Ein Jahr beim WWF – Mein FÖJ-Erfahrungsbericht

Ein Jahr beim WWF – Mein FÖJ-Erfahrungsbericht

  FÖJ – Was ist das denn? Auch wenn das FÖJ immer bekannter wird, bekomme ich häufig Dinge wie „Was für ein freiwilliges Jahr?“ und „Ach, wie ein FSJ nur anders“ zu hören, wenn ich erzähle, dass ich Momentan ein FÖJ beim WWF mache. Ganz falsch ist das ja nicht, denn ähnlich ist das ganze… weiter

Aktion Sühnezeichen: Freiwilligendienst mit Anspruch

Aktion Sühnezeichen: Freiwilligendienst mit Anspruch

Jährlich leisten 180 junge Menschen nach ihrem Schulabschluss einen zwölfmonatigen Freiwilligendienst mit Aktion Sühnezeichen in einem von elf Ländern in Europa, den USA und Israel. Die Freiwilligen arbeiten mit Holocaustüberlebenden, in Gedenkstätten und Museen, mit Menschen mit Behinderung, mit alten Menschen, mit Obdachlosen. Die Idee von Aktion Sühnezeichen ist 60 Jahre alt und trotzdem sehr… weiter

Rennteam der Hochschule Niederrhein erfolgreich in Österreich und Tschechien

Rennteam der Hochschule Niederrhein erfolgreich in Österreich und Tschechien

Am Montag ist das  HSNR-Racing der Hochschule Niederrhein nach Krefeld zurückgekehrt. Hinter dem Team liegen zwei harte Rennen in Österreich und Tschechien, an denen  sie im Rahmen der Formula Student, einem internationalen Konstruktionswettbewerb, teilgenommen haben. Auf dem Red-Bull-Ring im österreichischen Spielberg erreichte das Team der Krefelder Nachwuchs-Ingenieure Platz 19 von 34. In Tschechien auf dem… weiter

Tiermedizinische Fachangestellte (TFA) – mein Erfahrungsbericht

Tiermedizinische Fachangestellte (TFA) – mein Erfahrungsbericht

Arbeiten in einer Tierklinik oder Tierarztpraxis. Darunter stellen sich viele wahrscheinlich eine Arzthelferin vor, die am Empfang sitzt, Termine vergibt und von Zeit zu Zeit ein Tier streichelt. Doch dieser Beruf ist so viel mehr. Ich absolviere derzeit meine Ausbildung in der Tierklinik Lüneburg. Ich werde euch einige Ausbildungsbereiche und Möglichkeiten einer Tierklinik vorstellen. Diese… weiter

Tiermedizinische(r) Fachangestellte(r) – Was machen die eigentlich?

Tiermedizinische(r) Fachangestellte(r) – Was machen die eigentlich?

Die Tiermedizinische Fachangestellte hat vielfältige Aufgaben. Sie kümmert sich um die Organisation der Praxis, assistiert dem Tierarzt bei Untersuchungen und übernimmt die anschließende Pflege des Tieres auf der Station. Zusätzlich ist sie zuständig für die Hygiene und den guten Zustand von Instrumenten und Behandlungsräumen. Die Tiermedizinische Fachangestellte stellt sicher, dass Verbandsmaterialien, Medikamente und anderer Praxisbedarf vorrätig und einsatzbereit… weiter

Und wo machst Du Deine Ausbildung?

Eine Ausbildung ist individuell und etwas ganz besonderes — sie wird Dein Leben verändern.
Grund genug sich für die eigene Ausbildung ein gutes Unternehmen zu suchen.

There is no content to display.

Steinbeis School of Management and Innovation an der Steinbeis-Hochschule

Steinbeis School of Management and Innovation an der Steinbeis-Hochschule

Die Steinbeis School of Management and Innovation (Steinbeis-SMI) ist eine von Deutschlands führenden Business Schools für Management, Innovation, Digitalisierung, Marketing und Leadership in dynamischen Märkten, innovativen Geschäftsfeldern und für Veränderungsprozesse in Unternehmen. Wir sind Teil einer der größten privaten Hochschulen Deutschlands, der privaten, staatlich anerkannten Steinbeis-Hochschule. Herausragend ist der branchen- und positionsbezogene Fokus in unseren Studienprogrammen. Was uns zudem… weiter

