Für Lehrende.

Hier finden Sie Beiträge zum Thema Für Lehrende. In diesen Beiträgen können Sie mehr über Für Lehrende erfahren.

Rubrik: Für Lehrende.

Gezwitscher im Schulalltag

Gezwitscher im Schulalltag

Die Person des Lehrers als Suchender, als jemand, der immer wieder neue Dinge ausprobiert, um seinen Unterricht weiterzuentwickeln und seine Schüler neu zu begeistern – kennen Sie so jemanden? Abseits von Klischees und dumpfer Monokausalität gibt es ihn nämlich viel häufiger, als sich das ein schulferner  vorstellen könnte: Den motivierten Pädagogen, der fortwährend nach dem… weiter

Was ist ein EduBreakout?

Was ist ein EduBreakout?

Escape Rooms gibt es mittlerweile in jeder größeren Stadt. Als Gruppe kann man sich dort – eingebettet in eine Rahmengeschichte – einsperren lassen. Das Ziel ist, durch Teamwork und logisches Denken innerhalb einer bestimmten Zeit aus dem Raum zu entkommen. Escape Rooms werden auch von Firmen gerne als teambildende Maßnahme genutzt. Beim EduBreakout soll der… weiter

YouTube und Medienknigge statt Mathe und Englisch

YouTube und Medienknigge statt Mathe und Englisch

Facebook ist out – Snapchat und Instagram dafür bei Schülerinnen und Schülern umso beliebter. Schließlich macht das schnelle und automatische Löschen der Daten bei Snapchat die App sicher und schützt vor ungewolltem Versand persönlicher Daten an fremde Adressaten – oder etwa nicht? Wenn das doch nur so einfach wäre… Nicht nur Kinder und Jugendliche, auch… weiter

Kompetenzen in der digitalen Welt

Kompetenzen in der digitalen Welt

Wie verändert die Nutzung digitaler Medien die schulischen Lehr- und Lernprozesse? Welche digitalen Kompetenzen sollten Kindern und Jugendlichen in ihrer Schulzeit vermittelt bekommen, damit sie in ihrem späteren (Arbeits-) Leben bestehen? Die Digitalisierung in der Schule eröffnet uns neue Möglichkeiten und stellt uns vor Herausforderungen. Die von der Friedrich-Ebert-Stiftung  in Auftrag gegebene Studie„Kompetenzen in der… weiter

5 Fragen – 5 Antworten “Schule_digital” mit Myrle Dziak-Mahler

5 Fragen – 5 Antworten “Schule_digital” mit Myrle Dziak-Mahler

In unserer Rubrik “SCHULE_DIGITAL” wollen wir Wissensvermittler zu unterschiedlichen Themen im Bereich „Digitale Bildung“  zu Wort kommen lassen und um ihre Meinung fragen. Im Laufe des Jahres möchten wir ein kontinuierlich wachsendes Angebot an redaktionellen Beiträgen zum Thema „Digitales Lernen“ bzw. wie „Wie Digitalisierung den Unterricht verändert“ schaffen. Alle reden zurzeit davon, dass Schule digitaler… weiter

Experimente für den inklusiven MINT-Unterricht von der Siemens Stiftung

Experimente für den inklusiven MINT-Unterricht von der Siemens Stiftung

Wie gelingt naturwissenschaftlich-technischer Unterricht, wenn die Lernausgangslagen der Schülerinnen und Schüler einer Klasse sich stark unterscheiden? Inklusives Unterrichten bedeutet hier für die Lehrkraft, den Lernstoff differenziert und dennoch im Klassenverbund zu vermitteln, so dass alle Schülerinnen und Schüler entsprechend ihren unterschiedlichen Fähigkeiten und Voraussetzungen individuell und bestmöglich gefördert werden. Die Lehrkraft agiert als Organisator und… weiter

