Umwelt.

Hier werden alle Beiträge angezeigt, die mit dem Schlagwort Umwelt markiert wurden. Alle Inhalte zum Thema Umwelt. Sollte Sie weitere Informationen zu Umwelt benötigen oder sich einen besonderen Beitrag wünschen freuen wir uns über Ihre Nachricht an team@wissensschule.de.

Schlagwort: Umwelt.

Plastikmüll im Unterricht

Plastikmüll im Unterricht

Deutschland gehört europaweit mit zu den größten Plastikmüll-Verursachern mit verheerenden Folgen für unsere Umwelt. Besonders im Meer ist Plastik eine tödliche Gefahr für viele Lebewesen, die die Partikel als Nahrung aufnehmen. Die von der Organisation PlasticSchool bereit gestellten Lehrerinformationen und Arbeitsblätter wurden von Meeresforschern/innen sowie Museumspädagogen/innen für vier Schulstufen entwickelt. Sie können direkt in den… weiter

Erklärvideo Weniger Plastik ist Meer

Erklärvideo Weniger Plastik ist Meer

Wenn wir unser Verhalten nicht ändern, wird es 2050 mehr Plastik im Meer geben als Fische. Plastik gefährdet das Überleben von etwa 700 Arten von Meeresbewohnern, darunter auch Wale und Delfine. Sie verfangen sich in Netzen, nehmen Plastikteile und Mikroplastik statt Nahrung zu sich und leiden unter den giftigen Inhaltsstoffen. WDC (Whale and Dolphin Conservation)… weiter

Arktis: Schutzgebiet oder industrielle Nutzung ohne Grenzen?

Arktis: Schutzgebiet oder industrielle Nutzung ohne Grenzen?

Die Arktis ist in großer Gefahr. Nirgendwo sind die Folgen der globalen Erwärmung so spürbar wie in der Arktis. Doch nicht alle sehen die Veränderungen als bedrohlich an. Der Rückgang des Eises macht es auch leichter, die vermuteten Schätze der Arktis auszubeuten. Inwieweit kann die Einrichtung eines Schutzgebiets Arktis noch die industrielle Ausbeutung verhindern? Das… weiter

Kohlekommission und Fridays for future – Raus aus der Kohle, aber wie?

Kohlekommission und Fridays for future – Raus aus der Kohle, aber wie?

Die Kohlekommission entwickelte Pläne für den Ausstieg aus der Kohle. Doch was ist die Kohlekommission und was sind die Ergebnisse? Wie hängen Klima und Kohle zusammen? Welche unterschiedlichen Positionen vertreten ihre Mitglieder, was sind ihre jeweiligen Argumente und was fordert Fridays for Future? Ein debattenorientiertes Unterrichtsmaterial zur aktuellen Diskussion.  Um die Klimaschutzziele zu erreichen, wurde… weiter

Fleisch – Um jeden Preis?

Fleisch – Um jeden Preis?

Auswirkungen von Fleischproduktion und Fleischkonsum auf Umwelt und Klima Mit einem jährlichen Fleischverzehr von etwa 60 Kilogramm pro Kopf essen wir heute in Deutschland doppelt so viel Fleisch wie noch vor 70 Jahren. Um diese hohe Nachfrage decken zu können, werden oft unwürdige Bedingungen in der industriellen Tierhaltung, massive Umweltverschmutzung, die stetige Erhitzung des Klimas… weiter

Wir wollen Meer

Wir wollen Meer

Die Ozeane unserer Erde sind nicht nur wunderschön und faszinierend, sondern auch überlebenswichtig – für uns alle. Ozeane produzieren mehr als die Hälfte unseres Sauerstoffs, liefern Nahrung für Millionen von Menschen, sind Habitat einer unendlichen Artenvielfalt und machen die Erde klimatisch überhaupt erst bewohnbar. Das Bildungsmaterial „Wir wollen Meer – Die Zukunft der Ozeane zwischen… weiter

