Für Lehrende.

Hier finden Sie Beiträge zum Thema Für Lehrende. In diesen Beiträgen können Sie mehr über Für Lehrende erfahren.

Rubrik: Für Lehrende.

#PflichtfachInformatik ab der 1. Klasse der Grundschule – Informatik gehört auf jedes Zeugnis

#PflichtfachInformatik ab der 1. Klasse der Grundschule – Informatik gehört auf jedes Zeugnis

Ein Gastbeitrag von Ludger Humbert, Bergische Universität Wuppertal – Didaktik der Informatik Seit 1969 wird Informatik als eigenständiges Schulfach in Deutschland unterrichtet – bis heute erreicht es nur wenige Schülerinnen und Schüler – dies müssen wir ändern. Warum ist – aus geschichtlicher Perspektive – das #PflichtfachInformatik unabdingbar – ab der 1. Klasse der Grundschule; als… weiter

Der Grüne Wal – Bildungsunterlagen zur Klimakrise

Der Grüne Wal – Bildungsunterlagen zur Klimakrise

Klimawandel ist kein einfaches Thema. Es gibt viele Ansatzpunkte für Veränderungen, aber auch mindestens so viele Gründe, warum die Veränderung schwerfällt. Es gibt viel Wissen, aber auch sehr viel  Verunsicherung und Skepsis. Für alle Lehrer*innen und pädagogischen Fachkräfte, die das Thema Klimawandel im Unterricht der Sekundarstufe II bearbeiten möchten, hat WDC die kostenlosen Bildungsunterlagen Der… weiter

Plastikmüll im Unterricht

Plastikmüll im Unterricht

Deutschland gehört europaweit mit zu den größten Plastikmüll-Verursachern mit verheerenden Folgen für unsere Umwelt. Besonders im Meer ist Plastik eine tödliche Gefahr für viele Lebewesen, die die Partikel als Nahrung aufnehmen. Die von der Organisation PlasticSchool bereit gestellten Lehrerinformationen und Arbeitsblätter wurden von Meeresforschern/innen sowie Museumspädagogen/innen für vier Schulstufen entwickelt. Sie können direkt in den… weiter

Erklärvideo Weniger Plastik ist Meer

Erklärvideo Weniger Plastik ist Meer

Wenn wir unser Verhalten nicht ändern, wird es 2050 mehr Plastik im Meer geben als Fische. Plastik gefährdet das Überleben von etwa 700 Arten von Meeresbewohnern, darunter auch Wale und Delfine. Sie verfangen sich in Netzen, nehmen Plastikteile und Mikroplastik statt Nahrung zu sich und leiden unter den giftigen Inhaltsstoffen. WDC (Whale and Dolphin Conservation)… weiter

Arktis: Schutzgebiet oder industrielle Nutzung ohne Grenzen?

Arktis: Schutzgebiet oder industrielle Nutzung ohne Grenzen?

Die Arktis ist in großer Gefahr. Nirgendwo sind die Folgen der globalen Erwärmung so spürbar wie in der Arktis. Doch nicht alle sehen die Veränderungen als bedrohlich an. Der Rückgang des Eises macht es auch leichter, die vermuteten Schätze der Arktis auszubeuten. Inwieweit kann die Einrichtung eines Schutzgebiets Arktis noch die industrielle Ausbeutung verhindern? Das… weiter

5 Fragen – 5 Antworten: Mit Adriane Langela-Bickenbach

5 Fragen – 5 Antworten: Mit Adriane Langela-Bickenbach

Adriane Langela-Bickenbach ist Lehrerin für Fremdsprachen am Gymnasium St. Leonhard in Aachen, Fachleiterin Englisch in der Lehrerausbildung am ZfsL Aachen und darüber hinaus in der Lehrerfortbildung aktiv.Seit 2003 nutzt sie digitale Medien, um ihren Fremdsprachenunterricht zu öffnen, internationalen Austausch zwischen Lernenden zu erleichtern und zukunftsorientierte Kompetenzen zu fördern. Das von ihr initiierte GLAS-Projekt, das Videokonferenzen… weiter

Kohlekommission und Fridays for future – Raus aus der Kohle, aber wie?