Hochschule Niederrhein an internationalem Projekt gegen Rechtspopulismus beteiligt

Hochschule Niederrhein an internationalem Projekt gegen Rechtspopulismus beteiligt

Die Hochschule Niederrhein arbeitet an einem internationalen Projekt zur Bekämpfung von rechtspopulistischen Strömungen in der Gesellschaft mit. Hintergrund ist die wachsende politische Polarisierung vor allem in den mittel- und osteuropäischen Ländern aber auch in Deutschland. Euroskeptiker, Fremdenfeinde und Antidemokraten erhalten dort seit einigen Jahren mehr Zulauf. Das von der Europäischen Kommission mit knapp 800.000 Euro… weiter

Bildungsmaterial Klimaschutz und Klimapolitik: Alles Verhandlungssache?

Bildungsmaterial Klimaschutz und Klimapolitik: Alles Verhandlungssache?

Autor und/oder Herausgeber: Greenpeace e.V. Debattenorientiertes Unterrichtsmaterial zu Klimaschutz, Klimapolitik und Klimagerechtigkeit zur Weltklimakonferenz 2018, Kohlekommission, Hambacher Wald und IPCC-Klima-Sonderbericht. Die weltweiten CO2-Emissionen steigen immer weiter an, weshalb „Handeln statt reden“ mehr denn je das Gebot der Stunde ist. Doch was tut eigentlich die internationale Politik für den Klimaschutz? Und wie kann man sich selbst… weiter

Studiengang Medieninformatik/Mediendesign an der FH Dresden

Studiengang Medieninformatik/Mediendesign an der FH Dresden

Der Studiengang ist an der Fakultät Design angesiedelt und richtet seinen Schwerpunkt auf die Bereiche der linearen (Film/ Animation) und interaktiven (Game/ Web/ App) Medien. Die Fachhochschule Dresden wendet sich mit dem Studiengangsangebot an Studienbewerber/innen, die Interesse an Arbeitsfeldern der Informatik (insbesondere Softwareanwendung und Projektentwicklung), Animation und Videoproduktion haben. Innerhalb des Studiums lernen die Studierenden… weiter

Kaufleute für audiovisuelle Medien

Kaufleute für audiovisuelle Medien

Kaufleute für audiovisuelle Medien arbeiten in der Medienbranche, z.B. in den Bereichen Fernsehen und Rundfunk, Film-, Video- und Musikproduktion, Filmtheater und Multimedia. Kaufleute für audiovisuelle Medien planen und organisieren den Einsatz von Material und technischer Ausstattung in der Medienproduktion. Sie prüfen Finanzierungsmöglichkeiten, wirken bei der Vor­- bzw. Nachkalkulation von Produktionen mit und kaufen bzw. sichern… weiter

Deutscher Multimediapreis: LETZTE CHANCE ZUR TEILNAHME

Deutscher Multimediapreis: LETZTE CHANCE ZUR TEILNAHME

Noch bis zum 19. August können sich junge Medienmacherinnen und Medienmacher mit ihren digitalen Projekten am Deutschen Multimediapreis beteiligen. Es winken Preisgelder in Höhe von 11.000 Euro sowie die Teilnahme am Medienfestival. Noch eine Woche haben Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene die Möglichkeit, am Deutschen Multimediapreis mb21 teilzunehmen. Der Bundeswettbewerb zeichnet nicht nur Websites und… weiter

Lehrer-Handreichung „Fliegen“

Lehrer-Handreichung „Fliegen“

Gemeinsam mit der Klett MINT GmbH hat die DFS eine Lehrerhandreichung „Fliegen“ erarbeitet. Die Handreichung enthält Lerneinheiten für den Fachunterricht in der Oberstufe. Kopiervorlagen, Aufgaben und Lösungen sind genauso enthalten wie eine CD-ROM mit sämtlichen Unterlagen und einer Simulation, die für den Unterricht geeignet ist. Diese Lehrerhandreichung kann in der gedruckten Version per E-Mail unter schule@dfs.de… weiter

Aviation Management

Aviation Management

Der Bachelor-Studiengang „Aviation Management“ des Fachbereichs Touristik/Verkehrswesen bietet ein englischsprachiges Studium der Betriebswirtschaftslehre, in dem konzentriert Wissen über die Zusammenhänge der Luftverkehrsbranche vermittelt wird. Dieser Bachelor-Studiengang kann sowohl als reguläres Studium als auch als Studium im Praxisverbund mit einem Kooperationspartner absolviert werden. Seitens der Hochschule stimmen die Inhalte der einzelnen Module beim Studiengang „Aviation Management“  für Studierende im Praxisverbund… weiter

Leichtflugzeugbauer – was machen die eigentlich?

