Menschen sprechen zu leise über wichtiges, zu laut über unnötiges, zu viel über andere, zu wenig miteinander, und zu oft ohne nachzudenken.

Deutsche Gesellschaft für das hochbegabte Kind e.V.

24. Februar 2012

gesellschaft_fuer_das_hochbegabte_kindEltern, Erzieher/innen und Lehrer/innen hochbegabter Kinder, die sich zum ersten Mal mit dem Thema beschäftigen müssen, haben meist eine Vielzahl von Fragen. Auf den Angebotsseiten des Bundesverbandes der Deutschen Gesellschaft für das hochbegabte Kind e.V. wird versucht, auf die häufigst gestellten Fragen erste Antworten zu geben. Denn nur mit Wissen um Hochbegabung und der Bereitschaft, auf diese Eigenschaft einzugehen, kann erreicht werden, dass diese Kinder sich entsprechend ihrer Fähigkeiten zu ausgeglichenen und mich sich zufriedenen Erwachsenen entwickeln können. Die Deutsche Gesellschaft für das hochbegabte Kind ist ein bundesweit gemeinnütziger Verein, in dem sich betroffene Eltern, Pädagogen, Psychologen sowie andere Interessierte ehrenamtlich für die Förderung hochbegabter Kinder einsetzen.

Alle weiteren Informationen gibt es im Netz unter

www.dghk.de

Veröffentlicht am 24.02.12

Nichts mehr verpassen!

Einfach für unseren Newsletter anmelden!
Jetzt anmelden!
Wer sollte diesen Beitrag nicht verpassen?
Jetzt teilen via

Wie sagte schon Bacon: „Wissen ist Macht!“
*Francis Bacon, 1561 - 1625, Philosoph & Jurist
 

neu aus dem Blog

Zu unseren Partnern gehören

rocketmagnifiercrossmenu