Kohlekommission und Fridays for future – Raus aus der Kohle, aber wie?

Die Kohlekommission entwickelte Pläne für den Ausstieg aus der Kohle. Doch was ist die Kohlekommission und was sind die Ergebnisse? Wie hängen Klima und Kohle zusammen? Welche unterschiedlichen Positionen vertreten ihre Mitglieder, was sind ihre jeweiligen Argumente und was fordert Fridays for Future? Ein debattenorientiertes Unterrichtsmaterial zur aktuellen Diskussion.  Um die Klimaschutzziele zu erreichen, wurde… weiter

Klimaschutz und Klimapolitik – Alles Verhandlungssache?

Klimaschutz und Klimapolitik – Alles Verhandlungssache?

Debattenorientiertes Unterrichtsmaterial zu Klimaschutz, Klimapolitik und Klimagerechtigkeit zur Weltklimakonferenz 2019 in Madrid. Die weltweiten CO2-Emissionen steigen immer weiter an, weshalb „Handeln statt reden“ mehr denn je das Gebot der Stunde ist. Doch was tut eigentlich die internationale Politik für den Klimaschutz? Und wie kann man sich selbst engagieren? Auf den jährlichen Weltklimakonferenzen verhandeln die Vertragsstaaten… weiter

Unterrichtsmaterialien im MINT-Bereich: Angebot für Schulen und Lehrkräfte

Unterrichtsmaterialien im MINT-Bereich: Angebot für Schulen und Lehrkräfte

Mathematik-Broschüre | Die Summe deiner Berufsmöglichkeiten Auszubildende, Studentinnen und Mathematikerinnen berichten von ihrer Leidenschaft für Mathematik und zeigen, warum sich eine Ausbildung oder ein Studium in jeder Hinsicht lohnt. Zu finden unter: https://material.kompetenzz.net/komm-mach-mint/multiplikatorinnen/mathematik-broschuere.html Einsatz der Mathematik-Broschüre im Unterricht | Eine Handreichung für Lehrkräfte Die Handreichung bietet Lehrerinnen und Lehrern Unterstützung, um die Berufsmöglichkeiten in der… weiter

Fleisch – Um jeden Preis?

Fleisch – Um jeden Preis?

Auswirkungen von Fleischproduktion und Fleischkonsum auf Umwelt und Klima Mit einem jährlichen Fleischverzehr von etwa 60 Kilogramm pro Kopf essen wir heute in Deutschland doppelt so viel Fleisch wie noch vor 70 Jahren. Um diese hohe Nachfrage decken zu können, werden oft unwürdige Bedingungen in der industriellen Tierhaltung, massive Umweltverschmutzung, die stetige Erhitzung des Klimas… weiter

Wir wollen Meer

Wir wollen Meer

Die Ozeane unserer Erde sind nicht nur wunderschön und faszinierend, sondern auch überlebenswichtig – für uns alle. Ozeane produzieren mehr als die Hälfte unseres Sauerstoffs, liefern Nahrung für Millionen von Menschen, sind Habitat einer unendlichen Artenvielfalt und machen die Erde klimatisch überhaupt erst bewohnbar. Das Bildungsmaterial „Wir wollen Meer – Die Zukunft der Ozeane zwischen… weiter

Heiße Zeiten – Klima und Gesellschaft im Wandel

Heiße Zeiten – Klima und Gesellschaft im Wandel

Die Fridays-for-Future-Bewegung hat das Thema Klimawandel in den Mittelpunkt der gesellschaftlichen Diskussion gerückt und damit die Debatte auch in der Politik belebt. Gute Debatten brauchen vor allem eine argumentativ klare Grundlage und Engagement. Hier setzt das Greenpeace-Bildungsmaterial „Heiße Zeiten – Klima und Gesellschaft im Wandel“ an. Was verursacht den aktuellen Klimawandel? Gibt es tragfähige Lösungsansätze… weiter

