Historiana – europäisches Geschichtsportal

“Historiana – Your Portal to the Past“ ist eine digitale Plattfom, die Lehrern seit Oktober unter http://historiana.eumultiperspektivisches und vergleichendes Unterrichtsmaterial zur europäischen Geschichte zur Verfügung stellt. Ins Leben gerufen wurde das Projekt vom Europäischen Geschichtslehrerverband EUROCLIO unter Beteiligung des Georg-Eckert-Instituts für internationale Schulbuchforschung und vielen anderen Partnern. Das Projekt, das sich an Schüler, Lehrer und Studenten richtet, besteht aus einer umfangreichen Sammlung von Quellen und Informationstexten, unter anderem Bilder, Fotos, Reden, Karikaturen, Darstellungen. In sieben Rubriken unterteilt, werden Themen aufgearbeitet, die jenseits von kulturellen und nationalen Prägungen eine universelle Relevanz besitzen – zum Beispiel „Konflikte und Kooperationen“, „Ideen und Ideologien“ oder „Recht und Verantwortung“. Experten aus über 30 Ländern trugen zu dem Projekt bei, das von EUROCLIO angestoßen wurde. Neben vielen renommierten internationalen Forschungsinstituten und NGOs war das Georg-Eckert-Institut an der Entwicklung von Historiana aktiv beteiligt – konzeptionell, beratend und redaktionell. Das Portal ist in englischer Sprache gehalten. Alle weiteren Informationen gibt es unter

http://historiana.eu

Leave a reply