Die Bitkom-Schulinitiative erlebe IT

Die Bitkom-Schulinitiative erlebe IT veranstaltet regelmäßig Programmier- und Medienkompetenz-Tage an deutschen Schulen. Ziel ist es, Kinder und Jugendliche zu einem mündigen, kritischen, souveränen und kreativen Umgang mit digitalen Medien zu befähigen. Eine Grundvoraussetzung für digitale Souveränität und Teilhabe in der Lebens- und Arbeitswelt von heute und morgen. Schon seit 2009 setzt sich die Initiative erlebe IT für den Erwerb von Digitalkompetenzen an deutschen Schulen ein. Dabei wird in Workshops zum einen der kompetente Umgang mit digitalen Medien gefördert, zum anderen mit Programmier-Angeboten technisches Verständnis und Spaß an IT vermittelt.

Bundesweit kooperiert erlebe IT mit mehr als 850 Schulen, führt Projekttage durch und stellt Unterrichtsmaterial zur Verfügung. In der aktuellen Legislaturperiode haben knapp 90 Bundestagsabgeordnete in ihren Wahlkreisen die Schirmherrschaft für die Initiative erlebe IT übernommen, die auch einen Beitrag zur Nachwuchsförderung im IT-Bereich leistet. Finanziell ermöglicht wird erlebe IT durch die Sponsoren Arvato Systems, Deutsche Post und Deutsche Telekom.

Mehr erfahren

Sorry, comments are closed for this post.