Experimentalchemie.de

Startseite -- Home

Unter Experimentalchemie.de findet man ein Chemieportal mit Informationen rund um chemische Versuche und Experimente für Unterricht, Studium und zu Showzwecken. Besonderer Wert wird dabei auf detailierte Sicherheits- und Entsorgungshinweise sowie Maßnahmen im Notfall gelegt. Und natürlich soll die Seite auch eine Informationsquelle mit vielen nützlichen Links rund um das chemische Experimentieren und die allgemeine Chemie sein.

Versuch des MonatsIm großen Experimente-Bereich befinden sich Versuche die sowohl mit einfachen Mitteln realisiert werden können, als auch solche die bereits ein gewisses praktisches Grundwissen vorraussetzen. Die “Schatzkiste” enthält besonders faszinierende oder lehrreiche Experimente, mit viel “Knoff Hoff”, Witz oder tollen Effekten (meist höherer Schwierigkeitsgrad). Im “Versuch des Monats” wird periodisch ein Experiment in den Mittpunkt des Interesses gestellt.

Nicht umsonst sagt man doch immer: “Chemie ist, wenn es kracht und stinkt!” Teilweise stimmt das, wie z.B. beim Versuch “Aluminothermisches Verfahren ( Thermit )”, aber auch im Alltag begleitet uns die Chemie auf Schritt und Tritt! So kann man mit einfachen Mitteln den braunen Farbstoff aus der Cola ziehen (Versuch Nr.34) oder Cola als Rostschutzmittel (Versuch Nr.33) verwenden. Und wem das immer noch zu theoretisch sein sollte, kann man sich im “Video-Bereich” die Versuche nach Kategorien wie “Licht & Feuer” und “Schall & Rauch” geordnet, anschauen.

Aber auch wer labortechnische Grundoperationen erlernen will, oder Informationen über Labor-Gerätschaften oder Sicherheitseinrichtungen sucht wird bei Experimentalchemie.de fündig.

Im Chemikalien-Bereich findet man eine Übersicht, der in den aufgelisteten Versuchen verwendeten Chemikalien (direkter Zugriff auf entspechende Experimente). Man erhält allgemeine Ratschläge über Entsorgungsmaßnahmen, sowie speziell in Bezug auf Stoffgruppen und E-Sätze. Zusätzlich gibt es neben einem ausführlichem Periodensystem ein paar Infos zu den Entdeckungsjahren, sowie zur Herkunft der Elementnamen und deren Elementsymbolen.

Experimentalchemie.de

Leave a reply