Erlebniswelt Deutsche Sprache im Schloss Köthen

Erlebniswelt Deutsche Sprache im Schloss Köthen Für Lernende Lernorte Lernorte: Erlebnismuseen

Die Erlebniswelt Deutsche Sprache lädt Sie ein, ausgehend von der Fruchtbringenden Gesellschaft des 17. Jahrhunderts sowohl einen Blick in die Geschichte der deutschen Sprache zu werfen als auch eine bunte Vielfalt zahlreicher Sprachphänomene zu erkunden. Sie erleben bewusst die unendlichen Ausdrucksmöglichkeiten und den Formenreichtum der deutschen Sprache. Zahlreiche multimediale Animationen, Sprachspiele, Projektionen, Tonwiedergaben und ein Sprachkino laden Erwachsene und Kinder zum Mitmachen und zum sprachlichen Genuss ein.

Zu den Höhepunkten der Ausstellung gehören der „Fünffache Denckring der Teutschen Sprache“, der „Seelenfänger“, der „Atlas der wahren Namen“, in alle Welt ausgewanderte deutsche Wörter sowie zahlreiche unterhaltsame Hör- und Leseproben deutscher Dialekte und sprachgeschichtlicher Epochen.

Erlebniswelt Deutsche Sprache im Schloss Köthen Für Lernende Lernorte Lernorte: Erlebnismuseen

Sie staunen in der Ausstellung über unübersetzbare Wörter und über die ausdrucksstarken Wortschöpfungen Luthers und der Fruchtbringenden Gesellschaft. Sie erforschen die Herkunft von Sprichwörtern und Redewendungen und erleben in einer mehrsprachigen Inszenierung des Märchens „Aschenputtel“, wie das Übersetzen sprachliche Brücken zwischen den Kulturen bauen kann. Animierte Filmgeschichten führen durch die Geschichte des Übersetzens bis hin zu den aktuellen Herausforderungen maschineller Übersetzungssoftware.

Vielgestaltige interaktive Stationen regen Jung und Alt an, das eigene(fremd-) sprachliche Wissen und die Kenntnisse zu deutschen Dialekten und zur Rechtschreibung einmal unter Beweis zu stellen. Am Bildschirm können Sie außerdem in zahlreichen digitalisierten Schriften stöbern. Ein museumspädagogisches Angebot sowie zahlreiche Veranstaltungen zur Sprachpflege ergänzen das bunte Ausstellungsprogramm.

Mehr erfahren!

Dialektkarte (PDF)

Die Erlebniswelt Deutsche Sprache finden Sie am
Schloßplatz 4
06366 Köthen (Anhalt)

Führungen können Sie vereinbaren über die Köthen Information unter
Telefon:+49(0)3496-70099260
info@bachstadt-koethen.de

Kuratorinnen:
Julia Schinköthe: schinkoethe@fruchtbringende-gesellschaft.de
Uta Seewald-Heeg: seewald-heeg@fruchtbringende-gesellschaft.de

 

Dein Kommentar