Leichtflugzeugbauer – was machen die eigentlich?

Leichtflugzeugbauer/innen stellen Segelflugzeuge, Motorsegler, Ultraleichtfluggeräte und kleinere Mo­torflugzeuge vor allem für die Sportfliegerei her. Sie verarbeiten dabei hauptsächlich Faserverbund­werkstoffe, Leichtmetall, Aluminium und gelegentlich auch Holz. Mithilfe von Schablonen, Formen sowie Urmodel­len, Werkzeugen und Maschinen fertigen sie Bauteile wie Sandwichschalen, Rippen, Spanten, Ruder und Verkleidungen. Diese fügen sie bei der Endmontage mit bereits vorgefertigten Ausrüstungsteilen wie… weiter

HdM – die Hochschule der Medien

HdM – die Hochschule der Medien

Die Hochschule der Medien bildet als staatliche Hochschule für Angewandte Wissenschaften auf dem Campus in Stuttgart-Vaihingen Spezialisten rund um die Medienwelt aus.   Das Studienangebot unter einem Dach ist europaweit einzigartig. Fast 30 akkreditierte Bachelor- und Masterstudiengänge stehen zur Auswahl: vom Druck über audiovisuelle Medien, Informationsdesign und Medieninformatik, Werbung oder Mediapublishing bis hin zu Medienwirtschaft und… weiter

Dein Ausbildungsplatz

Die erste Berufsausbildung ist eine spannende Sache.
Hier stellen wir dir einige außergewöhnliche Berufsbilder vor.

There is no content to display.

Augenoptiker/in

Augenoptiker/in

Wenn Du Menschen gerne hilfst und ihnen beratend zur Seite stehst, gleichzeitig präzises Arbeiten schätzt und technisches Verständnis mitbringst, wird Dir der Beruf des Augenoptikers gefallen. Die Ausbildung zum Augenoptikgesellen dauert drei Jahre und findet hauptsächlich in Augenoptikfachgeschäften statt. Augenoptiker/innen informieren Kunden individuell über Sehhilfen, fertigen diese an und bearbeiten sie. Sie wählen die passenden Brillengläser… weiter

Studiengang „Kindheitspädagogik, B.A.“ an der KatHONRW

Studiengang „Kindheitspädagogik, B.A.“ an der KatHONRW

Praxis oder Wissenschaft? Erzieher_innenausbildung oder lieber doch ein Studium im sozialen Bereich? Die Katholische Hochschule NRW, Abteilung Köln, bietet mit ihrem neuen Studiengang „Kindheitspädagogik, B.A.“ seit dem Wintersemester 2018/19 einen innovativen Ausweg aus diesem Dilemma. Kurzbeschreibung: Der dual konzipierte Studiengang verzahnt die Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieher_in an der Fachschule für Sozialpädagogik vom ersten Semester… weiter

Ausbildung & Studium: Was ist das Richtige für mich?

Ausbildung & Studium: Was ist das Richtige für mich?

Bald steht der große Abschluss an, es geht in der Schule nicht mehr weiter. Ein passender Zeitpunkt, sich mit den Optionen danach zu beschäftigen. “Ausbildung oder Studium?” ist hier die häufigste Frage. Und was macht man nun? Welcher Weg verspricht für einen selbst die besten Chancen auf eine angenehme, spannende Zukunft? Das gilt es herauszufinden! weiter

Über „Wir für Schulen“

Über „Wir für Schulen“

Viele Unternehmen und andere Organisationen bieten im Rahmen ihres bildungspolitischen Engagements Schulkooperationen mit breit gefächerten Angeboten an. Ihr Wunsch und ihre Zielsetzung ist es dabei, als lokaler Ansprechpartner wahrgenommen zu werden und den beiden Zielgruppen Lehrende (Lehrerinnen & Lehrer) sowie Lernende (Schülerinnen & Schüler) ihre Angebote im Bereich der Schulkooperation bekannt zu machen. Aber wie erfahren… weiter

