MINT Lernorte: Physik.

Hier werden alle Beiträge angezeigt, die mit dem Schlagwort MINT Lernorte: Physik markiert wurden. Alle Inhalte zum Thema MINT Lernorte: Physik. Sollte Sie weitere Informationen zu MINT Lernorte: Physik benötigen oder sich einen besonderen Beitrag wünschen freuen wir uns über Ihre Nachricht an team@wissensschule.de.

Schlagwort: MINT Lernorte: Physik.

Naturwissenschaften-Broschüre

Naturwissenschaften-Broschüre

Physik, Chemie und Biologie – die drei klassischen Naturwissenschaften – haben in den letzten hundert Jahren eine rasante Entwicklung erlebt. Heute überlappen sich diese Disziplinen stark. Arbeitsgebiete wie die Materialwissenschaften, die Biophysik oder die Molekularbiologie geben Zeugnis davon. Die Materie, ihre Eigenschaften und Veränderungen, aber auch ihre Organisation und Funktion bis hin zur Komplexität biologischer… weiter

Welt der Physik

Welt der Physik

Im Internet-Portal weltderphysik.de werden die Forschungsergebnisse der Physik allgemeinverständlich dargestellt, öffentlich geförderte Forschungsprojekte und Experimente präsentiert und die Forschungslandschaft in Deutschland vorgestellt. weltderphysik.de wendet sich in erster Linie an wissenschaftlich interessierte Bürgerinnen und Bürger, aber auch an Studierende, Lehrkräfte und Schüler. Es wird herausgegeben von Bundesministerium für Bildung und Forschung und der Deutschen Physikalischen Gesellschaft.… weiter

Science on Stage Deutschland e.V. (Hg.):  iStage 3 – Fußball im MINT-Unterricht

Science on Stage Deutschland e.V. (Hg.): iStage 3 – Fußball im MINT-Unterricht

Rund um das Thema Fußball lässt sich auch im MINT-Unterricht trefflich diskutieren: 20 Lehrkräfte aus 15 europäischen Ländern haben zwölf Unterrichtseinheiten entwickelt, die zeigen, wie der beliebte Sport die Fächer Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik, Physik und Technik zur runden Sache macht. Von der Messung der Luftdichte im Ball, über den Einfluss von Energy-Drinks auf die… weiter

Mikrotechnologe(in)

Mikrotechnologe(in)

Mikrotechnologen und ­technologinnen fertigen mikrotechnische Produkte wie z.B. Computerchips oder Airbagsensoren. Sie stellen alle benötigten Arbeitsstoffe bereit, sichern und prüfen die Reinraumbedingungen und stellen Drehzahl­, Temperatur­ oder Druckwerte an den Produktionseinrichtungen ein. Sie bedienen Maschinen und Anlagen, halten diese instand und rüsten sie um. Für die Herstellung der Chips ätzen sie u.a. Löcher in Siliziumplatten,… weiter

Physiklaborant(in)

Physiklaborant(in)

Physiklaboranten/-innen führen physikalische Messungen und Versuchsreihen durch. Sie bauen Versuchsanlagen auf, bereiten Messungen und Versuche vor, führen sie durch und dokumentieren sie. Hauptsächlich arbeiten Physiklaboranten/-innen in physikalischen Laboratorien an Hochschulen und physikalischen Forschungsinstituten oder Laboratorien der Elektro-, Glas- und Baustoffindustrie. Darüber hinaus sind sie im Maschinen- und Anlagenbau oder in Entwicklungsabteilungen der Luft- und Raumfahrtechnik… weiter

Physik von innen nach außen

Physik von innen nach außen

Es werden komplizierte physikalische Vorgänge oder Geräte in einem Experimentalvortrag anschaulich erklärt. Alle nicht aus der Alltagserfahrung bekannten Effekte werden dabei mit Experimenten veranschaulicht. Die Zuhörer werden motiviert, die Schritte bei der Entwicklung eines komplexen Gerätes gedanklich nachzuvollziehen. Viele Beispiele aus dem Alltag bewirken, dass die Zuhörer Physik nicht als trockene formellastige Wissenschaft ansehen, sondern… weiter

Chirurgiemechaniker/in

Chirurgiemechaniker/in

Chirurgiemechaniker/innen stellen Instrumente, Geräte oder Hilfsmittel her, die Ärzte und Ärztinnen bei Operationen, Untersuchungen und in der Krankenbehandlung benötigen. Präzisionsinstrumente wie Operationsbesteck, Endoskope oder Implantate formen sie entweder aus verschiedenen Materialien, etwa Metall oder Kunststoff, oder sie bearbeiten vorgefertigte Rohlinge manuell oder maschinell. Falls erforderlich entgraten und polieren sie die Werkstücke. Sie montieren die Geräte… weiter

