Seit dem 10. Februar in neuem Design! Lesen Sie unsere Ankündigung. Wir freuen uns über Ihr Feedback!

Bürger Europas e.V.

1. Mai 2012

Europa befindet sich in einem historischen Wandel und die Menschen in den einzelnen Ländern sollten in diesem komplizierten politischen, wirtschaftlichen und sozialen Prozeß vielseitige Unterstützung erhalten.

Der gemeinnützige und überparteiliche Verein Bürger Europas e.V. aus Berlin hat sich zum Ziel gesetzt, durch informative Bildungsangebote und vielfältige Aktionen die Verständigung zwischen Menschen in Europa zu fördern. Für unseren Europagedanken ist es selbstverständlich und eine Herzenssache, die zwölf goldenen Sterne der Europäischen Union mit anderen Ländern, vor allem Ost - und Mitteleuropas zu verbinden.

Neben Konferenzen, Seminaren, Informationsveranstaltungen und Jugendaustausch umfaßt unser Tätigkeitsspektrum auch europäische Wettbewerbe, Internetprojekte und den ganz zwanglosen Gedankenaustausch zwischen unseren Mitgliedern und Freunden.
Großen Stellenwert hat für uns die Arbeit mit Jugendlichen. Hierzu informieren wir regelmäßig über aktuelle Entwicklungen in Europa und besuchen Schulen mit innovativen Bildungsprojekten, wie z.B. 2002 im Rahmen der Aktion „Europa- das sind wir!“.

Der Verein hat zwei neue Computerspiele zum Thema "Europäische Integration" bzw. Erweiterung erstellt. Diese können über das Internet gespielt werden und ermöglichen einen spielerischen Einstieg in das Thema.

Unter www.europaspiel.de befindet sich ein anspruchsvolles Europa-Quiz, das gut für die Jahrgänge 10-13 geeignet ist. Bis zum 1. Mai, dem Tag der Erweiterung, werden unter den besten Teilnehmern jeweils 10 Interrailtickets für 2 Personen verlost.

Unter www.buerger-europas.de/eurobilder befindet sich ein etwas einfacheres Spiel, das für jüngere Schüler gut geeignet ist. Bei diesem müssen charakteristische Bilder den 13 Beitrittskandidaten zugeordnet werden.

Weitere Informationen zum Verein gibt es unter

www.buerger-europas.de

Veröffentlicht am 1. Mai 2012

Nichts mehr verpassen!

Einfach für unseren Newsletter anmelden!
Jetzt anmelden!
Wer sollte diesen Beitrag nicht verpassen?
Jetzt teilen via

Wie sagte schon Bacon: „Wissen ist Macht!“
*Francis Bacon, 1561 - 1625, Philosoph & Jurist
 

neu aus dem Blog

Zu unseren Partnern gehören

rocketmagnifiercrossmenu