Seit dem 10. Februar in neuem Design! Lesen Sie unsere Ankündigung. Wir freuen uns über Ihr Feedback!

Achtung Werbung!

5. Dezember 2017
IMG_4349

Foto: Ina von Rumohr

Das Internet-ABC präsentiert pünktlich zur Weihnachtszeit ein neues Themenspecial zum Thema Werbung. Vor allem in der Vorweihnachtszeit hat sie Kinder und deren Wunschzettel zum Fest im Visier. Können Eltern ihre Kinder überhaupt vor Online-Werbung schützen? Das neue Internet-ABC-Lernmodul für Kinder geht den versteckten Werbebotschaften im Netz spielerisch auf die Spur und erklärt Grundlegendes. Denn insbesondere die sehr jungen Online-Nutzer können Werbung in der Regel von den so genannten "redaktionellen Inhalten" noch nicht unterscheiden. Sie bekommen mit, dass ihre Eltern dem Thema generell oft sehr kritisch gegenüberstehen: Doch warum soll eine Werbebotschaft, die zum Kauf anregen soll, schlecht sein?  Hierfür müssen Kinder erst ein Verständnis entwickeln. Die umfangreichen Hintergrundinformationen zum Thema Online-Werbung auf den Kinder-, Eltern- und Pädagogenseiten im Internet-ABC können hierbei helfen. Es besteht Handlungsbedarf, denn mit einer zunehmenden Nutzung des Internets (auch schon von jungen Kindern) ist Werbung heute auf fast allen digitalen Plattformen immer präsenter, oft aber nicht sofort als solche erkennbar.

Zum Themenspecial

Veröffentlicht am 5. Dezember 2017

Nichts mehr verpassen!

Einfach für unseren Newsletter anmelden!
Jetzt anmelden!
Wer sollte diesen Beitrag nicht verpassen?
Jetzt teilen via

Wie sagte schon Bacon: „Wissen ist Macht!“
*Francis Bacon, 1561 - 1625, Philosoph & Jurist
 

neu aus dem Blog

Zu unseren Partnern gehören

rocketmagnifiercrossmenu