Portal Globales Lernen – www.globaleslernen.de

ewik-logo-302KB-1336pi-300dpi

Das Portal Globales Lernen der Eine Welt Internet Konferenz (EWIK) ist das zentrale deutschsprachige Internetangebot zum Globalen Lernen und zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Zum Angebot gehören kostenlose Unterrichtsmaterialien zum Download, Informationen zu Aktionen und Kampagnen, Veranstaltungen, Methodenhandbücher, Infos zu Nord-Süd-Partnerschaften und vieles mehr.

Zu aktuellen Themen des Globalen Lernens werden unter dem Titel „Im Fokus“ Dossiers zu verschiedenen Schwerpunktthemen erstellt. Neu ist der Fokus zum Thema „Weniger ist mehr / Degrowth“, weiterhin gibt es Fokus-Rubriken zu den Themen „Nachhaltige Entwicklungsziele – SDGs“, „Flucht und Asyl“, „Lebensmittelverschwendung“ sowie „Abfall“.

Weiterhin bietet das Portal eine Übersicht über wichtige Akteure und Netzwerke in der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit sowie Hinweise zur Finanzierung von Projekten, zur Referentenvermittlung und zur Gründung von Schulpartnerschaften uvm.

Der monatliche Online-Newsletter informiert zu aktuellen Themen des Globalen Lernens. Er verweist auf Veranstaltungen, Lernmaterialien und weitere Internet-Ressourcen zur entwicklungsbezogenen Bildung.

Auch über soziale Medien werden aktuelle Hinweise verbreitet – besuchen Sie uns doch einmal auf Facebook: www.facebook.com/PortalGlobalesLernen.

Wer steht hinter dem Portal?

Die Eine Welt Internet Konferenz (EWIK) ist ein Zusammenschluss von fast 100 Organisationen und Institutionen, die über das Internet Angebote zum Globalen Lernen und zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) machen. Das Portal befindet sich in Trägerschaft des World University Service (WUS) und wird vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) gefördert.

Leave a reply