MINT Lernorte: Technik.

Hier werden alle Beiträge angezeigt, die mit dem Schlagwort MINT Lernorte: Technik markiert wurden. Alle Inhalte zum Thema MINT Lernorte: Technik. Sollte Sie weitere Informationen zu MINT Lernorte: Technik benötigen oder sich einen besonderen Beitrag wünschen freuen wir uns über Ihre Nachricht an team@wissensschule.de.

Schlagwort: MINT Lernorte: Technik.

Erneuerbare Energien und Umweltschutz: Das Studium der Energie- und Gebäudetechnik

Erneuerbare Energien und Umweltschutz: Das Studium der Energie- und Gebäudetechnik

Sowohl bei der Planung von neuen modernen Gebäuden und technischen Anlagen als auch bei der Sanierung und Optimierung bestehender Gebäude sind unsere Absolvent/-innen die Profis für die Technik in der Gebäudehülle. Dabei bedeutet für uns der Begriff „Versorgung“ die Bereitstellung aller erforderlicher Energien und Medien für die Heizungs-, Klima- und Kältetechnik sowie für die Gas-,… weiter

Wissen zum Anfassen – für Klein und Groß!

Wissen zum Anfassen – für Klein und Groß!

Im Universum® Bremen werden naturwissenschaftliche und technische Phänomene auf spielerische Art und Weise vermittelt. Rund 300 Exponate in den drei Themenbereichen Technik, Mensch, Natur laden zum Anfassen und Ausprobieren ein. Im Bremer Mitmach-Museum können Sie echte Blitze stoppen, Erdbeben am eigenen Körper spüren, ein Labyrinth bei völliger Dunkelheit durchqueren, ungewöhnliche Tiere beobachten – und vieles mehr!… weiter

Begabtenförderung für MINT Top-Talente

Begabtenförderung für MINT Top-Talente

Jugendliche und Kinder stecken voller Begabungen – ob in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften oder Technik (MINT). Ihre besonderen Talente wird der „Verein zur MINT-Talentförderung e. V.“ mit ausgewählten „plus-MINT Internaten“ und dem „plus-MINT Stipendienfonds“ gezielt fördern und ausbauen. Nach dem Vorbild der erfolgreichen Talentförderung des Deutschen Fußball-Bundes bietet der Verein zur MINT-Talentförderung e. V.… weiter

Otto-Lilienthal-Museum Anklam

Otto-Lilienthal-Museum Anklam

Als eigenständiges Museum öffnete das Haus 1991 aus Anlass von ”100 Jahren Menschenflug”. Es ging aus einer Abteilung des damaligen “Heimatmuseums ‘Otto Lilienthal’” hervor. Der Aufbau des Museums wird bis heute aus Bundes- und Landesmitteln unterstützt und auch durch Nachfahren des Flugpioniers gefördert. Das Museum wurde 1996 durch die “Fédération Aéronautique Internationale” als “FAI rocognized… weiter

Der VDI – Sprecher, Gestalter, Netzwerker

Der VDI – Sprecher, Gestalter, Netzwerker

Seit 160 Jahren gibt der VDI Verein Deutscher Ingenieure wichtige Impulse für neue Technologien und technische Lösungen für mehr Lebensqualität, eine bessere Umwelt und mehr Wohlstand. Mit rund 150.000 persönlichen Mitgliedern ist der VDI der größte technisch-wissenschaftliche Verein Deutschlandsund Sprecher der Ingenieure und der Technik. Mehr als 12.000 ehrenamtliche Experten bearbeiten jedes Jahr neueste Erkenntnisse… weiter

Fahrradmonteur(in)

Fahrradmonteur(in)

Fahrradmonteure und -monteurinnen bauen Fahrräder zusammen, warten bzw. reparieren diese oder passen sie den Wünschen der Kunden an. So setzen sie einzelne Fahrradkomponenten individuell nach Kundenwunsch zusammen oder rüsten Standardmodelle mit Zusatzteilen aus. Um Fahrräder zu warten, demontieren und reinigen sie einzelne Baugruppen und überprüfen deren Funktion, wobei sie teilweise Prüf- und Messgeräte einsetzen. Sie… weiter

Studium Technomathematik – was ist das eigentlich?

