Unterrichtsbegleitendes Schulmaterial zum Film “UNSER LETZTER SOMMER”

ULS_Poster_RZ.inddDer polnische Kurz- und Dokumentarfilmregisseur Michal Rogalski erzählt in seinem Kinodebüt UNSER LETZTER SOMMER von der Unbekümmertheit und Schönheit der ersten Liebe, dem Wunsch nach Normalität, aber auch von dramatischen Ereignissen in dieser Zeit. UNSER LETZTER SOMMER spielt im polnischen Hinterland an der Bahnstrecke zwischen Warschau und Treblinka.
Auslöser für die berührende Geschichte waren für Michal Rogalski Fotos seiner Großeltern aus dem Sommer 1943, die eine scheinbar sorgenfreie Zeit dokumentieren. Das Drehbuch, ebenfalls von Michal Rogalski, gewann 2008 den Hartley-Merrill Drehbuch-Preis.

Ab sofort steht das interaktive Unterrichtsbegleitende Schulmaterial zu UNSER LETZTER SOMMER zum kostenfreien Download bereit. Als interaktives PDF konzipiert, bieten Filmausschnitte, eine animierte Landkarte oder auch Arbeitsblätter die Möglichkeit, sich aktiv mit dem historischen Hintergrund von UNSER LETZTER SOMMER auseinanderzusetzen.

Texte und Videos sollen als Orientierung für Lehrkräfte dienen und Schulklassen zum Nach- und Mitdenken einladen. Neben Hintergrundinformationen zum Zweiten Weltkrieg werden thematische Anknüpfungspunkte für den Unterricht aufgezeigt, Diskussionsthemen für Schulklassen vorgeschlagen oder auch sprachliche Mittel des Filmes analysiert.

Zum Download

Foto: Copyright farbfilm verleih GmbH

Leave a reply