Energiesparmeister-Wettbewerb: Bewerbungsfrist bis 15. Mai 2020 verlängert

Energiesparmeister-Wettbewerb: Bewerbungsfrist bis 15. Mai 2020 verlängert

Schulwettbewerb reagiert auf bundesweit geschlossene Schulen / Preisverleihung am 18. September / Preise im Wert von über 50.000 Euro für 16 Landessieger / Bewerbung auf www.energiesparmeister.de Bewerbungen für den Energiesparmeister-Wettbewerb können noch bis zum 15. Mai eingereicht werden. Wie die Organisatoren mitteilen, haben Klimaschützer an Schulen so sechs Wochen mehr Zeit als bisher geplant. Es… weiter

Der Grüne Wal – Bildungsunterlagen zur Klimakrise

Der Grüne Wal – Bildungsunterlagen zur Klimakrise

Klimawandel ist kein einfaches Thema. Es gibt viele Ansatzpunkte für Veränderungen, aber auch mindestens so viele Gründe, warum die Veränderung schwerfällt. Es gibt viel Wissen, aber auch sehr viel  Verunsicherung und Skepsis. Für alle Lehrer*innen und pädagogischen Fachkräfte, die das Thema Klimawandel im Unterricht der Sekundarstufe II bearbeiten möchten, hat WDC die kostenlosen Bildungsunterlagen Der… weiter

Hochschule Niederrhein baut digitale Lehre aus

Hochschule Niederrhein baut digitale Lehre aus

Die Hochschule Niederrhein baut aktuell ihre digitalen Lehrangebote aus, um Studierenden trotz Gebäude-Schließung ein Studium zu ermöglichen. Dank des vor zwei Jahren gestarteten Projekts „digitaLe – Raum für digitale Lehre“, das mit 1,9 Millionen Euro unterstützt wird, ist die Hochschule für diese Ausnahmesituation gut gerüstet – auch wenn nicht alle Bereiche online gehen können. „Das… weiter

Plastikmüll im Unterricht

Plastikmüll im Unterricht

Deutschland gehört europaweit mit zu den größten Plastikmüll-Verursachern mit verheerenden Folgen für unsere Umwelt. Besonders im Meer ist Plastik eine tödliche Gefahr für viele Lebewesen, die die Partikel als Nahrung aufnehmen. Die von der Organisation PlasticSchool bereit gestellten Lehrerinformationen und Arbeitsblätter wurden von Meeresforschern/innen sowie Museumspädagogen/innen für vier Schulstufen entwickelt. Sie können direkt in den… weiter

wissensschule.de x COVID-19

wissensschule.de x COVID-19

Auch in Zeiten der Corona-Pandemie geben wir unser Bestes, wissensschule.de aktuell zu halten und Ihnen Bildungsnews zur Verfügung zu stellen. Ich danke ALLEN, die in dieser schwierigen Situation für das Allgemeinwohl sorgen. Frank Heidrich www.wissensschule.de weiter

Metallbauer – was machen die eigentlich?

Metallbauer – was machen die eigentlich?

Kein Bauwerk kommt ohne Metallkonstruktionen aus. Ob Treppengeländer, Überdachungen, Schutzgitter oder dekorative Elemente, Metallbauer/innen bearbeiten und formen sie mit Maschinen oder mit der Hand. Dabei setzen sie detaillierte Zeichnungen in Werkstücke um. Materialien mit denen gearbeitet wird, sind neben Stahl und Aluminium Kupfer, Bronze und Kupfer. Häufig stellen sie Einzelstücke speziell nach Kundenwunsch her. Sie… weiter

Und wo machst Du Deine Ausbildung?

Eine Ausbildung ist individuell und etwas ganz besonderes — sie wird Dein Leben verändern.
Grund genug sich für die eigene Ausbildung ein gutes Unternehmen zu suchen.

There is no content to display.