Studium Technomathematik – was ist das eigentlich?

Unter dem Sammelbegriff Technomathematik, Technische Mathematik oder auch Ingenieurmathematik versteht man einen Studiengang, der zwischen dem klassischen Mathematikstudium und den Ingenieurwissenschaften angesiedelt ist. Als Studium soll es sowohl ein grundlegendes mathematisches Verständnis samt der dazugehörigen Theorie vermitteln als auch in Anwendungsgebiete der Mathematik (Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften, Informatik usw.) einführen. Das Studium erfordert ein Interesse an formalen… weiter

Ausbildung im Maschinenbau

Ausbildung im Maschinenbau

Das Internetportal zu Ausbildung, Studium und Praktika im Maschinenbau Der Maschinen- und Anlagenbau ist als Exportweltmeister auf der Welt zu Hause aber gleichzeitig in der Region verankert. Hier rekrutieren die Unternehmen ihren Nachwuchs und sorgen dafür, dass sie auch morgen mit innovativen Produkten am Markt bestehen können. Die weltweiten Erfolge werden aufgrund der Bodenständigkeit der… weiter

Solartechnik dual

Solartechnik dual

Die Photovoltaik ist einer der größten Wachstumsmärkte – weltweit. Gut ausgebildete Solarspezialisten werden in Herstellung und Entwicklung dringend gesucht. Eine Antwort auf die gestiegene Nachfrage ist der moderne Studiengang Solartechnik. Das gemeinsame Angebot der Hochschule Anhalt (FH) in Köthen, der Q-Cells AG in Bitterfeld-Wolfen und dem Fraunhofer-Center für Silizium-Photovoltaik CSP in Halle führt Fachtheorie und… weiter

Bergbautechnologen, Fachrichtung Tiefbau – was machen die eigentlich?

Bergbautechnologen, Fachrichtung Tiefbau – was machen die eigentlich?

Bergbautechnologen und ‑technologinnen der Fachrichtung Tiefbautechnik bedienen unterschiedliche Maschinen der Bergbautechnik zum Brechen und Abräumen von Gestein, Kohle oder Salzen, reparie­ren und warten sie. Auch beurteilen sie geologische Gegebenheiten und ermitteln bewetterungs-­ so­wie klimatechnische Gegebenheiten und Anforderungen. Sie wirken bei der Lagerstättenerschließung mit und sind für den Betrieb der sogenannten Fahrung (Personenbeförderung, z.B. Ein­ und… weiter

Das Technoseum in Mannheim

Das Technoseum in Mannheim

Mehr als die Hälfte der Besucher des TECHNOSEUM sind Schülerinnen und Schüler – aus sämtlichen Altersklassen und allen Schularten. Das Museum ist für Schulen in Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz ein viel besuchter Ort des Lernens jenseits des Klassenzimmers: Hier kann man eine Führung zur Industrialisierungsgeschichte ebenso buchen wie einen Lerngang, der sich rund ums Rad… weiter

Technische(r) Produktdesigner(in)

Technische(r) Produktdesigner(in)

Zum 1. August 2011 trat eine neue Ausbildungsverordnung über die Berufsausbildung zum Technischen Produktdesigner/zur Technischen Produktdesignerin in Kraft. Sie sieht vor, dass der Beruf künftig in den Fachrichtungen “Produktgestaltung und -konstruktion” sowie “Maschinen- und Anlagenkonstruktion” angeboten wird. Die Neuordnung erfolgte in Verbindung mit der des Ausbildungsberufs Technische/r Zeichner/in (neue Bezeichnung: Technische/r Systemplaner/in). Aus diesem Beruf… weiter