Physik zu studieren heißt…

Physik zu studieren heißt…

Ein Studium in Physik bedeutet, das Studieren einer der bedeutsamsten Wissenschaften für die moderne Forschung. Die Physik bringt uns täglich wieder neu zum Staunen, denn sie begleitet uns im Alltag und lässt uns das Wie und Warum von allem Maßgeblichem im Leben verstehen. Vom Urknall bis hin zur Erwärmung von Lebensmitteln in der Mikrowelle. Mit der Physik… weiter

CD-ROM, Physik am Auto

CD-ROM, Physik am Auto

Auf der CD-ROM Physik am Auto befinden sich 11 Overhead-Folien, 16 Kopiervorlagen, 1 Poster, Lehrerinformationen und Internetseiten für den Unterricht. Diese können am Beamer gezeigt oder ausgedruckt werden. Jedes Kapitel enthält ausführliche Lehrertexte mit Sachinformationen, didaktisch-methodischen Hinweisen und den Lösungen für die Arbeitsblätter. Strahlenoptik Reibung und Energieumwandlung Druck in Flüssigkeiten und Gasen• Unterdruck Wärmekraftmaschinen Wärmedehnung… weiter

Internationale Physik Olympiade

Internationale Physik Olympiade

Spaß an Physik ? Dann bist du hier genau richtig! Die Internationale PhysikOlympiade – kurz IPhO – ist ein Wettbewerb für physikbegeisterte Schülerinnen und Schüler aus aller Welt, die einmal im Jahr bei theoretischen und experimentellen Aufgaben ihre Leistungen messen und um Medaillen kämpfen. Die IPhO findet jedes Jahr im Juli in einem der Teilnehmerländer… weiter

Der freestyle-physics Wettbewerb

Der freestyle-physics Wettbewerb

freestyle-physics ist ein jährlich stattfindender Schülerwettbewerb, bei dem Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 13 drei Monate Zeit haben, anspruchsvolle Aufgaben mit physikalischem Hintergrund zu bearbeiten, um die Ergebnisse anschließend gemeinsam in der Universität Duisburg-Essen zu präsentieren. Es kommt viel auf Kreativität und Originalität, (physikalischen) Pfiff, Funktionsfähigkeit und Robustheit an, weniger auf Schönheit! Die zu… weiter

Museum 3.Dimension Dinkelsbühl

Museum 3.Dimension Dinkelsbühl

Können wir unseren Augen trauen? Sehen wir die Welt tatsächlich so wie sie ist? Nach einem Rundgang durch das Museum 3. Dimension in Dinkelsbühl steht eines fest: der Mensch täuscht sich selbst. Im Mittelpunkt steht dabei immer eines: die Faszination Raum. Auf drei Etagen widmet sich das Museum an der historischen Stadtmauer der Dreidimensionalität. Täuschung… weiter

PHÄNOMENTA Lüdenscheid

PHÄNOMENTA Lüdenscheid

PHÄNOMENTA als Unterrichtspartner Die PHÄNOMENTA in Lüdenscheid ist attraktiver Unterrichtspartner – für das Fach Physik, und nicht nur für Physik. Die interaktive Erlebnisausstellung eröffnet spielerisch Gelegenheit zum Nachdenken über Naturwissenschaft und Technik, zum selbständigen Handeln, Beobachten und Spekulieren. Spontanhypothesen können im Experiment überprüft werden; die Ergebnisse können durch Nacharbeiten im Unterricht ergänzt und gesichert werden.… weiter

Bergvermessungstechniker — was machen die eigentlich?

Bergvermessungstechniker — was machen die eigentlich?

Vermessungstechniker und -technikerinnen der Fachrichtung Bergvermessung arbeiten in Unternehmen des Bergbaus -z.B. des Steinkohlenbergbaus-, in Erdöl- und Erdgasförderbetrieben oder in Ingenieurbüros. Sie vermessen im Freien und unter Tage die Lagerstätten, nehmen besondere geologische Gegebenheiten auf und sammeln Daten zur Gesteinsbeschaffenheit. Daraufhin erstellen sie im Büro Karten mit Längs- und Querschnitten und genaue Pläne. Diese dienen… weiter

