Feibel.de – Klicken und Durchblicken

Berliner Medienexperte sichtet den Softwaredschungel

medien_feibel_fotoThomas Feibel (Jahrgang 1962) ist der führende Journalist und Buchautor in Sachen Kind und Computer in Deutschland. Er lebt und arbeitet in Berlin und leitet dort FEIBEL.DE – das Büro für Kindermedien (www.feibel.de).Das Büro schreibt für den Spiegel, die Zeit, die Süddeutsche, die Frankfurter Rundschau, c’t, Stiftung Warentest, spielen und lernen und viele andere.medien_feibel_softwareratgeber-1Er ist Autor des etablierten Standardwerks Der “Kinder-Software-Ratgeber”, das seit 1996 jährlich erscheint und Eltern, Lehrern und Pädagogen eine wichtige Orientierungshilfe im Softwareangebot der Verlage bietet. Längst haben sich seine sechs Mäuse als Gütesiegel für hervorragende Kindersoftware in Deutschland etabliert.

medien_feibel_internetgeneration
2001 erschien der Internetratgeber “Gute Seiten, schlechte Seiten” und die Gesellschaftskritik “Die Internetgeneration: Wie wir von unseren Computern gefressen werden”.

medien_feibel_lernsoftware2002 kam dann der Ratgeber „Was macht der Computer mit dem Kind: Kinder im Medienzeitalter begleiten, fördern und beschützen“.

medien_feibel_computermitkind

Vorträge

Zu diesen Themen hält Thomas Feibel das ganze Jahr über Vorträge, Seminare und Fortbildungen.in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Jährlich veröffentlicht Feibel mehrere Kinderbücher und Jugendbücher. Er macht ca. 40 Lesungen im Jahr.

medien_feibel_tommi

Jury

Feibel ist Jurymitglied beim Bologna New Media Prize, im Kongressbeirat der Edutain-Messe und seit 2002 verleiht das Büro für Kindermedien mit der Redaktion „spielen und lernen“ jährlich den Deutschen Kindersoftwarepreis „TOMMI“ an herausragende Kinder- und Lern-Software Produktionen.
Nachzusehen unter www.deutscher-kindersoftware-preis.de

Literaturliste

SACH- und FACHBÜCHER

Die beste Lernsoftware
Rowohlt Verlag 2002. ISBN 3-499-60989-4. 9,90 €

Was macht der Computer mit dem Kind?
OZ Velber Verlag 2002. ISBN 3-89858-401-1, 12,90 €

Die Internet-Generation: Wie wir von unseren Computer gefressen werden
Langen Müller 2001. ISBN 3-499-60983-5. 19,90 €

Der Kinder-Software-Ratgeber 2002
Rowohlt Verlag 2001. ISBN 3-499-60983-5. 12,90 €

Gute Seiten-Schlechte Seiten, Das Beste für mein Kind im Web
Markt & Technik 2000. ISBN 3-8272-5846-4.14,95 €

Gute Seiten-Schlechte Seiten, Das Beste für mein Kind im Web – Taschenbuch
Heyne 2000. ISBN 3-453-18584-6. 9,95 €

Nur noch bedingt erhältlich:

Thomas Feibels großer Kinder-Software-Ratgeber 2001
Markt und Technik 2000.

Thomas Feibels großer Kinder-Software-Ratgeber 2001 auf CD-ROM
Digital Publishing 2000.

Kinder-Software-Ratgeber 2001, Taschenbuch
Heyne 2000.

Thomas Feibels Großer Lern-Software-Ratgeber 2001
Markt & Technik 2000.

Thomas Feibels Lern-Software-Ratgeber 2001 auf CD-ROM
Digital Publishing 2000.

Lern-Software-Ratgeber 2001, Taschenbuch
Heyne 2000.

Thomas Feibels großer Kinder-Software-Ratgeber 2000
Markt und Technik 1999.

Thomas Feibels großer Kinder-Software-Ratgeber 2000 auf CD-ROM
Digital Publishing 2000.

Thomas Feibels großer Lern-Software-Ratgeber 2000 auf CD-ROM
Markt und Technik 1999.

Thomas Feibels Lern-Software-Ratgeber 2000 auf CD-ROM
Digital Publishing 1999.

Kinder-Software-Ratgeber 2000, Taschenbuch
Heyne 1999.

Lern-Software-Ratgeber 2000, Taschenbuch
Heyne 1999.

Thomas Feibels großer Kinder-Software-Ratgeber 1999
Markt und Technik 1998.

Thomas Feibels großer Kinder-Software-Ratgeber 1999 auf CD-ROM
Digital Publishing 1998.

Kinder-Software-Ratgeber 1999, Taschenbuch
Heyne 1998.

Kinder-Software-Ratgeber 1998
Markt und Technik 1997.

Kinder-Software-Ratgeber 1997
Markt und Technik 1996.

Multimedia für Kids: Spielen und Lernen am Computer
Was Eltern und Pädagogen wissen müssen
Rowohlt 1997.

BELLETRISTIK

Spyland Island – Spiel um dein Leben
Schneider 2002. ISBN 3-505-11875-3. 9,80 €

Back-Up. Ein Hacker-Thriller
Schneider 2000. ISBN 3-505-11419-7. 9,80 €

Geriton 5, Gefangener der Schattengalaxie
Schneider 2001. ISBN 3-505-11560-6. 7,80 €

Geriton 5, Feuer auf Ra- Biblios
Schneider 2001. ISBN 3-505-11561-4. 7,80 €

Geriton 5, Planet des Verderbens
Schneider 2001. ISBN 3-505-11640-8. 7,80 €

Computerkids auf heißer Spur: Chaos im Hightech-Park
Schneider 1998. ISBN 3-505-10836-7. 8,80 €

Computerkids auf heißer Spur: Bankräuber im Netz
Schneider 1998. ISBN 3-505-10837-5. 8,80 €

Computerkids auf heißer Spur: Cybergold City
Schneider 1999. ISBN 3-505-10970-3. 8,80 €

Computerkids auf heißer Spur: Spione im Spiel
Schneider 1999. ISBN 3-505-10969-X. 8,80 €

Computerkids auf heißer Spur: Die Jahrtausendfalle
Schneider 1999. ISBN 3-505-11188-0. 8,80 €

Computerkids auf heißer Spur: Magie per Mausklick
Schneider 1999. ISBN 3-505-11242-9. 8,80 €

Computerkids auf heißer Spur: Aufstand der Computer
Schneider 2001. ISBN 3-505-11403-0. 8,80 €

Computerkids auf heißer Spur: Angriff auf Fort Knox
Schneider 2001. ISBN 3-505-11639-4. 8,80 €

Leave a reply