

Onlineunterricht für kranke Schüler – Bismarckschule Memmingen/Bayern

1) Ablauf des Projektes Die Bismarckschule Memmingen ist eine innovative Hauptschule in Bayern, die sich besonders auf dem Gebiet der Schulentwicklung und dem Einsatz der elektronischen Medien regional und überregional einen Namen gemacht hat. Im Schuljahr 2008/09 besuchten 7 systemisch kranke Schüler eine 5. Klasse, davon 4 schwerkranke. Da diese hohe Absenzzeiten aufwiesen, startete der… weiter

Bardoschule Fulda – Schulische Qualifizierung für die Lebens- und Arbeitswelt

Die Bardoschule entwickelte seit dem Schuljahr 2001/02 ein erfolgreiches Hauptschulkonzept zur Qualifizierung ihrer Schulabgänger für die betriebliche Ausbildung (vgl. Projekt „Fit für die Lehre“) Auch für den gesamten Haupt- und Realschulbereich wurden inzwischen verschiedene berufsorientierende Maßnahmen und Kooperationen innerhalb der Fachbereiche sowie mit den beruflichen Schulen, der Arbeitsagentur sowie der Handwerks- und Handelskammer strukturell vernetzt… weiter

Berufsfindung an der Karl-Wendel-Hauptschule Lambsheim

Die Karl-Wendel-Schule Lambsheim stellt ihre Hauptschule vor “Hilfen für unsere Hauptschüler zur Berufsfindung”  Das Thema “Berufsfindung” haben wir auf die Prioritätenliste unseres HS-Qualitätsprogramms gesetzt, weil unsere Schüler mit dem Abschluss der “Berufsreife” größte Probleme haben, einen Ausbildungsplatz zu finden. Wir haben festgestellt, dass alle Maßnahmen, die wir im Qualitätsprogramm vorgesehen und auch durchgeführt haben, bei… weiter

Lernwerkstätten der Werner von Siemens-Schule Bochum

Ausbildungsplatzgarantie für Teilnehmer an den LERNWERKSTÄTTEN in der Werner von Siemens-Schule Bochum Seit August 2000 erhalten Schülerinnen und Schüler der neunten Klassen die Möglichkeit zur freiwilligen Teilnahme an einer von vier Lernwerkstätten in den Fachrichtungen Holz, Metall, Bürokommunikation sowie ‘Gestalten und Versorgen’. Die Lernwerkstätten finden für jeweils drei Stunden an einem Nachmittag pro Woche statt… weiter

Pilotprojekt TEEN COURT – Canisius Hauptschule Recklinghausen

Das Prinzip ist denkbar einfach: Unter Anleitung geschulter Fachkräfte setzt sich ein Schülergremium mit Verfehlungen der Mitschüler auseinander und berät über “Strafen”, Wiedergutmachungen, Leistungen für die Schulgemeinschaft, welche der für Regelverletzungen Verantwortliche zu leisten hat. Die Auswirkungen dieser Maßnahme sind vielfältig: Über die Thematisierung von Regelverletzungen im Gremium wird das Unrechtsbewusstsein unserer Schüler gestärkt. Dies… weiter

Fachraumsystem an der Fridtjof-Nansen-Realschule Gronau

Seit dem Schuljahr 1991/92 haben wir an unserer Schule ein geändertes Raumsystem. Wir nennen es kurz “Fachraumsystem”: Wenn normalerweise die Lehrerinnen und Lehrer zu jeder Stunde eine andere Klasse aufsuchen, so wechseln bei uns die Schülerinnen und Schüler. Sie gehen jeweils zu dem Lehrer, bei dem sie Unterricht haben. Den entscheidenden Anstoß, über eine solche… weiter

Lehrstellen MAGazin – Realschule Wedemark

Die Realschule Wedemark wurde vor 1963 gegründet, heute unterrichten 50 Lehrer/innen 30 Klassen mit 840 Schülern/innen. Unsere Schwerpunkte sind Berufsorientierung, Informatik und Musik. In unserer Arbeit rund um das Thema Beruf/Ausbildung wurden wir bis Anfang 2005 vom RegionalNetzwerk Hannover e.V. unterstützt, das im Rahmen der bundesweiten „Initiative für Beschäftigung!“ regionale Projekte ins Leben ruft und… weiter

GrafStat-Projekt: Neues jüdisches Leben in Unna – Anne-Frank-Realschule Unna

Einsatz neuer Medien an der Anne-Frank-Realschule Unna Ein statistisches Profil des jüdischen kulturell- integrativen Vereins “Stern” e.V. Unna SchülerInnen der Anne-Frank-Realschule schließen Bekanntschaft mit MitbürgerInnen jüdischen Glaubens Ausgangspunkt und Basis für dieses Projekt war die Auseinandersetzung mit den Themen “Antisemitismus in Geschichte und Gegenwart” und “Die Rolle der Kirchen im Dritten Reich” im Rahmen des… weiter