Erklärvideo Weniger Plastik ist Meer

Erklärvideo Weniger Plastik ist Meer

Wenn wir unser Verhalten nicht ändern, wird es 2050 mehr Plastik im Meer geben als Fische. Plastik gefährdet das Überleben von etwa 700 Arten von Meeresbewohnern, darunter auch Wale und Delfine. Sie verfangen sich in Netzen, nehmen Plastikteile und Mikroplastik statt Nahrung zu sich und leiden unter den giftigen Inhaltsstoffen. WDC (Whale and Dolphin Conservation)… weiter

5 Fragen — 5 Antworten: Mit Dr. Michael Groß

5 Fragen — 5 Antworten: Mit Dr. Michael Groß

Michael Groß  (1964 in Frankfurt am Main geboren) ist als mehrfacher Olympiasieger im Schwimmen bekannt geworden. Heute ist er Inhaber einer Beratungsgesellschaft für Change Management und Talent Management. Zudem unterrichtet er an der Universität Frankfurt am Main zum Thema “Digital Leadership” und ist seit vielen Jahren als gefragter Coach und Buchautor tätig. Die Frage, was… weiter

Arktis: Schutzgebiet oder industrielle Nutzung ohne Grenzen?

Arktis: Schutzgebiet oder industrielle Nutzung ohne Grenzen?

Die Arktis ist in großer Gefahr. Nirgendwo sind die Folgen der globalen Erwärmung so spürbar wie in der Arktis. Doch nicht alle sehen die Veränderungen als bedrohlich an. Der Rückgang des Eises macht es auch leichter, die vermuteten Schätze der Arktis auszubeuten. Inwieweit kann die Einrichtung eines Schutzgebiets Arktis noch die industrielle Ausbeutung verhindern? Das… weiter

5 Fragen — 5 Antworten: Mit Felix Nattermann

5 Fragen — 5 Antworten: Mit Felix Nattermann

Felix Nattermann ist Mathe- und Informatiklehrer am Gymnasium am Geroweiher  in Mönchengladbach sowie Autor vom Buch “Gebt den Kindern die Verantwortung zurück”. Für sein Engagement gewann er 2014 den Deutschen Lehrerpreis. Sie kommen ursprünglich aus dem Bereich der Erlebnispädagogik. Nun hat ja das System Schule relativ wenig mit “Erlebnis” zu tun. Wie bringen Sie Ihren… weiter

Hochschule Niederrhein forscht am Recycling von Lebensmittelresten

Hochschule Niederrhein forscht am Recycling von Lebensmittelresten

An der Hochschule Niederrhein forschen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler an Methoden, um Lebensmittelreste wiederzuverwerten. Dabei geht es um Reste, die bei der Produktion von Lebensmitteln anfallen. In Deutschland schätzen Experten diesen Anteil auf 18 Prozent der Gesamtmenge der Lebensmittelabfälle. Das Projekt SUN (Sustainable and natural sidestreams) möchte hier Lösungen entwickeln. Dabei geht es um die sogenannten… weiter

5 Fragen – 5 Antworten: Mit Adriane Langela-Bickenbach

5 Fragen – 5 Antworten: Mit Adriane Langela-Bickenbach

Adriane Langela-Bickenbach ist Lehrerin für Fremdsprachen am Gymnasium St. Leonhard in Aachen, Fachleiterin Englisch in der Lehrerausbildung am ZfsL Aachen und darüber hinaus in der Lehrerfortbildung aktiv.Seit 2003 nutzt sie digitale Medien, um ihren Fremdsprachenunterricht zu öffnen, internationalen Austausch zwischen Lernenden zu erleichtern und zukunftsorientierte Kompetenzen zu fördern. Das von ihr initiierte GLAS-Projekt, das Videokonferenzen… weiter

Kohlekommission und Fridays for future – Raus aus der Kohle, aber wie?

Kohlekommission und Fridays for future – Raus aus der Kohle, aber wie?

Die Kohlekommission entwickelte Pläne für den Ausstieg aus der Kohle. Doch was ist die Kohlekommission und was sind die Ergebnisse? Wie hängen Klima und Kohle zusammen? Welche unterschiedlichen Positionen vertreten ihre Mitglieder, was sind ihre jeweiligen Argumente und was fordert Fridays for Future? Ein debattenorientiertes Unterrichtsmaterial zur aktuellen Diskussion.  Um die Klimaschutzziele zu erreichen, wurde… weiter

Klimaschutz und Klimapolitik – Alles Verhandlungssache?

Klimaschutz und Klimapolitik – Alles Verhandlungssache?

