Menschen sprechen zu leise über wichtiges, zu laut über unnötiges, zu viel über andere, zu wenig miteinander, und zu oft ohne nachzudenken.

Bildungsinitiative Chemie - Neue Wege im Chemie-Unterricht

1. April 2012

Die Bildungsinitiative Chemie ist ein gemeinsames Projekt vom Bundesarbeitgeberverband Chemie, Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie, dem Verband der chemischen Industrie und der Gesellschaft Deutscher Chemiker.

Chemie bei den Jugendlichen attraktiver zu machen, ist Ziel der Bildungsinitiative Chemie. Dabei kommt dem Chemieunterricht eine Schlüsselrolle zu. Ein lebendiges Bild von der faszinierenden und spannenden Welt der Chemie weckt das Interesse der Schülerinnen und Schüler, motiviert sie, auch die vielfältigen technisch-wirtschaftlichen Aspekte der Chemie zu erkunden. Wie kaum ein anderes Fach bietet die Chemie Möglichkeiten zum anschaulichen Unterricht mit seinen aufschlussreichen Experimenten. Ein attraktiver Chemieunterricht trägt somit dazu bei, Schule abwechselungsreich und lebensnah zu gestalten und zu erproben.

Zum Ideenpool und zu einzelnen Projekten der Bildungsinitiative Chemie gelangt man unter:

www.bildungsinitiative-chemie.de/projekt/html/praxis_chemie.html

Kategorie:
Veröffentlicht am 01.04.12

Nichts mehr verpassen!

Einfach für unseren Newsletter anmelden!
Jetzt anmelden!
Wer sollte diesen Beitrag nicht verpassen?
Jetzt teilen via

Wie sagte schon Bacon: „Wissen ist Macht!“
*Francis Bacon, 1561 - 1625, Philosoph & Jurist
 

neu aus dem Blog

Zu unseren Partnern gehören

rocketmagnifiercrossmenu