Projektvorstellungen für Unternehmen.

Hier finden Sie Beiträge zum Thema Projektvorstellungen für Unternehmen. Wir betrachten Projektvorstellungen für Unternehmen im Kontext von Schule, Berufausbildung oder Studium.

Rubrik: Projektvorstellungen für Unternehmen.

Studierende  entwerfen neue Geschäftsmodelle für Autohäuser

Studierende entwerfen neue Geschäftsmodelle für Autohäuser

Veränderte Kauf- und Mobilitätsverhalten in der Gesellschaft stellen Besitzer von Autohäusern vor Probleme. Im Rahmen des Kurses Handelsbetriebslehre haben Studierende des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften der Hochschule Niederrhein Modelle entwickelt, die Autohäusern neue Geschäftsfelder aufzeigen. „Das Konzept der Gruppe ,Journey to Drive‘, aus dem klassischen Autohaus ein Mobilitätscenter zu entwickeln und neue digitale Einnahmequellen zu generieren, hat… weiter

Das wood-e-bike – ein Fahrrad aus Eschenholz mit Elektroantrieb

Das wood-e-bike – ein Fahrrad aus Eschenholz mit Elektroantrieb

Als Matthias Broda vom aceteam Berlin die Idee von einem Fahrrad mit Elektromotor- Unterstützung hatte, das möglichst CO2-neutral hergestellt werden sollte, stellte sich heraus, dass er Hilfe in technischen Fragen brauchte. Die fand er am Fachbereich Holzingenieurwesen an der Hochschule für Nachhaltige Entwicklung im benachbarten Eberswalde. Hier wurde gemeinsam mit aceteam im Rahmen eines vom… weiter

Ein wahres Meisterwerk: FH-Absolvent gewinnt Deutschen Fotobuchpreis

Ein wahres Meisterwerk: FH-Absolvent gewinnt Deutschen Fotobuchpreis

„Entkommen“ heißt das studentische Projekt von Eric Greven, der am Fachbereich Gestaltung der FH Aachen studierte, das jetzt mit dem Deutschen Fotobuchpreis ausgezeichnet wurde. In seiner Bachelorarbeit hat er sich fotografisch mit im Libanon lebenden Flüchtlingen auseinandergesetzt und die Umstände ihres Lebens sowie ihre Schicksale in einem Buchprojekt in Bildern und Texten dokumentiert. Die Preisverleihung… weiter

Taste Sensation – Happy Garden  Plant your happiness and let it grow!

Taste Sensation – Happy Garden Plant your happiness and let it grow!

TasteSensation ist der Name der Mini-Company die acht Studenten/innen im Rahmen ihres Studienprogrammes an der Fontys International Business School in Venlo im Februar gründeten. Die Aufgabe bestand darin, ein Jungunternehmen zu gründen und eine innovative Idee von Kopf bis Fuß zu entwickeln. Hierbei galt unternehmerisches Denken und Handeln zu schaffen und seine Visionen mit vollem… weiter

Forscher entwickelt sprachgesteuertes Smart Home System

Forscher entwickelt sprachgesteuertes Smart Home System

Mit Hilfe von Sprachbefehlen das Licht, die Heizung oder die Rollläden im Haus steuern können: Das alles soll das System können, das Prof. Dr. Hans-Günter Hirsch vom Institut iPattern der Hochschule Niederrhein entwickelt. Dafür hat er rund 176.500 Euro Fördermittel vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie bewilligt bekommen. Bei dem über zwei Jahre angelegten Projekt… weiter

Informatikstudenten der Universität des Saarlands entwickeln Sprachlernportal

Informatikstudenten der Universität des Saarlands entwickeln Sprachlernportal

Wer eine komplizierte Sprache wie Japanisch lernen möchte, muss viele Vokabeln pauken. Wenn dann der Wortschatz des Lehrbuchs nicht mit den Übungsaufgaben zusammenpasst, sind Sprachschüler schnell überfordert. Abhilfe schafft jetzt ein neues Sprachportal im Internet, das jedem die Möglichkeit bietet, individuell Vokabeln einzupflegen und zu trainieren. Die Teilnehmer eines Sprachkurses können sich darüber auch vernetzen… weiter

Masterstudierende entwickeln Geschäftsmodelle für selbstfahrende Autos

Masterstudierende entwickeln Geschäftsmodelle für selbstfahrende Autos

Während in Kalifornien ab diesem Sommer die ersten selbstfahrenden Google-Autos im Großversuch auf öffentlichen Straßen unterwegs sein sollen, haben sich Studierende der Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach Gedanken zu ihrem potentiellen Nutzen gemacht. Im Rahmen des Studiengangs Master Business Management entwickelten sie Geschäftsmodelle, befragten Autofahrer und untersuchten mögliche Nutzungsmöglichkeiten. „Das selbstfahrende Auto ist ,das nächste große… weiter