Erklärfilm Klimawandel  – Aus der Reihe WissensWerte

Erklärfilm Klimawandel – Aus der Reihe WissensWerte

Im Laufe der Zeit hat es auf der Erde immer wieder starke Veränderungen des Klimas gegeben. Die derzeitige globale Erwärmung ist aber anders. Sie ist vom Menschen gemacht und schreitet extrem schnell voran.  Aber was ist eigentlich Klimawandel? Was bewirkt er? Und was kann man dagegen tun? Schauen wir uns mal eine vereinfachte Version des… weiter

5 Fragen – 5 Antworten: Mit Adriane Langela-Bickenbach

5 Fragen – 5 Antworten: Mit Adriane Langela-Bickenbach

Adriane Langela-Bickenbach ist Lehrerin für Fremdsprachen am Gymnasium St. Leonhard in Aachen, Fachleiterin Englisch in der Lehrerausbildung am ZfsL Aachen und darüber hinaus in der Lehrerfortbildung aktiv.Seit 2003 nutzt sie digitale Medien, um ihren Fremdsprachenunterricht zu öffnen, internationalen Austausch zwischen Lernenden zu erleichtern und zukunftsorientierte Kompetenzen zu fördern. Das von ihr initiierte GLAS-Projekt, das Videokonferenzen… weiter

Meet and Code: Online-Coding-Events selbst veranstalten

Meet and Code: Online-Coding-Events selbst veranstalten

Wussten Sie, dass 43 Prozent der Europäer über keine digitalen Grundkenntnisse verfügen? Im vierten Jahr in Folge lädt Meet and Code deshalb gemeinnützige Organisationen aus ganz Europa ein, ihre Event-Projekte rund um das Thema Programmieren für Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 24 Jahren einzureichen. Die europäische Initiative für digitale Bildung ist dieses… weiter

Plastikmüll im Unterricht

Plastikmüll im Unterricht

Deutschland gehört europaweit mit zu den größten Plastikmüll-Verursachern mit verheerenden Folgen für unsere Umwelt. Besonders im Meer ist Plastik eine tödliche Gefahr für viele Lebewesen, die die Partikel als Nahrung aufnehmen. Die von der Organisation PlasticSchool bereit gestellten Lehrerinformationen und Arbeitsblätter wurden von Meeresforschern/innen sowie Museumspädagogen/innen für vier Schulstufen entwickelt. Sie können direkt in den… weiter

Medienpaket Immunsystem – Hormone – Gentechnik

Medienpaket Immunsystem – Hormone – Gentechnik

Immunsystem – Hormone – Gentechnik: Aufbau, Funktion und medikamentöse Therapie Das Medienpaket „Immunsystem – Hormone – Gentechnik: Aufbau, Funktion und medikamentöse Therapie“ ermöglicht Ihnen eine abwechslungsreiche und innovative Gestaltung Ihres Unterrichts. Die Ansprache verschiedener Lernkanäle durch den Einsatz von interaktiven Übungen, Arbeitsblättern, Folien und Kurzfilmen stellt sicher, dass jeder Schüler, unabhängig vom Lerntyp, die Themen… weiter

Coding im MINT-Unterricht

Coding im MINT-Unterricht

Was hat ein Roboter mit Umweltschutz zu tun? Wie lässt sich ein Modellschiff per Smartphone fernsteuern oder ein ‘Haustier’ programmieren? IT ist überall und Coden bietet zahlreiche Möglichkeiten, Lehrplaninhalte lebensnah und spannend zu gestalten. Wie das funktioniert, präsentiert Science on Stage in der neuen Unterrichtsbroschüre ‚Coding im MINT-Unterricht‘, die mit Unterstützung von SAP SE ermöglicht… weiter

Neuveröffentlichung: Der Wegweiser Digitale Bildung 2.0 für einen zeitgemäßen Unterricht

Neuveröffentlichung: Der Wegweiser Digitale Bildung 2.0 für einen zeitgemäßen Unterricht