Technischer Modellbauer

Technischer Modellbauer

Zum 01. August 2009 ist der Beruf Technischer Modellbauer neu geregelt worden. Mit der Neuregelung werden die bisherigen Berufe des Modellbauers und des Modellbaumechanikers zusammengefasst. Technische Modellbauer stellen Modelle her, die für die Einzel – und Serienfertigung benutzt werden oder der Darstellung beispielsweise von Bauvorhaben dienen. Ab sofort können sich Auszubildende in drei Fachrichtungen spezialisieren:… weiter

Technischer Produktdesigner – mein Erfahrungsbericht

Technischer Produktdesigner – mein Erfahrungsbericht

Bevor ich etwas über meine Ausbildung berichte, möchte ich zunächst klarstellen dass es zwei verschiedene Ausbildungsrichtungen für den TPD gibt. Zum einen kann man in der Fachrichtung Produktgestaltung und Konstruktion die Entwicklung und das Design von Gebrauchsgegenständen erlernen und zum anderen gibt es die Maschinen und Anlagenkonstruktion. Dieser Bereich ist deutlich technischer und hat sehr… weiter

Deutsches Museum – Verkehrszentrum

Deutsches Museum – Verkehrszentrum

Die einmalige Sammlung der Landverkehrsexponate des Deutschen Museums präsentiert sich in neuem Licht in den drei historischen, denkmalgeschützten Messehallen auf der Theresienhöhe. Chaos und Ordnung und die globalen Strukturen des Stadtverkehrs sind das zentrale Thema der Halle I. Im Mittelpunkt der Halle I steht eine Schausammlung von Fahrzeugen aller Art im städtischen Verkehrsszenario und reflektiert… weiter

Orthobionik, Bachelor of Science

Orthobionik, Bachelor of Science

Der Bachelorstudiengang Orthobionik richtet sich an Abiturienten bzw. junge Menschen mit Hochschulzugangsberechtigung, die sich für ein Studium in den Bereichen Medizin und Medizintechnik interessieren und Freude am Handwerk mitbringen. Durch die praktische Arbeit direkt am Patienten bereits im ersten Semester und der vertieften medizinischen und naturwissenschaftlichen Ausbildung stellt dieser Studiengang auch für Abiturienten, die ein… weiter

hochschule dual – dual studieren in Bayern

hochschule dual – dual studieren in Bayern

Was ist hochschule dual? hochschule dual ist eine Initiative aller staatlichen Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Bayern mit dem Ziel, ein umfangreiches Angebot an dualen akademischen Studiengängen bereitzustellen. Sie wurde 2006 von Hochschule Bayern e.V. (Zusammenschluss der Hochschulen für angewandte Wissenschaften) ins Leben gerufen und wird getragen vom Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft… weiter

Mikrotechnologe(in)

Mikrotechnologe(in)

Mikrotechnologen und ­technologinnen fertigen mikrotechnische Produkte wie z.B. Computerchips oder Airbagsensoren. Sie stellen alle benötigten Arbeitsstoffe bereit, sichern und prüfen die Reinraumbedingungen und stellen Drehzahl­, Temperatur­ oder Druckwerte an den Produktionseinrichtungen ein. Sie bedienen Maschinen und Anlagen, halten diese instand und rüsten sie um. Für die Herstellung der Chips ätzen sie u.a. Löcher in Siliziumplatten,… weiter

Ausbildung bei Veritas

Ausbildung bei Veritas

Wir sind ein traditionsreiches und modernes Familienunternehmen mit Konzernsitz in Gelnhausen. Mit über 4.500 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 600 Mio. € zählen wir zu den weltweiten Marktführern in der Produktion und Verarbeitung von Elastomeren, Kunststoffen und Metall. Von Gelnhausen aus spannt sich unser Netz von Kompetenzzentren über alle wichtigen Wirtschaftsregionen der Welt. Wir… weiter

