Die digitale Weiterbildung von Lehrkräften vorantreiben

Science on Stage bietet im Herbst und Winter mehrere Online-Seminare an, um MINT-Lehrkräfte in ihrer digitalen Weiterbildung zu fördern.

Die Situation rund um Corona macht die Mängel in Sachen Digitalisierung an vielen Schulen deutlich. Dabei sind auch die nicht konsequent durchgeführte Aus- und Fortbildung und der unterschiedliche Wissensstand der Lehrkräfte auf diesem Gebiet eine große Herausforderung.

Wie sollen MINT-Lehrkräfte Unterrichtsinhalte digital so aufbereiten, damit Schülerinnen und Schüler trotz der steigenden Infektionszahlen und geschlossenen Schulen effektiv lernen können?

Um Lehrkräfte zu unterstützen, bietet die gemeinnützige Bildungsinitiative Science on Stage Deutschland e.V. kostenlose Online-Seminare und virtuelle Stammtische an. Ganz nach dem Motto „Von Lehrkräften für Lehrkräfte“ sind alle Referentinnen und Referenten an Schulen beschäftigt. Sie zeigen einfache und praxisorientierte Projekte für den MINT-Unterricht, die für das Homeschooling bestens geeignet sind.

Bereits im Frühjahr haben wir dieses Angebot ins Leben gerufen. Das Feedback war durchweg positiv. So berichtete eine Teilnehmerin:

„Herzlichen Dank für das sehr inspirierende Online-Seminar mit den Hinweisen auf die hervorragenden Materialien. Es müssten noch viel mehr Biologie-Lehrkräfte erreicht werden, die auf diese Weise unterstützt werden.“

Von diesen Rückmeldungen motiviert hat Science on Stage den Sommer über hart gearbeitet, um im Herbst und Winter wieder mehrere Termine anbieten zu können.

Erhalten Sie hier einen Überblick über die kommenden Veranstaltungen:

05.10., 17:00 Uhr: Online-Seminar für Grundschullehrkräfte: „Lilus Haus – Sprachförderung mit Experimenten“

06.10., 16:00 Uhr: Online-Seminar: Arbeiten mit Bluetooth-Sensoren und iPads im Physikunterricht

12.10., 15:30 Uhr: Virtueller Stammtisch: Erklärvideos erklären! Eine gewinnbringende Unterrichtsmethode?

14.10., 16:00 Uhr Online-Seminar: Informatik trifft Sachunterricht und Biologie mit CoALA – einem Haustiersimulator zum Selberbauen

04.11., 17:00 Uhr: Online-Seminar: Wie setze ich einen Escape im Unterricht um?

12.11., 17:00 Uhr: Online-Seminar: Digitaler Schüleraustausch trotz Corona

16.11., 17:00 Uhr: Online-Seminar für Grundschullehrkräfte: „Lilus Haus – Sprachförderung mit Experimenten“

17.11., 17:00 Uhr: Online-Seminar: Digitale geographische Stadtexkursionen – klassischer Unterrichtsgang im neuen Gewand?

18.11., 17:00 Uhr: Virtueller Stammtisch: Escape Games im Unterricht

Wir sind stolz, dass es uns gelungen ist, ein solches Angebot auf die Beine zu stellen. So leistet Science on Stage einen wichtigen Beitrag, die digitalen Kompetenzen von Lehrkräften zu stärken. Damit sorgen wir langfristig für einen verbesserten naturwissenschaftlichen Unterricht in Deutschland. Ganz nach dem Motto: Auf die Lehrkräfte kommt es an.

Sorry, comments are closed for this post.