Neuveröffentlichung: Der Wegweiser Digitale Bildung 2.0 für einen zeitgemäßen Unterricht

Neuveröffentlichung: Der Wegweiser Digitale Bildung 2.0 für einen zeitgemäßen Unterricht

Mit seiner neuen Publikation unterstützt das Netzwerk Digitale Bildung Verantwortliche dabei, einen zeitgemäßen Unterricht mit digitalen Werkzeugen erfolgreich zu planen und umzusetzen. Schulen, die auf das Lernen, Leben und Arbeiten in einer digitalisierten Gesellschaft vorbereiten sollen, brauchen zeitgemäße digitale Lernwerkzeuge. Das hat auch die Politik erkannt und mit dem DigitalPakt Schule eine finanzielle Förderung des… weiter

Experimente für den inklusiven MINT-Unterricht von der Siemens Stiftung

Experimente für den inklusiven MINT-Unterricht von der Siemens Stiftung

Wie gelingt naturwissenschaftlich-technischer Unterricht, wenn die Lernausgangslagen der Schülerinnen und Schüler einer Klasse sich stark unterscheiden? Inklusives Unterrichten bedeutet hier für die Lehrkraft, den Lernstoff differenziert und dennoch im Klassenverbund zu vermitteln, so dass alle Schülerinnen und Schüler entsprechend ihren unterschiedlichen Fähigkeiten und Voraussetzungen individuell und bestmöglich gefördert werden. Die Lehrkraft agiert als Organisator und… weiter

Coding im MINT-Unterricht

Coding im MINT-Unterricht

Was hat ein Roboter mit Umweltschutz zu tun? Wie lässt sich ein Modellschiff per Smartphone fernsteuern oder ein ‘Haustier’ programmieren? IT ist überall und Coden bietet zahlreiche Möglichkeiten, Lehrplaninhalte lebensnah und spannend zu gestalten. Wie das funktioniert, präsentiert Science on Stage in der neuen Unterrichtsbroschüre ‚Coding im MINT-Unterricht‘, die mit Unterstützung von SAP SE ermöglicht… weiter

Baylab Schülerlabore

Baylab Schülerlabore

Kinder und Jugendliche sind die Forscher, Entwickler und Gestalter der Welt von morgen. Mit dem Ziel, der jungen Generation einen Einblick in aktuelle Themen und Forschungsgebiete aus Medizin, Chemie, Biologie und Agrar zu geben, begann 1998 die Geschichte der Bayer Schülerlabore in Wuppertal. weiter

Digitale Medien in der Schule: Hilfreich, sinnvoll, kinderleicht

Digitale Medien in der Schule: Hilfreich, sinnvoll, kinderleicht

Digitalfans haben es bereits verinnerlicht: Es gibt tolle Möglichkeiten, sich digitale Unterstützung für den Unterricht zu Lehrwerkskonzepten von Cornelsen zu holen – und es funktioniert deutlich einfacher als man denkt. Die Vorteile sind vielfältig: Digitale Medien ermöglichen neue Zugänge zu Themen und andere Lernerfahrungen. Sie helfen Pädagogen, die individuellen Lernvoraussetzungen ihrer Schüler noch besser zu… weiter

Future Classroom

Future Classroom

1. ICH kann nur im Kontext mit WIR funktionieren. Bildung gibt Kindern nicht nur einen Wissenskanon mit auf den Weg, sondern etwas viel Entscheidenderes: ein Wertesystem, auf dessen Basis die Zukunft entstehen wird. Die Förderung individuellen Potentials muss daher eingebettet sein in ein gesellschaftliches Wertesystem, das in sich selbst ebenfalls ein dynamisches Gebilde darstellt.Damit wird… weiter

Nachhaltige Entwicklung: Wie inklusiv sind wir schon?

Nachhaltige Entwicklung: Wie inklusiv sind wir schon?