Mit seiner neuen Publikation unterstützt das Netzwerk Digitale Bildung Verantwortliche dabei, einen zeitgemäßen Unterricht mit digitalen Werkzeugen erfolgreich zu planen und umzusetzen. Schulen, die auf das Lernen, Leben und Arbeiten in einer digitalisierten Gesellschaft vorbereiten sollen, brauchen zeitgemäße digitale Lernwerkzeuge. Das hat auch die Politik erkannt und mit dem DigitalPakt Schule eine finanzielle Förderung des… weiter

IT2School – Gemeinsam IT entdecken

IT2School – Gemeinsam IT entdecken

Informationstechnologie ist überall und wird in einer digitalisierten Welt zur zentralen Kompetenz, privat wie beruflich. Sie formt unser Wissen und bringt uns miteinander in Kontakt. Mit „IT2School – Gemeinsam IT entdecken“ werden Kinder und Jugendliche auf die digitale Welt vorbereitet, verstehen die Hintergründe und lernen, digitale Medien nicht nur zu nutzen, sondern auch aktiv zu… weiter

Wissensfabrik – Unternehmen für Deutschland

Wissensfabrik – Unternehmen für Deutschland

Die „Wissensfabrik – Unternehmen für Deutschland e.V.“ ist eine Initiative von Unternehmen und Stiftungen, die sich für gute MINT-Bildung von Kindern und Jugendlichen sowie Unternehmertum in Deutschland engagiert. Das bundesweite Netzwerk der deutschen Wirtschaft zählt mehr als 130 Mitglieder aller Branchen und Größen. Ziel ist es, den Austausch zwischen Wirtschaft, Bildungseinrichtungen und Wissenschaft zu fördern,… weiter

Was hat ein Smartphone mit dem Regenwald zu tun?

Was hat ein Smartphone mit dem Regenwald zu tun?

Ein Smartphone beinhaltet mehr als 60 Rohstoffe – viele davon werden in tropischen Regenwäldern abgebaut – Hintergrundinformationen, Grafiken und ein Erklär-Video zu diesem Thema.  Auf den ersten Blick gibt es keinen Zusammenhang zwischen einem Handy und dem Regenwald, bei einer genauen Betrachtung schon. Denn: Jedes Smartphone besteht aus Komponenten, deren Gewinnung eine direkte Auswirkung auf das bestehende… weiter

Schön Wild im Wald…und überall

Schön Wild im Wald…und überall

Heimische Wildtiere entdecken und verstehen Fährten lesen wie ein Indianer, auf der Pirsch durch den Dschungel und völlig unbekannte Wesen (wieder) entdecken, Biologieunterricht mal anders: die heimische Natur bietet vielfältige exotische Erlebnisse. Sie liegen meist direkt vor der Haustüre. Flora und Fauna in Deutschland sind mindestens ebenso spannend und exotisch wie der Amazonas oder das… weiter

DIGITAL UNTERRICHTEN ODER DIGITALISIERUNG UNTERRICHTEN?

DIGITAL UNTERRICHTEN ODER DIGITALISIERUNG UNTERRICHTEN?

Das sind zwei völlig unterschiedliche Dinge: einerseits ist es die Aufgabe von Lehrkräften, ihren Unterricht zunehmend zu digitalisieren. Andererseits sollen Lehrkräfte Themen der Digitalisierung spannend, innovativ und informiert unterrichten können. Zu diesem Vorhaben möchte die neue TouchTomorrow-Materialsammlung der Dr. Hans Riegel-Stiftung einen Beitrag leisten. Digitalisierung und Automatisierung sind überall. Und zugleich sehr schwer zu fassen,… weiter

Tipps für Lehrkräfte: Bienen in der Grundschule

Tipps für Lehrkräfte: Bienen in der Grundschule

Autor und/oder Herausgeber: Greenpeace e.V. Woher kommt der Honig auf dem Pausenbrot? Wie entwickeln sich Bienen und wie leben sie zusammen? Warum sterben so viele Bienen? An Bienen lassen sich exemplarisch viele Mechanismen der Tier- und Pflanzenwelt zeigen und verstehen. Die vielfältigen Bedrohungen, denen Bienen ausgesetzt sind, zeigen eindrücklich, wie menschliche Eingriffe das Ökosystem verändern… weiter

