Filmportal.de

Filmportal.de Film/Video/Foto

filmportal.de ist die umfangreichste Informationsquelle zum deutschen Film

Das Portal (ein Projekt des Deutschen Filminstituts – DIF in Zusammenarbeit mit CineGraph Hamburg) wurde dafür konzipiert, Informationen und Originalmaterialien einfach und kostenfrei zugänglich zu machen. Das Angebot umfasst den gesamten deutschen Film, von den ersten öffentlichen Filmvorführungen in Deutschland, dem frühen “Wintergarten-Programm” der Brüder Skladanowsky (1895), bis zu den jüngsten deutschen Kinoproduktionen der jeweils aktuellen Woche.

Einen besonderen Schwerpunkt bilden sorgfältig ausgewählte Filmkritiken und Biographien sowie einführende Texte zu zentralen Themen wie “Kino und Migration” oder zu wichtigen Epochen wie der Weimarer Republik.

filmportal.de bietet unter anderem:

  • geprüfte Informationen zu 38.000 deutschen Filmen
  • über 1500 Kritiken aus Tages- und Wochenzeitungen sowie den Branchenblättern
  • zentrale Textdokumente (etwa zum Film in der NS-Zeit Goebbels-Rede im Kaiserhof, Ermächtigungsgesetz etc.)
  • Links zu verfügbaren Unterrichtsmaterialien der Bundeszentrale für politische Bildung und weiteren Websites
  • Hinweise auf verfügbare dvds und Filmkopien
  • vielfältige anschauliche Materialien wie Fotos, Skizzen, Entwürfe oder Plakatkunst

Jeweils donnerstags wechselt die Startseite zu neuen aktuellen Kinostarts. Wer regelmäßig über die Angebote von filmportal.de informiert werden möchte, kann einen Newsletter abonnieren.

Weitere Informationen gibt es unter

www.filmportal.de

Dein Kommentar