2015 haben die Vereinten Nationen 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung, die sogenannten Sustainable Development Goals (SDGs) verabschiedet. Ihr Ziel: die Transformation hin zu einer Welt, in der jeder ökologisch verträglich, sozial gerecht und wirtschaftlich leistungsfähig handelt. Im Rahmen der Partnerschaft mit dem Schulwettbewerb „Alle für eine Welt – eine Welt für alle!“ des Bundesentwicklungsministeriums hat… weiter

Broschüre „Behinderung weltweit“

Broschüre „Behinderung weltweit“

Lange Zeit waren sie für viele nur am Rande der Gesellschaft wahrnehmbar: Menschen mit Behinderungen. Am Rande, weil sie in vielen Bereichen nicht vorkamen, allen voran in unseren Regelschulen. Auch wenn das weltweit gesehen noch immer für viele Menschen mit Behinderungen Realität ist, sind Veränderungen zum Besseren erkennbar. Damit sie wie alle anderen selbstverständlich dazugehören… weiter

Jung! Digital! Sozial?

Jung! Digital! Sozial?

Erklärungsfaktoren für Online-Sozialkompetenzen im Kindes- und Jugendalter. Eine Studie des Deutschen Jugendinstituts und der Vodafone Stiftung untersucht erstmals differenziert wie sozial kompetent sich Jugendliche online verhalten und durch welche Faktoren ihr Verhalten beeinflusst wird. Sowohl die elterliche Medienerziehung als auch Gruppendruck durch Peers spielen den Ergebnissen zufolge für das Online-Sozialverhalten eine wichtige Rolle. Zudem fällt… weiter

5 Fragen — 5 Antworten „Schule_digital“ mit Professor Christoph Igel

5 Fragen — 5 Antworten „Schule_digital“ mit Professor Christoph Igel

Die Digitalisierung in Gesellschaft und Arbeitswelt schreitet unaufhörlich voran, allein um die digitale Bildung ist es in Deutschland nicht zum besten bestellt. Mit dem Beschluss des Bundestags, den Weg für den vor über zwei Jahren angekündigten Digitalpakt für Schulen mit einer Grundgesetzänderung freizumachen, schien der hart umkämpfte Kompromiss eigentlich gesichert zu sein. In unserer Themenreihe… weiter

Aktionspaket Klimaschutz und Klimagerechtigkeit: Schools for Earth

Aktionspaket Klimaschutz und Klimagerechtigkeit: Schools for Earth

Autor und/oder Herausgeber: Greenpeace e.V. Das weltweite Klima vor der eigenen Haustür verändern: mit dem Aktionspaket „Schools for Earth“ bekommen Sie spannende und kreative Ideen zum Handeln an die Hand. In einer Zeit, in der sich immer mehr Schulen und Schüler*innen für Klimaschutz engagieren und eine Kraft der Veränderung sein wollen, stellen wir Ihnen konkrete,… weiter

Digitales Lernen – wie es den Unterricht und auch den Menschen verändert

Digitales Lernen – wie es den Unterricht und auch den Menschen verändert

Digitales Lernen und Fragen zu Themen, wie digitale Medien den Unterricht verändern bzw. wie digitales Lernen auch den Menschen verändert, bewegen derzeit unsere Bildungslandschaft und auch die Lehrer- sowie Elternschaft.  Hierüber sprachen wir mit Florian Sochatzy. Er ist Geschäftsführer beim Institut für digitales Lernen in Eichstätt. Digitales Lernen wird von Befürwortern und Kritikern kontrovers diskutiert.… weiter

Unterrichtseinheit: Climate Change – A Serious Game

Unterrichtseinheit: Climate Change – A Serious Game

ECOMOVE hat eine Unterrichtseinheit „Spielerisches Lernen/Serious Games“ zum Themenkomplex „Internationale Gerechtigkeit und Klimawandel“ entwickelt. Sie wurde in Zusammenarbeit mit LehrerInnen an 3 Modellschulen in Norddeutschland konkret im Unterricht eingesetzt/durchgeführt. Begleitend dazu wurde ein Manual erarbeitet, das den praktischen Einsatz dieser Spiele im Unterricht anleitet. Es enthält viele wertvolle Hintergrundinformationen, Aufgaben und Projektideen für die Einbindung… weiter

