Diese App hilft dir, deinen Schüleraustausch zu organisieren

Bei einem Gastschulaufenthalt lernst du den Schulunterricht und den Alltag in einem anderen Land kennen und hast die Chance, deine Sprachkenntnisse zu verbessern. Da die Regelungen von Land zu Land sehr unterschiedlich sind und es sehr mühsam sein kann, die richtigen Informationen im Internet zu finden, hat das europäische Verbraucherzentrum Deutschland die „APP ins EU-Ausland“ herausgebracht. Hier wird dir alles Wichtige kompakt zusammenfasst – und das für die 15 meist besuchtesten Reiseländer in der EU. 

Beantwortet werden unter anderem folgende Fragen: 

  • Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?
  • Wie finde ich einen Schulaufenthalt im Ausland?
  • Welche Programme gibt es?
  • Muss ich Schulgeld bezahlen?
  • Kann ich ein Stipendium beantragen?
  • Werden ausländische Schulabschlüsse anerkannt?
  • Welche Versicherungen sind wichtig?

Gefördert wurde die App vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV). Sie funktioniert offline und ist kostenlos erhältlich im: 

Mehr erfahren!

Sorry, comments are closed for this post.