Fridays For Future – wir meinen es Ernst

Fridays For Future – wir meinen es Ernst

In der Schule lernen wir für die Zukunft. Zumindest wird uns das gesagt. Mit dem Abitur stehen unsdie Türen zur Welt offen. Wir können alles werden, was wir uns erträumt haben. Aber was, wenn die Zukunftsvisionen im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser fallen? Was, wenn es keine Zukunft gibt, für die wir lernen können?… weiter

Erfahrungsbericht FÖJ an der Biologischen Station Krickenbecker Seen

Erfahrungsbericht FÖJ an der Biologischen Station Krickenbecker Seen

Ich bin Tristan, 19 Jahre alt und mache seit dem 01.08.2019 ein Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) an der Biologischen Station Krickenbecker Seen (BSKS bzw. Biol. Station). Die Arbeitsstelle zeichnet sich allgemein durch ein sehr angenehmes Arbeitsklima aus. In der Biol. Station lebe ich den Großteil der Zeit mit zwei der drei weiteren  hier angestellten Freiwilligen… weiter

Natur erleben an den Krickenbecker Seen

Natur erleben an den Krickenbecker Seen

Das Infozentrum der Biologischen Station liegt direkt an den Krickenbecker Seen in Nettetal, wir bieten Besuchern spannende Einblicke in die Natur des Schutzgebiets. Unsere detailliert gestalteten Landschaftsmodelle bieten eine gute Orientierung  und zeigen die Entstehung  der Krickenbecker Seen.  Die Vielfalt des Schutzgebiets können Kinder und Erwachsene auch interaktiv  erleben: Touchscreens informieren über die heimische Vogelwelt; … weiter

Chemielaboranten – was machen die eigentlich?

Chemielaboranten – was machen die eigentlich?

Chemielaborantinnen und ‑laboranten prüfen organische und anorganische Stoffe bzw. Produkte und untersuchen chemische Prozesse. Zudem stellen sie Stoffgemische her und entwickeln bzw. optimie­ren das Syntheseverfahren von Präparaten. Bei der Analyse von Stoffen wenden sie verschiedene chemische und physikalische Verfahren an. Immunologische, diagnostische oder biotechnische Unter­suchungen zählen ebenfalls zu ihren Aufgaben. Die Messungen erledigen sie weitgehend… weiter

Bildungsmaterial Meeresschutz: Meer entdecken! (Grundschule)

Bildungsmaterial Meeresschutz: Meer entdecken! (Grundschule)

Autor und/oder Herausgeber: Greenpeace e.V. Seit Millionen von Jahren gibt es Ozeane auf unserem Planeten, doch der Mensch hat nur wenige Jahrzehnte gebraucht, sie aus dem Gleichgewicht zu bringen: Überfischte Meere, ölverseuchte Strände oder Inseln aus Plastikmüll – die Zeichen der Zerstörung sind allgegenwärtig. Auch Meeresbewohner  vor unserer Haustür wie der Schweinswal leiden darunter: durch… weiter

Bildungsmaterial (umwelt-) bewusstes Essen: Iss gut jetzt!

Bildungsmaterial (umwelt-) bewusstes Essen: Iss gut jetzt!

Was steckt im Essen? Was macht eigentlich gutes oder schlechtes Essen aus? Geht es auch ohne Gentechnik, Pestizide und Co? Und was hat der brasilianische Regenwald eigentlich mit meinem Schnitzel zu tun? Nahrungsmittelskandale sind heute fast schon alltäglich. Stets stimmt etwas nicht mit unserer Art der Herstellung oder des Umganges mit Lebensmitteln und deren „Rohstoffen“:… weiter

Hygienekontrolleure – was machen die eigentlich?

Hygienekontrolleure – was machen die eigentlich?