Debattenorientiertes Unterrichtsmaterial zu Klimaschutz, Klimapolitik und Klimagerechtigkeit zur Weltklimakonferenz 2019 in Madrid. Die weltweiten CO2-Emissionen steigen immer weiter an, weshalb „Handeln statt reden“ mehr denn je das Gebot der Stunde ist. Doch was tut eigentlich die internationale Politik für den Klimaschutz? Und wie kann man sich selbst engagieren? Auf den jährlichen Weltklimakonferenzen verhandeln die Vertragsstaaten… weiter

Unterrichtsmaterialien im MINT-Bereich: Angebot für Schulen und Lehrkräfte

Unterrichtsmaterialien im MINT-Bereich: Angebot für Schulen und Lehrkräfte

Mathematik-Broschüre | Die Summe deiner Berufsmöglichkeiten Auszubildende, Studentinnen und Mathematikerinnen berichten von ihrer Leidenschaft für Mathematik und zeigen, warum sich eine Ausbildung oder ein Studium in jeder Hinsicht lohnt. Zu finden unter: https://material.kompetenzz.net/komm-mach-mint/multiplikatorinnen/mathematik-broschuere.html Einsatz der Mathematik-Broschüre im Unterricht | Eine Handreichung für Lehrkräfte Die Handreichung bietet Lehrerinnen und Lehrern Unterstützung, um die Berufsmöglichkeiten in der… weiter

Fleisch – Um jeden Preis?

Fleisch – Um jeden Preis?

Auswirkungen von Fleischproduktion und Fleischkonsum auf Umwelt und Klima Mit einem jährlichen Fleischverzehr von etwa 60 Kilogramm pro Kopf essen wir heute in Deutschland doppelt so viel Fleisch wie noch vor 70 Jahren. Um diese hohe Nachfrage decken zu können, werden oft unwürdige Bedingungen in der industriellen Tierhaltung, massive Umweltverschmutzung, die stetige Erhitzung des Klimas… weiter

Dein Ausbildungsplatz

Die erste Berufsausbildung ist eine spannende Sache.
Hier stellen wir dir einige außergewöhnliche Berufsbilder vor.

There is no content to display.

Wir wollen Meer

Wir wollen Meer

Die Ozeane unserer Erde sind nicht nur wunderschön und faszinierend, sondern auch überlebenswichtig – für uns alle. Ozeane produzieren mehr als die Hälfte unseres Sauerstoffs, liefern Nahrung für Millionen von Menschen, sind Habitat einer unendlichen Artenvielfalt und machen die Erde klimatisch überhaupt erst bewohnbar. Das Bildungsmaterial „Wir wollen Meer – Die Zukunft der Ozeane zwischen… weiter

Heiße Zeiten – Klima und Gesellschaft im Wandel

Heiße Zeiten – Klima und Gesellschaft im Wandel

Die Fridays-for-Future-Bewegung hat das Thema Klimawandel in den Mittelpunkt der gesellschaftlichen Diskussion gerückt und damit die Debatte auch in der Politik belebt. Gute Debatten brauchen vor allem eine argumentativ klare Grundlage und Engagement. Hier setzt das Greenpeace-Bildungsmaterial „Heiße Zeiten – Klima und Gesellschaft im Wandel“ an. Was verursacht den aktuellen Klimawandel? Gibt es tragfähige Lösungsansätze… weiter

Sozioinformatik studieren

Sozioinformatik studieren

In den letzten Jahren hat sich immer mehr gezeigt, dass Softwaresysteme das Potenzial für tiefgreifende gesellschaftliche Veränderungen haben. Beispiele dafür sind die neuen Kommunikationsmöglichkeiten auf sozialen Netzwerkplattformen wie Facebook, die Software liquidFeedback, die von der Piratenpartei für ihre demokratische Entscheidungsfindung genutzt wird, aber auch Software, die mehr im Verborgenen arbeitet, wie die smarten An- und… weiter

Informatikkaufleute – was machen die eigentlich ?

Informatikkaufleute – was machen die eigentlich ?