Physiklaborant(in)

Physiklaborant(in)

Physiklaboranten/-innen führen physikalische Messungen und Versuchsreihen durch. Sie bauen Versuchsanlagen auf, bereiten Messungen und Versuche vor, führen sie durch und dokumentieren sie. Hauptsächlich arbeiten Physiklaboranten/-innen in physikalischen Laboratorien an Hochschulen und physikalischen Forschungsinstituten oder Laboratorien der Elektro-, Glas- und Baustoffindustrie. Darüber hinaus sind sie im Maschinen- und Anlagenbau oder in Entwicklungsabteilungen der Luft- und Raumfahrtechnik… weiter

Die Technik Museen Sinsheim und Speyer

Die Technik Museen Sinsheim und Speyer

Mit über 55.000 m2 Hallenfläche, weit über 150.000 m2 Freigelände und über 6.000 Exponaten sind die Technik Museen Sinsheim und Speyer die größten privaten Technikmuseen in Europa. In den vergangenen sechs Jahren lagen die Besucherzahlen bei 1 bis 1,5 Millionen Personen pro Jahr. Getragen werden die Museen seit der Anfangszeit vom gemeinnützigen Auto & Technik… weiter

Hörakustiker/in

Hörakustiker/in

Hörakustiker/innen beraten Kunden hinsichtlich unterschiedlicher Arten von Hörsystemen bzw. Gehörschutz. Dabei gehen sie auf die individuellen Bedürfnisse ihrer Kunden ein. Sei es, dass eine Altershörschwäche vorliegt oder erhöhte Geräuschbelastung im Beruf gegeben ist. Um ein Hörgerät optimal anpassen zu können, führen sie Tests zur Hörleistung durch, z.B. untersuchen sie, wie gut Kunden hohe und tiefe… weiter

Fachkräfte für Metalltechnik- was machen die eigentlich?

Fachkräfte für Metalltechnik- was machen die eigentlich?

Erst seit August 2013 gibt es die Ausbildung zur Fachkraft für Metalltechnik. Der Beruf ersetzt elf Altberufe, z.B. den Fräser, Teilezurichter oder Revolverdreher. Die Reform der Ausbildung in diesem Bereich war angesichts neuer Technologien auch überfällig. Die Ausbildung dauert insgesamt zwei Jahre und wird in der Berufsschule sowie im Betrieb dual umgesetzt. Nach dem ersten Ausbildungsjahr wählen die Auszubildenden… weiter

Elektroniker/innen für Betriebstechnik – Was machen die eigentlich?

Elektroniker/innen für Betriebstechnik – Was machen die eigentlich?

Elektroniker/innen für Betriebstechnik installieren elektrische Bauteile und Anlagen in den Bereichen elektrische Energieversorgung, industrielle Betriebsanlagen oder moderne Gebäudesystem- und Automatisierungstechnik. Sie warten sie regelmäßig, erweitern bzw. modernisieren sie und reparieren sie im Falle einer Störung. Auch installieren sie Leitungsführungssysteme, Energie- und Informationsleitungen sowie die elektrische Ausrüstung von Maschinen mit den dazugehörigen Automatisierungssystemen. Elektroniker/innen für Betriebstechnik… weiter

Faszination Technik Klub

Faszination Technik Klub

Im Faszination Technik Klub werden Veranstaltungen und Informationen rund um das Thema Technik für die Altersgruppen 8-12 und 13 plus angeboten. Die Mitgliedschaft in dem Klub ist kostenlos. Auf Wunsch werden Klubzertifikate erstellt, die zum Beispiel bei der Praktikumsbewerbung behilflich sind. Im Faszination Technik Klub werden Veranstaltungen rund um das Thema Technik von Unternehmen, Hochschulen,… weiter

Uhrmacher/innen – was machen die eigentlich?