Hygienekontrolleure übernehmen Kontroll- und Beratungsaufgaben in der Gesundheitsfachverwaltung, vor allem in den Bereichen Infektionsschutz und Seuchenabwehr, Umwelt- und Verkehrshygiene sowie Hygiene in Krankenhäusern und anderen Gemeinschaftseinrichtungen. Sie stellen die Einhaltung von Maßnahmen der Seuchenverhütung und ‑bekämpfung bzw. der Hygienevorschriften in öffentlichen, gewerblichen sowie privaten Anlagen und Einrichtungen sicher. Hygienekontrolleure kontrollieren u.a. Betriebe des Gesundheits-, Rettungs-,… weiter

Umweltschutz – Wie aktiv sind eigentlich unsere Schulen?

Umweltschutz – Wie aktiv sind eigentlich unsere Schulen?

Der Stellenwert von Umwelt- und Klimaschutz ist in der Bevölkerung in den vergangenen Jahren deutlich gewachsen. Dies belegt auch die Studie Umweltbewusstsein in Deutschland 2018. Maßgeblich mitbeeinflusst wurde das Ganze durch die “Fridays for Future”-Bewegung, die die schwedische Schülerin Greta Thunberg ins Leben gerufen hat. Jeden Freitag demonstrieren Schülerinnen und Schüler, aber auch Studierende, Eltern… weiter

Sei ein Regenwaldheld – für alle, denen die Zukunft unseres Planeten nicht egal ist!

Sei ein Regenwaldheld – für alle, denen die Zukunft unseres Planeten nicht egal ist!

Abenteuer Regenwald bietet spannendes Wissen und Spielen rund um Pflanzen, Tiere und Bewohner der tropischen Regenwälder. Erfahre, was die Regenwälder bedroht und was du tun kannst, um sie zu schützen. Werde auch ganz einfach online bei unseren Petitionen aktiv und bestelle kostenlose Infomaterialien für dein Referat. Wissen Hier findest du alles über die tropischen Regenwälder… weiter

Umweltbildungsprojekt „REdUSE“

Umweltbildungsprojekt „REdUSE“

Umweltbildungsprojekt „REdUSE“ tourt für drei Jahre durch Deutschland und begeistert junge Menschen für das Thema Ressourcenschutz und Nachhaltigkeit Der Rohstoffverbrauch in Deutschland und der gesamten Welt nimmt weiter zu. Fast sämtliche natürliche Ressourcen werden ausgebeutet,  ihre Vorkommen drohen zu erschöpfen. Um den künftigen Generationen die materiellen und ökologischen Grundlagen zu erhalten, ist ein nachhaltiger Umgang… weiter

Umweltbewusstsein in Deutschland 2018

Umweltbewusstsein in Deutschland 2018

Ergebnisse einer repräsentativen Bevölkerungsumfrage Der Stellenwert von Umwelt- und Klimaschutz ist in der Bevölkerung in den vergangenen Jahren deutlich gewachsen. Das ist ein Ergebnis der Umweltbewusstseinsstudie 2018, die das Bundesumweltministerium und das Umweltbundesamt alle zwei Jahre untersuchen, um das Umweltbewusstsein und Umweltverhalten der Deutschen zu erkunden. Für die aktuelle Studie wurden in der zweiten Jahreshälfte… weiter

OroVerde-Klima-Clip

OroVerde-Klima-Clip

Der von Özis Comixstudio gezeichnete und animierte Clip richtet sich an Schüler und erklärt, mit dem jungen Schauspieler Oliver Ewy als professionellem Sprecher, die Bedeutung des Regenwaldes für den Klimaschutz. Die Animation wurde im Rahmen des Pilotprojekts “Weil wir es wert sind!” entwickelt. Denn innerhalb des Umweltbildungsprojektes, das sich gezielt an Haupt- und Förderschulen wendet,… weiter