Geschenk statt „Doggy Bag“: Gegen Verschwendung in Restaurants

Geschenk statt „Doggy Bag“: Gegen Verschwendung in Restaurants

Bleibt in Frankreich nach einem Restaurantbesuch Essen übrig, wird dieses in den seltensten Fällen mit nach Hause genommen; die aus Amerika stammenden „Doggy Bags“ haben sich hier im Gegensatz zu vielen anderen Ländern bisher nicht etabliert. Anne Poggenpohl, Studentin der Köln International School of Design (KISD) der Fachhochschule Köln, hat deshalb während ihres Auslandssemesters an… weiter

Bushaltestelle der Zukunft: HS Niederrhein stellt Projekt Mobile auf der Cebit vor

Bushaltestelle der Zukunft: HS Niederrhein stellt Projekt Mobile auf der Cebit vor

In Eile grade eben noch den Bus erwischt – aber leider in die falsche Linie eingestiegen? Oder um zwei Minuten die Abfahrtzeit verpasst? Es gibt denkbar viele Varianten, die einen entspannten Umgang mit den öffentlichen Verkehrsmitteln verhindern. Dies gilt insbesondere auch für Menschen mit körperlichen, psychischen oder kognitiven Beeinträchtigungen. Auf der diesjährigen Cebit, 16. bis… weiter

Imagefilm der Hochschule Niederrhein erhält Design-Preis: 10.000 Euro Preisgeld für Autoren

Imagefilm der Hochschule Niederrhein erhält Design-Preis: 10.000 Euro Preisgeld für Autoren

Der Imagefilm der Hochschule Niederrhein ist mit dem begehrten  red dot junior prize 2012  ausgezeichnet worden. Die Autoren des Films, inzwischen Absolventen des Fachbereichs Design der Hochschule Niederrhein, nahmen die Auszeichnung des renommierten internationalen Designpreises  red dot  jetzt in Berlin entgegen. Sie erhielten ein Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro. Schon zuvor hatte derImagefilm den … weiter

Berechenbare Rezepte für neue Materialien

Berechenbare Rezepte für neue Materialien

Saarbrücker Studentin erhält Stipendium der Stiftung Industrieforschung Wie können die Eigenschaften neuer Materialien so vorausberechnet werden, dass sie sich schnell und passgenau maßschneidern lassen? Mit dieser Frage befasst sich Jana Wilmers in ihrer Master-Arbeit. Ihr Vorhaben hat das Kuratorium der Stiftung Industrieforschung überzeugt: Die Saarbrücker Studentin der Materialwissenschaft erhält eines von bundesweit 16 Stipendien und… weiter

Roboterexperten bauen Einwegroboter für Erkundungsfahrten in brenzligen Situationen

Roboterexperten bauen Einwegroboter für Erkundungsfahrten in brenzligen Situationen

Der Einwegroboter kann große und oft teure andere Robotertypen unterstützen und vor Verlust schützen. Gesteuert werden er und seine Kameraden intuitiv über Werkzeuge aus dem Elektronikbaukasten. Die Entwickler kommen aus St. Augustin und Bottrop, beide arbeiten in Gelsenkirchen. Auf die Idee kamen die Informatiker durch ihre Arbeit an großen, teuren Rettungsrobotern im Rahmen des EU-Projekts… weiter

FAROMIR – Autonomes medizinisches Assistenzrobotersystem der Universität Duisburg-Essen

FAROMIR – Autonomes medizinisches Assistenzrobotersystem der Universität Duisburg-Essen

Aufgrund des demographischen Wandels spielt es in unserem Alltagsleben eine immer größere Rolle, älteren Menschen ein eigenständiges und selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen oder auch Patienten rund um die Uhr zu betreuen. Autonome Roboter-Systeme können dank technischer Innovationen mehr und mehr in diesen und ähnlichen Situationen eingesetzt werden und den Menschen entlasten. Der an der Universität… weiter

Cuddly S.C. – das Studentenprojekt der Fontys Internationale Hogeschool Economie Venlo

Cuddly S.C. – das Studentenprojekt der Fontys Internationale Hogeschool Economie Venlo

Die Mini Company besteht aus 12 Studenten aus dem dritten Semester der Fontys Internationale Hogeschool Economie aus Venlo. 10 von Ihnen studieren International Marketing und 2 International Business Economics. Das Unternehmen nennt sich cuddly S.C. (zu dt. Kuschelig), was sich zunächst auf das Produkt, einen Schal, bezieht und zudem zum Nachnamen des derzeitigen General Managers… weiter

Und wo machst Du Deine Ausbildung?

Eine Ausbildung ist individuell und etwas ganz besonderes — sie wird Dein Leben verändern.
Grund genug sich für die eigene Ausbildung ein gutes Unternehmen zu suchen.

There is no content to display.

Dein Ausbildungsplatz

Die erste Berufsausbildung ist eine spannende Sache.
Hier stellen wir dir einige außergewöhnliche Berufsbilder vor.

There is no content to display.