Aktion Mensch: Die Bunte Bande für zu Hause

Aktion Mensch: Die Bunte Bande für zu Hause

Kostenlose Homeschooling-Materialien für Kinder mit und ohne Förderbedarf Sie als Lehrerinnen und Lehrer stehen beim Homeschooling vor der Herausforderung, Ihre Klassen aus der Distanz pädagogisch zu begleiten und zu fördern. Gerade bei jungen Schulkindern ist das nicht leicht. Vor allem Kinder mit speziellen Förderbedarf, sei es durch eine Behinderung oder eine sprachliche Barriere, wie beispielsweise… weiter

#PflichtfachInformatik ab der 1. Klasse der Grundschule – Informatik gehört auf jedes Zeugnis

#PflichtfachInformatik ab der 1. Klasse der Grundschule – Informatik gehört auf jedes Zeugnis

Ein Gastbeitrag von Ludger Humbert, Bergische Universität Wuppertal – Didaktik der Informatik Seit 1969 wird Informatik als eigenständiges Schulfach in Deutschland unterrichtet – bis heute erreicht es nur wenige Schülerinnen und Schüler – dies müssen wir ändern. Warum ist – aus geschichtlicher Perspektive – das #PflichtfachInformatik unabdingbar – ab der 1. Klasse der Grundschule; als… weiter

Der Grüne Wal – Bildungsunterlagen zur Klimakrise

Der Grüne Wal – Bildungsunterlagen zur Klimakrise

Klimawandel ist kein einfaches Thema. Es gibt viele Ansatzpunkte für Veränderungen, aber auch mindestens so viele Gründe, warum die Veränderung schwerfällt. Es gibt viel Wissen, aber auch sehr viel  Verunsicherung und Skepsis. Für alle Lehrer*innen und pädagogischen Fachkräfte, die das Thema Klimawandel im Unterricht der Sekundarstufe II bearbeiten möchten, hat WDC die kostenlosen Bildungsunterlagen Der… weiter

Erklärvideo Weniger Plastik ist Meer

Erklärvideo Weniger Plastik ist Meer

Wenn wir unser Verhalten nicht ändern, wird es 2050 mehr Plastik im Meer geben als Fische. Plastik gefährdet das Überleben von etwa 700 Arten von Meeresbewohnern, darunter auch Wale und Delfine. Sie verfangen sich in Netzen, nehmen Plastikteile und Mikroplastik statt Nahrung zu sich und leiden unter den giftigen Inhaltsstoffen. WDC (Whale and Dolphin Conservation)… weiter

Arktis: Schutzgebiet oder industrielle Nutzung ohne Grenzen?

Arktis: Schutzgebiet oder industrielle Nutzung ohne Grenzen?

Die Arktis ist in großer Gefahr. Nirgendwo sind die Folgen der globalen Erwärmung so spürbar wie in der Arktis. Doch nicht alle sehen die Veränderungen als bedrohlich an. Der Rückgang des Eises macht es auch leichter, die vermuteten Schätze der Arktis auszubeuten. Inwieweit kann die Einrichtung eines Schutzgebiets Arktis noch die industrielle Ausbeutung verhindern? Das… weiter

Kohlekommission und Fridays for future – Raus aus der Kohle, aber wie?

Kohlekommission und Fridays for future – Raus aus der Kohle, aber wie?

Die Kohlekommission entwickelte Pläne für den Ausstieg aus der Kohle. Doch was ist die Kohlekommission und was sind die Ergebnisse? Wie hängen Klima und Kohle zusammen? Welche unterschiedlichen Positionen vertreten ihre Mitglieder, was sind ihre jeweiligen Argumente und was fordert Fridays for Future? Ein debattenorientiertes Unterrichtsmaterial zur aktuellen Diskussion.  Um die Klimaschutzziele zu erreichen, wurde… weiter

Klimaschutz und Klimapolitik – Alles Verhandlungssache?