Das Studium Wirtschaftsingenieurwesen Energie/Umwelt

Das Studium Wirtschaftsingenieurwesen Energie/Umwelt

Dieser Studiengang richtet sich an Studierende, die an dem Thema “Energie” oder dem Thema “Umwelt” nicht nur technisch, sondern auch gesellschaftlich interessiert sind und sich in ihrer zukünftigen beruflichen Laufbahn mit interdisziplinären Aufgaben beschäftigen möchten. Durch die Liberalisierung der Energiemärkte und durch die immer stärkere Verrechtlichung der Energiewirtschaft kommt es zu tiefgreifenden Veränderungen in Unternehmen.… weiter

Action Pack Climate Protection and Climate Justice – Schools for Earth (Englische Version) (ab Klasse 5)

Action Pack Climate Protection and Climate Justice – Schools for Earth (Englische Version) (ab Klasse 5)

Autor und/oder Herausgeber: Greenpeace e.V. Kurzbeschreibung: Das weltweite Klima vor der eigenen Haustür verändern: mit dem Aktionspaket „Schools for Earth“ bekommen Sie spannende und kreative Ideen zum Handeln an die Hand. In einer Zeit, in der sich immer mehr Schulen und Schüler*innen für Klimaschutz engagieren und eine Kraft der Veränderung sein wollen, stellen wir Ihnen… weiter

Lacklaboranten – was machen die eigentlich?

Lacklaboranten – was machen die eigentlich?

Als Lacklaborant/in stellst du Farben, Lacke und Beschichtungsstoffe her und beziehst dabei verschiedene Vorgaben, Testergebnisse und Messwerte mit ein. Die Stoffe werden für ganz unterschiedliche Gegenstände gebraucht – seien es Bratpfannen, Autos oder Handys, die unterschiedliche Anforderungen mit sich bringen: Hitzeresistenz, Rostschutz oder „unkaputtbar“ sollen die Beschichtungen zum Beispiel sein. Bei der Ausbildung zum/zur Lacklaborant/in… weiter

Bildungsmaterial gefährliche Chemie in Textilien: Saubere Mode ist möglich! (Sekundarstufe I+II)

Bildungsmaterial gefährliche Chemie in Textilien: Saubere Mode ist möglich! (Sekundarstufe I+II)

Autor und/oder Herausgeber: Greenpeace e.V.  Der Kleiderkonsum verdoppelt sich alle zehn Jahre – im Zwei-Wochen-Rhythmus jagen die Fast Fashion-Ketten ihre Kollektionen durch die Läden. Jeder Deutsche kauft im Schnitt 60 neue Kleidungsstücke pro Jahr, Jugendliche sogar deutlich mehr. Die Schattenseite dieses Konsums spüren vor allem die Menschen in den Produktionsländern Asiens und Lateinamerikas: Umwelt- und gesundheitsschädliche… weiter

Bildungsmaterial Meeresschutz (Ergänzungsblatt): Meer entdecken! Plastikmüll im Meer (Klasse 3-4)

Bildungsmaterial Meeresschutz (Ergänzungsblatt): Meer entdecken! Plastikmüll im Meer (Klasse 3-4)

Autor und/oder Herausgeber: Greenpeace e.V. Wie viel Plastik produziere ich? Und wo landet es, wenn ich es wegschmeiße? Was ist Mikroplastik? Und wieso ist es so gefährlich? Dieses Material soll als Ergänzung zum Bildungsmaterial für Grundschulen zum Thema Meeresschutz dienen. Es unterstützt Lehrkräfte darin, Ihren Schüler*innen Werte des Umweltschutzes zu vermitteln, sie zum Nachdenken über… weiter

Die Spezialisten im Umweltschutz: Das Studium der Bio- und Umwelttechnik

Die Spezialisten im Umweltschutz: Das Studium der Bio- und Umwelttechnik

Aufgabe der Bio- und Umwelttechnik ist es, Umweltbelastungen möglichst am Ort ihrer Entstehung zu minimieren und Anlagen zu entwickeln, in denen Abfälle, Abwässer, Abgase und Böden  so behandelt werden können, dass eine Gefährdung von Menschen und Umwelt so weit wie möglich ausgeschlossen wird. Eine Schlüsselstellung spielen hierbei biologische Verfahren. Diese dienen auch zur Erschließung erneuerbarer… weiter