Marketing & Digital Media an der eufom Business School

Marketing & Digital Media an der eufom Business School

Wer sich für ein Vollzeit-Studium mit internationaler Ausrichtung interessiert, wird an der eufom Business School der FOM Hochschule optimal aufs Berufsleben vorbereitet. Studiert werden kann in acht attraktiven Städten in Deutschland. Der Bachelor-Studiengang „Marketing & Digital Media (B.A.)“ ist ein wirtschaftswissenschaftlicher Vollzeit-Studiengang. Vermittelt wird Grundlagen- und Spezialwissen zu allen Formen und Kanälen des klassischen und… weiter

Neues Portal über Gap Years

Neues Portal über Gap Years

Vor einigen Monaten als ein Hobby-Projekt gestartet ist die Website GapYears.de: Sie will vor allem für Abiturienten und Studenten eine Entscheidungshilfe vor einem möglichen Gap Year geben. Das Konzept der Gap Years erfreut sich seit Jahren immer größerer Beliebtheit: ein Zwischenjahr nach dem Abitur oder einem Bachelor-Studium, bevor der Ernst des Lebens weitergeht. Die neue… weiter

Hotelmanagement-Assistenten

Hotelmanagement-Assistenten

Abiturienten können den direkten Weg ins Hotelmanagement antreten. Die neue zweijährige Assistenten- Berufsausbildung an der Hotelfachschule WIHOGA Dortmund macht dies möglich. Der neue zweijährige Bildungsgang an der WIHOGA Dortmund ist speziell für Abiturient/innen und Fachabiturient/innen konzipiert, die bei erfolgreichem Besuch den Beruf „Staatlich geprüfte(r) Kaufmännische(r) Assistent(in)“ mit dem Schwerpunkt Betriebswirtschaft erlangen.  Die WIHOGA Dortmund ist damit die einzige… weiter

Abi & JETZT?! #10 Eine Ausbildung zum Koch machen

Abi & JETZT?! #10 Eine Ausbildung zum Koch machen

In der neuen Reihe abi & JETZT?! zeigt wissensschule.de, wie viele Möglichkeiten man nach dem Abi hat. Wir wollen zeigen: Studium und Auslandsjahr sind zwei Wege, es gibt aber noch viele andere Möglichkeiten. Heute tauscht sich wissensschule mit  Flemming Zitzmann aus, der sich nach dem Abitur für eine Ausbildung zum Koch im renommierten Breidenbacher Hof in Düsseldorf entschieden… weiter

Plädoyer für die Einführung  eines  Schulfachs Medienpädagogik  an jeder Schule

Plädoyer für die Einführung eines Schulfachs Medienpädagogik an jeder Schule

In unserer heutigen Zeit herrscht die sozusagen digitalisierte Öffentlichkeit. Die Informationsverbreitung wird immer einfacher. Es finden sich viel Hate Speech, Fake News und Mobbing in den sozialen Netzwerken. Bisher haben die an der Spitze stehenden sozialen Netzwerke wie Facebook und Twitter nur etwas gegen Hate Speech, Fake News und Mobbing unternommen, um rechtliche Klagen abzuwenden.… weiter

Flachglastechnologen – was machen die eigentlich?

Flachglastechnologen – was machen die eigentlich?

Flachglastechnologen und ‑technologinnen fertigen Glasplatten bzw. ‑scheiben für Autos, Fenster, Fassaden, Solaranlagen, Wintergärten, Spiegel, aber auch für Tische, Türen und Vitrinen. Sie schnei­den die Flachgläser auf die erforderliche Größe zu, schleifen und polieren die Glaskanten. Dann stel­len sie mit unterschiedlichen Verfahren daraus die jeweiligen Glasprodukte her und steuern dabei au­tomatische Produktions-­ und Schneideanlagen. Sie verarbeiten… weiter

Mein Studium. Meine Uni.

In Deutschland gibt es eine große Uni- und Fachhochschullandschaft!
Hier stellen wir einige Universitäten vor.

There is no content to display.

Unsere Partner

There is no content to display.