Uhrmacher/innen – was machen die eigentlich?

Uhrmacher/innen, die in Handwerksbetrieben tätig sind, prüfen, reparieren und warten mechanische und elektronische Klein- und Großuhren. Außerdem stellen sie Zeitmessgeräte aller Art her. Um Schäden am Uhrwerk feststellen und reparieren zu können, zerlegen sie Klein- und Großuhren, beheben den Fehler, setzen die Uhren wieder zusammen und justieren sie. Einzelteile wie Gehäuse, Uhrzeiger oder Pendel fertigen… weiter

Medientechnologe/-technologin Druckverarbeitung

Medientechnologe/-technologin Druckverarbeitung

Medientechnologe/-technologin Druckverarbeitung ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Diese bundesweit geregelte 3-jährige Ausbildung wird in der Industrie angeboten. Durch Wahlqualifikationen verfügt dieser Beruf über eine flexible Ausbildungsstruktur. Medientechnologen/technologinnen Druckverarbeitung stellen mithilfe von Weiterverarbeitungsanlagen, -systemen und -techniken Printerzeugnisse in integrierten Prozessen fertig. Sie überwachen in der Zeitungsproduktion z.B. Folieneinschlag und Bindemaschinen, Einsteck, Verteil und… weiter

Fachkraft für Abwassertechnik

Fachkraft für Abwassertechnik

Fachkräfte für Abwassertechnik führen ihre Arbeiten selbständig auf der Grundlage von technischen Unterlagen und Regeln sowie Rechtsgrundlagen durch. Sie beschaffen Informationen, planen und koordinieren ihre Arbeit. Dabei dokumentieren sie ihre Leistungen und ergreifen Maßnahmen zur Qualitätssicherung, zur Sicherheit, zum Gesundheits- und zum Arbeitsschutz. Sie sind elektrotechnisch befähigte Personen. Fachkräfte für Abwassertechnik planen, überwachen, steuern und… weiter

Offshore-Anlagentechnik

Offshore-Anlagentechnik

Zum Wintersemester 2012/13 gibt es an der Fachhochschule (FH) Kiel den  Bachelorstudiengang: Offshore-Anlagentechnik (OAT). Damit reagiert die Fachhochschule auf die hohe Nachfrage der Branche nach qualifizierten Fachkräften.  Die Offshore-Branche wächst stetig. Schon jetzt ist Deutschland führend in der Anzahl genehmigter Offshore-Projekte. Bis 2015 soll der deutsche Marktanteil am bis dahin realisierten Megawatt-Volumen in Europa auf 30… weiter

Fluggerätmechaniker/in

Fluggerätmechaniker/in

Der Ausbildungsberuf Fluggerätmechaniker/in gliedert sich in drei verschiedene Fachrichtungen: Fluggerätmechaniker Fachrichtung Instandhaltungstechnik, Fluggerätmechaniker Fachrichtung Triebwerkstechnik, Fluggerätmechaniker Fachrichtung Fertigungstechnik. Die Ausbildung dauert in der Regel 3,5 Jahre, diese wird mit einem IHK-Facharbeiterbrief abgeschlossen. Im Zuge der Neuordnung der technischen Luftfahrtberufe wurden die damaligen Ausbildungsberufe Flugzeugmechaniker bzw. Fluggerätmechaniker, Fluggerätbauer und Triebwerksmechaniker in einem Ausbildungsberuf mit drei Fachrichtungen… weiter

Und wo machst Du Deine Ausbildung?

Eine Ausbildung ist individuell und etwas ganz besonderes — sie wird Dein Leben verändern.
Grund genug sich für die eigene Ausbildung ein gutes Unternehmen zu suchen.

There is no content to display.

Dein Ausbildungsplatz

Die erste Berufsausbildung ist eine spannende Sache.
Hier stellen wir dir einige außergewöhnliche Berufsbilder vor.

There is no content to display.