Prokelt “Ökonomie” – Werner-von-Siemens-Realschule Gladbeck

Werner-von-Siemens-Realschule (WvS) als Projektschule: “Schwerpunkt Ökonomie im Fach Sozialwissenschaften” Zielsetzung: Erwerb umfassenden Wissens über Wirtschaft und Gesellschaft (Lesen und Verstehen einer Tageszeitung) Fachbereiche Wirtschaftslehre 50% – 60% des Unterrichts Politik Soziologie Inhalte Funktion und Leistungsfähigkeit der “Sozialen Marktwirtschaft”   (Welche Rolle spiele ich in unserer Wirtschaft als Arbeitnehmer, evtl. Arbeitgeber, als Verbraucher? Wie sieht unser… weiter

Projekt “Stoppt die Gewalt” – Erich-Kästner-Realschule Gladbeck

Schüler mit eigener CD gegen Gewalt und Fremdenhass – Projekt mit professioneller Unterstützung/prominenter Beteiligung! Die Idee kam im Deutsch-Förderkurs: “Stoppt die Gewalt und reicht euch die Hände, macht diesem Schwachsinn doch endlich ein Ende!” Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse der Erich Kästner-Realschule in Gladbeck wollten ein Zeichen setzten gegen Gewalt und Fremdenhass in der… weiter

Schillerschule Waghäusel

Die Schillerschule Waghäusel feiert im Jahr 2012 ihr 50-jähriges Bestehen. Sie hat sich kontinuierlich ein eigenständiges Profil erarbeitet, welches in Zusammenarbeit von Lehrerkollegium, Schülervertretung, Elternschaft und zum Teil auch außerschulischen Partnern immer weiter entwickelt wurde. Zunächst ist es unser Bestreben, das sich alle Schülerinnen und Schüler, egal welcher Schulart, bei uns wohlfühlen und gerne zu… weiter

Projekt Junior am Rhein-Maas-Berufskolleg

Das Projekt Junior wird am Rhein-Maas-Berufskolleg am Standort Nettetal in der Unterstufe der Höheren Handelsschule im Differenzierungsfach Wirtschaftsinformatik durchgeführt. Da in diesem Fach das Projektmanagement ein zentraler Bestandteil ist, konnten die Schüler sich frei entscheiden, ob sie lieber nur Theorie oder Theorie mit Praxis verbunden mit Mehrarbeit machen wollten. Hierbei fiel das Votum einstimmig für… weiter

Anlage Coach – Bankazubi Projekt der Kaufmännischen Berufsschule 4 Nürnberg

  Anlage-Coach.de – die etwas andere Typberatung Internetplattform für Geldanleger Am 15. September 2010 werden seit der Insolvenz von Lehman Brothers zwei Jahre vergangen sein. Die Bilanz nach vielen Monaten Finanzkrise mit immer neuen Hiobsbotschaften über Bankenpleiten, steuerfinanzierte Rettungspläne und faule Kredite ist besorgniserregend und täglich am Schalter, aber auch in jedem privaten Gespräch erlebbar:… weiter

Planung und Realisierung einer Solardusche der BBS Friedenstraße Wilhelmshaven

Die erste integrierte Produktionsschule in Niedersachsen In Kooperation mit dem Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft hat die Produktionsschule Wilhelmshaven im September 2008 ihre Arbeit in der Berufsbildenden Schule Friedenstraße in Wilhelmshaven aufgenommen. Schüler der Berufseinstiegsschule haben die Möglichkeit, zusätzlich zum herkömmlichen Schulangebot ihre handwerklichen Kenntnisse an konkreten Kundenaufträgen zu erproben und weiter entwickeln. Die Auftragsbearbeitung umfasst… weiter

Lernprogramme für Schüler – Bank-Rechnungswesen

Selbstgesteuertes Lernen: Bank-Rechnungswesen Die Berufsschule Nürnberger Land setzt Kompetenzraster und ein Lernprogramm ein, um Schüler im Ausbildungsberuf Bankkaufleute zum selbstorganisierten Lernen hinzuführen. Ziel ist es, die Schüler dabei zu unterstützen, sich selbstständig, eigenverantwortlich und selbstorganisiert die Grundlagen des Bank-Rechnungswesens anzueignen. Um selbstgesteuert lernen zu können, benötigen Schülerinnen und Schüler brauchbare Medien und Unterlagen. Kompetenzraster helfen,… weiter

Und wo machst Du Deine Ausbildung?

Eine Ausbildung ist individuell und etwas ganz besonderes — sie wird Dein Leben verändern.
Grund genug sich für die eigene Ausbildung ein gutes Unternehmen zu suchen.

There is no content to display.

Dein Ausbildungsplatz

Die erste Berufsausbildung ist eine spannende Sache.
Hier stellen wir dir einige außergewöhnliche Berufsbilder vor.

There is no content to display.