Menschen sprechen zu leise über wichtiges, zu laut über unnötiges, zu viel über andere, zu wenig miteinander, und zu oft ohne nachzudenken.

geschichte.nrw.de

1. Mai 2012

Die NRW-Geschichtsmaschine ist eine Sammlung von Daten, Ereignissen, Bildern und Tönen, von alltäglichen Highlights ab 1946.

www.geschichte.nrw.de versteht sich als Recherchetool und Selbsttrainer. Die Site wendet sich an alle Geschichtsinteressierte - junge wie alte.

Das Angebot ermöglicht Zeitreisen in die politische und soziokulturelle Geschichte Nordrhein-Westfalens. Es vermittelt Hintergründe und lässt Entwicklungslinien erkennen: in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Medien und Kultur.

Das Netzangebot entstand anlässlich der Landtagswahl 2000 und wurde für den "Europrix Multimedia Art 2000" nominiert. Aufgrund der sehr guten Nutzerzahlen erfolgte jetzt zum 15. Mai 2002 der Relaunch.

Was bietet die Site?

Die "Chronik" bietet über 400 Texte und über 200 Bilder. Ein "Zeitstrahl" ermöglicht einen schnellen Überblick über Ereignisse von 1946 bis 2002. Die Chronik gibt es in deutscher und englischer Sprache und damit sie auch immer und überall verfügbar ist zum Download und zum Ausdrucken - als PDF oder für Palm OS®.

Im Bereich "Aktiv" finden sich spielerische Interaktivitäten für Freunde von Tests und Quizzen. Auf das die Synapsen springen!

Unter "Links" gibt es eine handverlesene Linksammlung zur NRW-Geschichte.

Weitere Features von www.geschichte.nrw.de sind: Ein Glossar, das weniger bekannte Begriffe klärt; ein Merkzettel, der hilft, die eigene NRW-Chronik zusammenzustellen, herunterzuladen und auszudrucken; und die Möglichkeit, selbst erlebte & erstaunte Geschichten aus NRW der Chronik hinzuzufügen.

www.geschichte.nrw.de

Kontakt

Ministerium für Generationen, Familie,
Frauen und Integration NRW
Landeszentrale für politische Bildung

eMail: Redaktion@www.geschichte.nrw.de

Veröffentlicht am 01.05.12

Nichts mehr verpassen!

Einfach für unseren Newsletter anmelden!
Jetzt anmelden!
Wer sollte diesen Beitrag nicht verpassen?
Jetzt teilen via

Wie sagte schon Bacon: „Wissen ist Macht!“
*Francis Bacon, 1561 - 1625, Philosoph & Jurist
 

neu aus dem Blog

Zu unseren Partnern gehören

rocketmagnifiercrossmenu