Klimaschutz und Klimapolitik – Alles Verhandlungssache?

Debattenorientiertes Unterrichtsmaterial zu Klimaschutz, Klimapolitik und Klimagerechtigkeit zur Weltklimakonferenz 2019 in Madrid. Die weltweiten CO2-Emissionen steigen immer weiter an, weshalb „Handeln statt reden“ mehr denn je das Gebot der Stunde ist. Doch was tut eigentlich die internationale Politik für den Klimaschutz? Und wie kann man sich selbst engagieren? Auf den jährlichen Weltklimakonferenzen verhandeln die Vertragsstaaten… weiter

Unterrichtsmaterialien im MINT-Bereich: Angebot für Schulen und Lehrkräfte

Unterrichtsmaterialien im MINT-Bereich: Angebot für Schulen und Lehrkräfte

Mathematik-Broschüre | Die Summe deiner Berufsmöglichkeiten Auszubildende, Studentinnen und Mathematikerinnen berichten von ihrer Leidenschaft für Mathematik und zeigen, warum sich eine Ausbildung oder ein Studium in jeder Hinsicht lohnt. Zu finden unter: https://material.kompetenzz.net/komm-mach-mint/multiplikatorinnen/mathematik-broschuere.html Einsatz der Mathematik-Broschüre im Unterricht | Eine Handreichung für Lehrkräfte Die Handreichung bietet Lehrerinnen und Lehrern Unterstützung, um die Berufsmöglichkeiten in der… weiter

Fleisch – Um jeden Preis?

Fleisch – Um jeden Preis?

Auswirkungen von Fleischproduktion und Fleischkonsum auf Umwelt und Klima Mit einem jährlichen Fleischverzehr von etwa 60 Kilogramm pro Kopf essen wir heute in Deutschland doppelt so viel Fleisch wie noch vor 70 Jahren. Um diese hohe Nachfrage decken zu können, werden oft unwürdige Bedingungen in der industriellen Tierhaltung, massive Umweltverschmutzung, die stetige Erhitzung des Klimas… weiter

Wir wollen Meer

Wir wollen Meer

Die Ozeane unserer Erde sind nicht nur wunderschön und faszinierend, sondern auch überlebenswichtig – für uns alle. Ozeane produzieren mehr als die Hälfte unseres Sauerstoffs, liefern Nahrung für Millionen von Menschen, sind Habitat einer unendlichen Artenvielfalt und machen die Erde klimatisch überhaupt erst bewohnbar. Das Bildungsmaterial „Wir wollen Meer – Die Zukunft der Ozeane zwischen… weiter

Heiße Zeiten – Klima und Gesellschaft im Wandel

Heiße Zeiten – Klima und Gesellschaft im Wandel

Die Fridays-for-Future-Bewegung hat das Thema Klimawandel in den Mittelpunkt der gesellschaftlichen Diskussion gerückt und damit die Debatte auch in der Politik belebt. Gute Debatten brauchen vor allem eine argumentativ klare Grundlage und Engagement. Hier setzt das Greenpeace-Bildungsmaterial „Heiße Zeiten – Klima und Gesellschaft im Wandel“ an. Was verursacht den aktuellen Klimawandel? Gibt es tragfähige Lösungsansätze… weiter

Und wo machst Du Deine Ausbildung?

Eine Ausbildung ist individuell und etwas ganz besonderes — sie wird Dein Leben verändern.
Grund genug sich für die eigene Ausbildung ein gutes Unternehmen zu suchen.

There is no content to display.

Dein Ausbildungsplatz

Die erste Berufsausbildung ist eine spannende Sache.
Hier stellen wir dir einige außergewöhnliche Berufsbilder vor.

There is no content to display.