Laternenmond: Markus Riese der Fahrradingenieur

Cover_Laternenmond-und-heiße-Ohren-Markus-Riese1
An Fahrrädern kann man stundenlang tüfteln und basteln – so wie Markus Riese. Bereits als junger Student hat er Ohrenwärmer am Fahrradhelm erfunden und später ein sportliches Faltrad. Markus Riese ist Ingenieur und interessiert sich besonders für Fahrräder. Bereits als kleiner Junge war er von den Zweirädern fasziniert und konnte stundenlang daran tüfteln und basteln. Heute ist er der Erfinder der Ohrenwärmer am Fahrradhelm und eines besonders sportlichen Faltrades. In “Laternenmond und heiße Ohren” stellt er spannende Fragen und Versuche für Grundschüler rund ums Fahrrad vor. Die Broschüre kann kostenlos bei Science on Stage bestellt (info@science-on-stage.de) werden.

Download PDF

Leave a reply