Land in Sicht @home

Welche Bedeutung hat Landwirtschaft für unsere Gesellschaft? Wohin entwickelt sich derzeit die Landwirtschaft und wie könnte sie zukunftsfähig gestaltet werden? Wie beeinflusst die EU die Landwirtschaft und welche Rolle spielt Tierschutz? Wie kann eine Landwirtschaft aussehen, die im Einklang mit Natur und Umwelt wirtschaftet?

Selbstgesteuert und interaktiv mit PC, Tablets oder Smartphones von zu Hause aus, beschäftigt sich das Bildungsmaterial “Land in Sicht” mit den aktuellen politischen und gesellschaftlichen Fragen zur Zukunft der Landwirtschaft und möglichen Lösungsansätzen.

Vier zentrale Themen nachhaltiger Landwirtschaft:

  • Landwirtschaft im Wandel
  • Dünger und Agrarchemie
  • Agrarpolitik der EU
  • Tierhaltung und Tierschutz

Darüber hinaus lernen die Schüler*innen die Thematik im Kontext nachhaltiger Entwicklung zu bewerten.

Dabei bearbeiten die Schüler*innen unterschiedliche Aufgaben, die sie dabei unterstützen, ihr eigenes Konsumverhalten im Austausch mit ihren Mitschüler*innen zu reflektieren und Ideen zu entwickeln, wie sie selbst mit einfachen, konkreten Handlungsschritten aktiv werden können.

Das digitale Bildungsmaterial besteht aus einzelnen Modulen, mit denen Sie als Lehrkraft Ihre Online-Unterrichtseinheit mit einer Dauer von 45 bis 90 Minuten selbst zusammenstellen können. So können Sie individuelle Schwerpunkte setzen und das Material an Ihren Unterrichtsplan und die Themen, Interessen und Wissensstände der Klasse anpassen.

Die Web-App “Land in Sicht” finden Sie auf unserer Webpage “Digitale Bildung” unter “Anleitung” Die Web-App ist kostenlos, muss nicht downgeloaded werden und kann im Präsenzunterricht, per Videokonferenz oder in hybriden Settings eingesetzt werden. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg beim Einsatz von „Land in Sicht“ und freuen uns über Ihr Feedback!

Autor und/oder Herausgeber: Greenpeace e.V.

Bildungsbereich: alle Schulformen, Klasse 10 – 13

Erscheinungsjahr: 2020

Kosten: kostenfrei

Zum Material  Begleitheft für Lehrkräfte

Sorry, comments are closed for this post.