Jugendwettbewerb Informatik (JwInf)

Programmieren, leichter als du denkst!

JWINF_KV_Fuechse

Die Lücke zwischen den Denkaufgaben beim Informatik-Biber und den Programmieraufgaben beim BwInf schließt seit 2017 der Jugendwettbewerb Informatik. Er ist der jüngste Wettbewerb der BWINF-Familie. Er richtet sich an Jugendliche die wenig oder keine Erfahrung im Programmieren haben. Beim JwInf lösen Schülerinnen und Schüler auch ohne Kenntnisse einer Programmiersprache einfache aber auch anspruchsvolle Aufgaben. Mithilfe der Baustein orientierten Programmierumgebung “Blockly” werden Programme durch das Zusammenschieben von Bausteinen geschrieben.

2016_Muenchner Informatiktag_BWINF_Workshop_Quelle_Qaware_1

JwInf-Profil:

  • Programmieren mittels Blockly erlernen
  • besteht aus drei Runden
  • teilnehmen ohne Vorkenntnisse
  • online an Runde 1 und 2 teilnehmen
  • empfohlen ab Klasse 5
  • Einzelarbeit
  • startet jährlich im Frühjahr
  • mehr als 12.000 Teilnehmende

Mehr erfahren!

Sorry, comments are closed for this post.