Informatikkaufleute arbeiten vor allem in größeren Unternehmen in der Industrie, im Handel sowie bei Banken und Versicherungen. Dort sind sie vor allem damit beschäftigt, IT-Projekte zu planen – und auch, was die Kosten betrifft, zu berechnen. Dafür benötigen sie sowohl den Blick der IT-Fachkräfte als auch den der Kaufleute, denn sie behalten immer auch die… weiter

5 Fragen — 5 Antworten: mit Claudia Nemat

5 Fragen — 5 Antworten: mit Claudia Nemat

Claudia Nemat (1968 in Bensberg geboren) ist eine deutsche Managerin. Sie studierte Physik, Mathematik und Philosophie an der Uni Köln und arbeitete danach viele Jahre bei der McKinsey Unternehmensberatung. Seit 2011 arbeitet sie im Vorstand der Deutschen Telekom und leitet dort das Europa-Geschäft.  Als begeisterte Physikerin ist Claudia Nemat darüber hinaus MINT – Botschafterin. Die… weiter

Tipps für eine bessere Kommunikation zwischen Schüler und Lehrer

Tipps für eine bessere Kommunikation zwischen Schüler und Lehrer

Als Lehrer ist die Kommunikationskultur ein wesentlicher Bestandteil des Unterrichts und des Lernprozesses der Schüler. Es kann – unabhängig vom Lerninhalt – oft sehr schwierig sein, Informationen zu vermitteln und das Interesse der Schüler für den Unterricht und die Teilnahme am Unterrichtsgeschehen zu wecken. Wichtig für den Schüler-Lehrer-Dialog ist auch die Entwicklung von gegenseitigem Respekt… weiter

Neuveröffentlichung: Der Wegweiser Digitale Bildung 2.0 für einen zeitgemäßen Unterricht

Neuveröffentlichung: Der Wegweiser Digitale Bildung 2.0 für einen zeitgemäßen Unterricht

Mit seiner neuen Publikation unterstützt das Netzwerk Digitale Bildung Verantwortliche dabei, einen zeitgemäßen Unterricht mit digitalen Werkzeugen erfolgreich zu planen und umzusetzen. Schulen, die auf das Lernen, Leben und Arbeiten in einer digitalisierten Gesellschaft vorbereiten sollen, brauchen zeitgemäße digitale Lernwerkzeuge. Das hat auch die Politik erkannt und mit dem DigitalPakt Schule eine finanzielle Förderung des… weiter

Ergotherapie, Logopädie oder Physiotherapie studieren!

Ergotherapie, Logopädie oder Physiotherapie studieren!

Am 16. Mai 2020 von 11.00 bis 13.00 Uhr lädt die Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) alle an der Ergotherapie, Logopädie und Physiotherapie interessierten Personen zu einem ‚Tag der Therapieberufe‘ in die Hochschule ein. Unter dem Motto ‚Therapie studieren! Starten Sie Ihre Ausbildung in einem Therapieberuf – aber wenn, dann akademisch!‘ werden vielfältige Angebote zur… weiter

Aviation Management

Aviation Management

Der Bachelor-Studiengang „Aviation Management“ des Fachbereichs Touristik/Verkehrswesen bietet ein englischsprachiges Studium der Betriebswirtschaftslehre, in dem konzentriert Wissen über die Zusammenhänge der Luftverkehrsbranche vermittelt wird. Dieser Bachelor-Studiengang kann sowohl als reguläres Studium als auch als Studium im Praxisverbund mit einem Kooperationspartner absolviert werden. Seitens der Hochschule stimmen die Inhalte der einzelnen Module beim Studiengang „Aviation Management“  für Studierende im Praxisverbund… weiter

Leichtflugzeugbauer – was machen die eigentlich?

Leichtflugzeugbauer – was machen die eigentlich?

Leichtflugzeugbauer/innen stellen Segelflugzeuge, Motorsegler, Ultraleichtfluggeräte und kleinere Mo­torflugzeuge vor allem für die Sportfliegerei her. Sie verarbeiten dabei hauptsächlich Faserverbund­werkstoffe, Leichtmetall, Aluminium und gelegentlich auch Holz. Mithilfe von Schablonen, Formen sowie Urmodel­len, Werkzeugen und Maschinen fertigen sie Bauteile wie Sandwichschalen, Rippen, Spanten, Ruder und Verkleidungen. Diese fügen sie bei der Endmontage mit bereits vorgefertigten Ausrüstungsteilen wie… weiter

Mein Studium. Meine Uni.

In Deutschland gibt es eine große Uni- und Fachhochschullandschaft!
Hier stellen wir einige Universitäten vor.

There is no content to display.

Unsere Partner

There is no content to display.