Qualifizierung von Lehrkräften im digitalen Wandel

Qualifizierung von Lehrkräften im digitalen Wandel

Bildung und Digitalisierung bilden ein bekanntes Spannungsfeld – auch oder besonders für Lehrkräfte. Während die einen sich freuen und aufblühen, verzweifeln andere an den neuen Herausforderungen, bewährte Lerninhalte nun auf die digitale Schiene zu bringen. Daher hat das Forum Bildung Digitalisierung mit Wissenschaftlern und Praktikern gesprochen, um Lösungen für die Gestaltung eines zeitgemäßen Unterrichts festzuhalten.… weiter

Digitalisierung: So unterstützt CASIO MINT-Lehrkräfte

Digitalisierung: So unterstützt CASIO MINT-Lehrkräfte

Die Digitalisierung eröffnet Lehrkräften in den MINT-Fächern viele neue Möglichkeiten für einen lebendigen und motivierenden Unterricht. Mit einer breiten Palette an digitalen Angeboten unterstützt CASIO Lehrerinnen und Lehrer, das Potenzial der Digitalisierung voll auszuschöpfen. Zeitgemäße Medien stärken die Zusammenarbeit in der Klasse, Unterrichtssoftware sorgt an der interaktiven Tafel für mehr Anschaulichkeit. Für Jugendliche knüpft der… weiter

Video: Wie funktioniert das Fairtrade-System?

Video: Wie funktioniert das Fairtrade-System?

Beim Einkaufen treffen wir täglich Entscheidungen auf Grundlage von Geschmack, Qualität und Preis. Aber wusstest Du, dass Du mit Deiner Wahl auch etwas verändern kannst? Fairtrade-Produkte verbessern die Arbeits- und Lebensbedingungen von Familien in den Anbauländern. Der Film Global.Fair gibt in knapp 5 Minuten einen Überblick über das Fairtrade-System. Wie arbeitet Fairtrade, inwieweit profitieren die… weiter

Inklusion: Ja! Inklusion – ja, aber…..

Inklusion: Ja! Inklusion – ja, aber…..

Diese beide Aussagen beschreiben relativ genau die Stimmungslage in der bundesdeutschen Lehrerschaft. Die meisten Lehrer und Lehrerinnen befürworten inzwischen die Inklusion, ABER die Umsetzung wird kritisiert. Und dies zu recht! Wo genau liegen Kritikpunkte? Sehen wir uns die Ausgangsage an. Seit Beginn der Inklusion tummeln sich in einem Klassenverband alleKinder, manchmal mit Ausnahme der körperbehinderten.… weiter

Quo vadis, digitale Schule?

Quo vadis, digitale Schule?

Stärken und Schwächen eines modernen Unterrichts In Klassenzimmern stehen Lehrende und Lernende immer wieder vor neuen Herausforderungen – seien es Klausuren, Präsentationen oder ein mündlicher Diskurs im Plenum. Um den Wissenserwerb positiv zu beeinflussen und einfacher zu gestalten, finden daher immer mehr digitale Lösungen ihren Weg in das Bildungssystem. Einen Innovationsimpuls setzt der DigitalPakt, der… weiter

Und wo machst Du Deine Ausbildung?

Eine Ausbildung ist individuell und etwas ganz besonderes — sie wird Dein Leben verändern.
Grund genug sich für die eigene Ausbildung ein gutes Unternehmen zu suchen.

There is no content to display.

Dein Ausbildungsplatz

Die erste Berufsausbildung ist eine spannende Sache.
Hier stellen wir dir einige außergewöhnliche Berufsbilder vor.

There is no content to display.