Europa-Park – Eine Klassenfahrt durch 15 Länder Europas

Wo kann man Neues entdecken, Wissen erwerben, experimentieren und dabei noch viel Spaß haben? Wo gibt es eine so große Vielfalt an Themen für ganz unterschiedliche Altersgruppen? Und wo erzeugt das konkrete Mitmachen und Erfahren so viel Begeisterung? Der Europa-Park, Deutschlands größter Freizeitpark, ist ein einzigartiger außerschulischer Lernort für Schülerinnen und Schüler – eine Erlebnisoase mit ganz besonderem Charme, an dem Wissen greifbar wird. Auf 95 Hektar erleben die Besucher in den 15 europäischen Themenbereichen vielfältige europäische Kulturzonen mit ihrer landestypischen Architektur, Vegetation, Gastronomie und Botanik.

Europa-Park – Eine Klassenfahrt durch 15 Länder Europas Exkursionen & Klassenfahrten

Unterschiedliche Themen hautnah erleben

Ob in den Bereichen Technik, Biologie, Physik, Geschichte, Geografie oder Kunst und Architektur, ob in Shakespeares „GlobeTheatre“, im „Zaubergarten“ vor dem historischen „Schloss Balthasar“ oder in der „Raumstation MIR“ − der Europa-Park bietet zahlreiche Lernchancen jenseits der rasanten Fahrattraktionen. Die GAZPROM Erlebniswelt „Abenteuer Energie“, eine einzigartige Informations- und Veranstaltungshalle mit einer interaktiven Erlebnisausstellung rund um den Energieträger Erdgas, gewährt Groß und Klein faszinierende Einblicke in die Welt der Energie. Die Besucher erfahren mit allen Sinnen wie Erdgas produziert, transportiert und genutzt wird. Bei einer Fahrt mit dem „bluefireMegacoaster powered by GAZPROM“ sind physikalische Zusammenhänge nicht nur graue Theorie. Der Katapultstart lässt Beschleunigung unmittelbar erleben und durch einen im Sitz integrierten Pulsmesser können auch gleich die Auswirkungen auf den eigenen Körper mitverfolgt werden. Ein Besuch in der „Raumstation MIR“ vermittelt ein Verständnis für Raumfahrt, während Geografie und Geschichte praktisch an jeder Ecke auf wissenshungrige Besucher warten. In der Indoor-Attraktion „ARTHUR – Im Königreich der Minimoys“ wird die Natur zum Abenteuer: Schüler können in eine Welt mit überdimensionalen Pflanzen und gigantischen Insekten eintauchen und Natur hautnah erfahren

Europa-Park – Eine Klassenfahrt durch 15 Länder Europas Exkursionen & Klassenfahrten

Auf Entdeckungstour mit den Wissensrallyes

Der Europa-Park ist seit jeher ein Ort, der Freizeitvergnügen und Wissen gleichermaßen vermittelt. Für die fundierte Vorbereitung eines Besuchs stellt der Europa-Park deshalb didaktisch aufbereitetes Informationsmaterial in Form von Wissensrallyes zur Verfügung. So können die Schüler Europa aufeine ganz neue Art und Weise entdecken. Ob Technik, Geschichte, Physik, Botanik oder Geografie – die Wissensrallyes setzen sich mit unter-schiedlichen Themen auseinander und liefern den Schülern spannende Informationen. Dabei sind die Fragen nicht nur den unterschiedlichen Alters- und Wissensstufen, sondern auch dem Lehrplan angepasst. Die Wissensrallyes sind auf Deutsch, Französisch und Englisch erhältlich und stehen unter www.europapark.de/schule kostenlos zum Download zur Verfügung. 

Europa-Park – Eine Klassenfahrt durch 15 Länder Europas Exkursionen & Klassenfahrten

Science Days – Wissenschaft und Technik zum Anfassen

Mit seinen vielseitigen Betätigungen im wissenschaftlichen und pädagogischen Bereich ist Deutschlands größter Freizeitpark ein idealer Veranstaltungsort für Bildungsevents. Die Science Days und die Science Days für Kinder werden seit vielen Jahren erfolgreich vom Europa-Park und dem Förderverein Science und Technologie e.V. veranstaltet und sind zwei herausragende Beispiele für das breit gefächerte Wissensangebot. Bei den Science Days (18. bis 20. Oktober 2018) verwandelt sich der Europa-Park Confertainment Center in eine gigantische Experimentierwelt für Kinder und Jugendliche. An über 80 Stationen ist Mitmachen ausdrücklich erwünscht. Unter fachkundiger Anleitung darf hier gestaunt, geforscht und Neues entdeckt werden.

Europa-Park – Eine Klassenfahrt durch 15 Länder Europas Exkursionen & Klassenfahrten

Übernachtung zu Schulklassenpreisen

Im Europa-Park Camp Resort stehen attraktive Übernachtungsmöglichkeiten in authen-tischen 4er, 6er oder 12er Tipis, in Planwagen sowie in rustikalen Blockhütten zur Verfügung. Müde Cowboys und Indianer können hier nach einem spannenden Tag in ein abenteuer-liches Lager eintauchen und Kraft für neue Expeditionen tanken.

Europa-Park – Eine Klassenfahrt durch 15 Länder Europas Exkursionen & Klassenfahrten

Schulklassengewinnspiel

So macht Schule Spaß: Gewinne mit etwas Glück einen Tagesbesuch in den Europa-Park für Deine Klasse! Jetzt mitmachen und am großen Gewinnspiel unter www.europapark.de/gewinnspiel-schulklassenausflug teilnehmen.

Der Europa-Park ist in der Sommersaison 2018 vom 24. März bis zum 04. November täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet (längere Öffnungszeiten in der Hauptsaison). Infoline: 07822 / 77 66 88. Weitere Informationen auch unter www.europapark.de/schule

 

Sorry, comments are closed for this post.