Menschen sprechen zu leise über wichtiges, zu laut über unnötiges, zu viel über andere, zu wenig miteinander, und zu oft ohne nachzudenken.

App Entwicklung im Unterricht

8. Juni 2017

Code_Week_Germany-9221

App Camps ist gemeinnützig und verfolgt das Ziel, junge Menschen für digitale Themen und Programmierung zu begeistern. Das Sozialunternehmen erstellt Unterrichtsmaterialien für Schulen. Lehrkräfte können sich auf der Online-Plattform kostenlos registrieren und haben Zugriff auf digitale Lernunterlagen. Mit diesen Unterlagen können ganz einfach Programmierkurse angeboten werden, auch ohne fundierte Vorkenntnisse in diesem Bereich.

Im aktuellen Kurs "App Entwicklung im Unterricht" (LINK: https://www.appcamps.de/course_apps) bekommen Schülerinnen und Schüler Einblicke in die Programmierung von Apps. Die Unterlagen sind konzipiert für 7 Unterrichtseinheiten, in denen die Jugendlichen mehrere Android Apps entwickeln. Als Abschluss wird eine Quiz-App programmiert, die von Schülerinnen und Schülern mit eigenen Inhalten gestaltet wird.

appcamps_claim_rgb_high

Jugendliche erleben, wie sie eigene Ideen umsetzen können. Dabei lernen sie Grundkonzepte der Informatik kennen (z.B. Variablen, Methoden, Listen) und begegnen in kurzen Videos “echten” Software-Entwicklerinnen und Software-Entwicklern. Der Kurs ist geeignet für alle Unterrichtsfächer. Die Registrierung für die Kursunterlagen ist für Lehrkräfte kostenlos.

Mehr erfahren!

Nichts mehr verpassen!

Einfach für unseren Newsletter anmelden!
Jetzt anmelden!
Wer sollte diesen Beitrag nicht verpassen?
Jetzt teilen via

Wie sagte schon Bacon: „Wissen ist Macht!“
*Francis Bacon, 1561 - 1625, Philosoph & Jurist
 

neu aus dem Blog

Zu unseren Partnern gehören

rocketmagnifiercrossmenu