Wasserschule Köln

Wasserschule Köln

Eintauchen erlaubt Die Wasserschule Köln und ihre außerschulischen Lernorte Die Wasserschule Köln informiert Kindern und Jugendliche praxisnah und erlebnisorientiert über Wasser und alle Aspekte des Wasserkreislaufs. In verschiedenen Unterrichtseinheiten von der Trinkwassergewinnung bis zur Abwasserreinigung lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen verantwortungsbewussten Umgang mit der kostbaren Ressource Wasser. Unterrichtet wird an den außerschulischen Lernorten Villa… weiter

Fachkräfte für Wasserwirtschaft – was machen die eigentlich?

Fachkräfte für Wasserwirtschaft – was machen die eigentlich?

Fachkräfte für Wasserwirtschaft konzipieren in Zusammenarbeit mit Ingenieuren und Ingenieurinnen Anlagen zur Wasserver­sorgung sowie zur Wasserentsorgung. Sie führen die erforderlichen Berechnungen und Messungen durch, bereiten Ausschreibungsunterlagen vor und überwachen die Baumaßnahmen. Auch an der Planung von Hochwasser­ oder Küstenschutz­ sowie Gewässerrenaturierungsmaßnahmen und Wasserschutzgebieten sind sie beteiligt, indem sie entsprechende Daten erheben. Die Messung und Bewertung… weiter

Projekt Pacific Garbage Screening

Projekt Pacific Garbage Screening

Kurzbeschreibung ‚PGS’ bietet ein visionäres Konzept für saubere Meere. Es basiert auf einer revolutionären Idee: eine schwimmende Plattform deren spezielle Bauweise es ermöglichen kann, Plastikpartikel aus dem Wasser zu filtern. Der Ansatz funktioniert ohne Netze – mit Hilfe eines passiven Sedimentierungsprinzips. Meereslebewesen werden durch diese Methodik nicht gefährdet. Durch Kombination verschiedener Prozesse wird aus dem… weiter

Wie ein 20-jähriger Niederländer die Ozeane vom Plastikmüll befreien will

Wie ein 20-jähriger Niederländer die Ozeane vom Plastikmüll befreien will

Klimawandel, Bienensterben und nicht zuletzt Fukushima zeigen die Veränderungen unserer Umwelt und deren Auswirkungen. Langsam wird uns klar, das hier etwas unternommen und nicht nur weiter ausgesessen werden muss. Millionen Tonnen von Plastikmüll belasten unsere Ozeane sowie die darin lebenden Meeresbewohner und auch andere Artgenossen, wie Seevögel und Meeresschildkröten. Dass bahnbrechende und zielführende Ideen nicht… weiter

Mein Erfahrungsbericht: Studieren in den Niederlanden

Mein Erfahrungsbericht: Studieren in den Niederlanden

Antonia Purrmann, Bachelorstudentin Waldnutzung und Naturschutz, 21 Jahre alt Warum die Niederlande? In den letzten Jahren meiner Schulzeit wurde mir klar, dass ich gerne aus Deutschland raus möchte, etwas ganz Neues erleben, irgendwo, wo mich noch niemand kennt, aber wo ich trotzdem nicht so weit weg von zu Hause wohne. Da ich als Kind oft… weiter

Und wo machst Du Deine Ausbildung?

Eine Ausbildung ist individuell und etwas ganz besonderes — sie wird Dein Leben verändern.
Grund genug sich für die eigene Ausbildung ein gutes Unternehmen zu suchen.

There is no content to display.

Dein Ausbildungsplatz

Die erste Berufsausbildung ist eine spannende Sache.
Hier stellen wir dir einige außergewöhnliche Berufsbilder vor.

There is no content to display.