Netzwerk Teilchenwelt

Netzwerk Teilchenwelt

Woraus bestehen wir? Wie entstand das Universum? Wer forscht was am CERN? Teilchenphysik-Institute aus ganz Deutschland und das CERN laden Jugendliche und Lehrkräfte ein, moderne Forschung am größten Experiment der Welt zu entdecken. Dem Urknall auf der Spur: Im Netzwerk Teilchenwelt kann man Teilchenphysik und Astroteilchenphysik zum Anfassen erleben. Bei Workshops in Schulen, Schülerlaboren oder… weiter

FaszinationLicht

Die Wanderaustellung ” FaszinationLicht ” des BMBF zeigt erstmalig in Deutschland eine pädagogisch aufgebaute, interaktive Ausstellung rund um die Optischen Technologien. In der Ausstellung laden Exponate zum Anfassen, Funktionsmodelle und Multimediastationen die Besucher zum Staunen, Entdecken und Begreifen ein. CD-Hüllen leuchten unter dem Polarisationsfilter in allen Regenbogenfarben, winzige Buchstaben sind per Laser auf ein Haar… weiter

HTML-Projekt “Winter” der Uni Düsseldorf

Interneteinsatz im Unterricht ist zwar heutzutage gefragt, aber thematisch gut aufbereitete, schulrelevante und sachlich korrekte Beiträge sind im Internet immer noch rar. Diese dann auch noch zu finden und zusammenzustellen, und zwar so, dass der Schüler oder die Schülerin sich nicht in den Weiten verliert, ist ein weiteres Problem, mit dem der oder die medienfreundliche… weiter

Online Angebot “Warum?” des SWR

Das Multimedia Angebot “Warum?…ist der Himmel blau” des SWR. Warum – so fragt ein neugieriges Kind – Warum ist der Himmel blau? Alltagsfragen zu beantworten, kann sehr lehrreich sein. Nicht die isolierte Darstellung, sondern das Zusammenwirken mehrerer Faktoren führt zur Erklärung und damit zu einem ganzheitlichen Verständnis eines Phänomens. Das Onlineangebot “Warum?…ist der Himmelblau” des… weiter

Wissen.de – Physik

Hier findest du Hintergründe für Referate und Hausaufgaben zu folgenden Themen: Allgemeine Physik Astronomie Atom- & Kernphysik Elektrizitätslehre & Elektrotechnik Mechanik Optik Schwingungen & Wellen / Akustik www.wissen.de/…/physik/index.html weiter

Tempolimit Lichtgeschwindigkeit

Tempolimit Lichtgeschwindigkeit

Visualisierungen zu Relativitätstheorie und Astrophysik Wie wäre es, wenn wir hohe Geschwindigkeiten oder starke Gravitation selber erfahren könnten? Wenn wir zum Beispiel fast lichtschnell unterwegs wären und uns dabei umschauen würden? Wenn wir ein Schwarzes Loch einmal aus der Nähe betrachten könnten? Was würden wir sehen? Die Webseite “Tempolimit Lichtgeschwindigkeit” enthält Computersimulationen, die in eindrucksvollen… weiter

Physik-Schule.de

Arbeitsblätter für Sek. I und Sek. II Die Sammlung bietet für Schüler und Lehrer über 100 im Schuleinsatz erprobte Arbeitsmaterialien zu den physikalischen Themengebieten Atomphysik, Elektrizitätslehre, Flüssigkeiten und Gase, Mechanik, Magnetismus, Optik, Quantenphysik, Schwingungen, Wellen und Thermodynamik. Es werden weiter fertig ausgearbeitete Unterrichtsentwürfe wie zum Beispiel „Das Widerstandsgesetz“, „Gewitter und Blitze“, „Weg-Zeit-Diagramm der geradlinig gleichförmigen… weiter

Physikon: Interaktives Lexikon und Lernsystem zur Physik

Physikon: Interaktives Lexikon und Lernsystem zur Physik

Basis der Physikon-Website http://www.physikon.com ist eine inhaltlich bestens strukturierte Datenbank mit kurzen Erklärungen zu fast allen Gebieten der Physik. Mittlerweile sind schon über 500 vernetzte Physikon-Seiten online. Die Auswahl des Contents orientiert sich am Studiengang “Physik” der Hochschulen in Deutschland. In dieses Grundgerüst werden unter anderem Diskussionsbeiträge, Links und Interaktive Bildschirmexperimente integriert, wodurch eine interaktive… weiter

DESYs KworkQuark – Teilchenphysik für alle!

Mit „KworkQuark“ bietet das Hamburger Forschungszentrum DESY einen unterhaltsamen und allgemein verständlichen Einblick in die Welt der Teilchenphysik. Das kostenlose Angebot richtet sich an alle Interessierten mit einem besonderen Augenmerk auf Schüler und Lehrer. Es besteht aus den folgenden Bestandteilen: wissenswelt/ Ob Quarkmodell, Beschleunigertechnik oder Erkenntnistheorie: KworkQuarks Wissenswelt liefert Grundlagenwissen zur modernen Teilchenphysik – unterhaltsam… weiter

Info-Tipps Physik

Einblicke in die Welt der Luft – und Raumfahrt Das DLR School Lab bietet Schülern/innen die einzigartige Möglichkeit, Forschung hautnah mitzuerleben. Mit diesem Projekt will das Deutsche Zentrum für Luft – und Raumfahrt neue Wege beschreiten, um so einen wichtigen Beitrag für Nachwuchsförderung zu leisten. Das Angebot ist vielfältig und wird sowohl den Wünschen der… weiter

Einstein Online

Albert Einstein ( 1879 – 1955 ), deutsch–amerikanischer Physiker und Nobelpreisträger, weltweit bekannt als Schöpfer der Relativitätstheorie, ist der wohl berühmteste Wissenschaftler des 20. Jahrhunderts. Einstein wurde am 14. März 1879 in Ulm geboren und verbrachte seine Jugend in München. Erst mit drei Jahren lernte Einstein sprechen, glänzte aber bereits als Jugendlicher mit seiner Fähigkeit,… weiter

Im Profil – Das Einsteinjahr 2005

Im Profil – Das Einsteinjahr 2005

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“ Albert Einstein Deutschland feierte 2005 das Einsteinjahr, eine gemeinsame Initiative von Bundesregierung, Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur. Anlass sind der 100. Geburtstag der Relativitätstheorie und der 50. Todestag des weltberühmten Wissenschaftlers. Albert Einstein veröffentlichte 1905 in kurzerFolge fünf Aufsätze, die unser Weltbild tiefgreifend veränderten. Diese Arbeiten revolutionierten… weiter

ABI-POWER-TOOLS

ABI-POWER-TOOLS

Die ABI-TOOLS sind ein interaktives Lern- und Übungsprogramm für Schüler der Sekundarstufen I und II in den Fächern Biologie, Chemie und Physik . Unser Angebot: SEIT 1997 veröffentlichen wir ständig neue Übungsaufgaben zur Chemie, Biologie und Physik! Zur Zeit sind es ca. 200 Frage- und Übungsbögen. Schon lange bevor das Fernsehen die Quizshow`s entdeckte, haben… weiter

Wissensportal Astrophysik

Die Astronomie ist nicht nur die älteste Naturwissenschaft, sie übt auch eine besondere Faszination aus. Moderne Teleskope liefern Bilder von Planeten, Sternen, Nebeln, Galaxien und dringen bis an die Grenzen des Weltalls und Vorstellbaren vor. Das Wissensportal für Astrophysik von Andreas Müller stellt viele dieser astronomischen Bilder vor. Ziel ist es ein leicht zugängliches, physikalisches… weiter

Solarteur – Fachkraft für Solartechnik

Solarteur – Fachkraft für Solartechnik

Die Solartechnik ist ein Berufszweig mit Zukunft. Die Sonne ist das Geschäft der Solarteure, sie machen sich die unerschöpfliche Kraft der Sonne zu Nutze und wandeln sie in Energie um. Ein Solarteur installiert Solarzellen auf Gebäudedächern. Solarteur ist eine geschützte Wortmarke, führen darf sie nur, wer eine Ausbildung zur Fachkraft für Solartechnik absolviert hat. Wer… weiter

Fortbildungsnetzwerk für Physik-Lehrerinnen und -Lehrer

Fortbildungsnetzwerk für Physik-Lehrerinnen und -Lehrer

Ein bundesweites Verzeichnis mit Fortbildungskursen für Physik-Lehrerinnen und-Lehrer hat die Deutsche Gesellschaft für Physik (DGP) ins Leben gerufen. Auf dem Internetportal www.fobinet.de finden sich zahlreiche bundesweite Angebote, geordnet nach unterschiedlichsten Schwerpunkten. Auch Kurse speziell für Berufsanfänger sowie zu Themen wie Astronomie, Klimawandel oder Teilchenphysik sind in der Datenbank gelistet. Die Plattform soll einen bundesweiten Überblick… weiter

Und wo machst Du Deine Ausbildung?

Eine Ausbildung ist individuell und etwas ganz besonderes — sie wird Dein Leben verändern.
Grund genug sich für die eigene Ausbildung ein gutes Unternehmen zu suchen.

There is no content to display.

Dein Ausbildungsplatz

Die erste Berufsausbildung ist eine spannende Sache.
Hier stellen wir dir einige außergewöhnliche Berufsbilder vor.

There is no content to display.