Karl-Wendel-Ganztagsgrundschule

Die Karl-Wendel-Schule Lambsheim
stellt ihre Ganztagsgrundschule vor

Im November 2004 genehmigte das Ministerium für Bildung, Frauen und Jugend der Karl-Wendel-Schule die Einrichtung einer “Ganztagsschule in neuer Form”, nachdem sich Eltern, Gemeinderat und Kollegium für dieses Angebot ausgesprochen hatten.

Sofort begannen die Vorbereitungen: Die Verwaltung organisierte einen Architektenwettbewerb für die Erweiterung der KWS mit einer Mensa, Klassen- und Gruppenräumen und einer Schul- und Gemeindebücherei mit einem Lesegarten. Zur Zeit lässt sie auch Pläne erarbeiten für eine Sportanlage und die Umgestaltung des Pausenhofs.

Da diese Maßnahmen erst im Dezember 2006 abgeschlossen sein werden, richtete man eine Mensa ein, eine provisorische Leseecke und vier Säle als Spielräume mit Spielen und Spielgeräten für draußen und drinnen. Da uns das Ministerium eine große Leseecke genehmigte, wurden Bücher und Cassetten zu einem Wert von etwa 7.000 € angeschafft. Die Auswahl der Bücher wurde unter dem Gesichtspunkt getroffen, mit allen Klassen am Antolin-Programm teilnehmen zu können. Ebenso wurden Abonnements für sieben Kinder- und Jugendzeitschriften bestellt.

Der Vormittagsunterricht verläuft wie bisher.

Das Nachmittagsprogramm sieht ein gemeinsames Mittagessen vor, anschließende Spielzeit, Entspannungsübungen, Hausaufgabenbetreuung und Arbeitsgemeinschaften.

Das vielfältige AG-Angebot veranlasste viele Eltern, ihre Kinder für die Ganztagsschule anzumelden.

Im kommenden Schuljahr (2006/07) werden wir auf der ersten Klassenstufe eine von drei Klassen als reine Ganztagsklasse bilden. Für diese Klasse wird es Hausaufgaben im herkömmlichen Sinne nicht mehr geben. Die reine Ganztagsklasse werden wir so organisieren, dass der Unterricht auf den ganzen Tag verteilt wird, Arbeitsgemeinschaften werden aber auch weiterhin täglich angeboten.

Karl-Wendel Schule
Grund- und Hauptschule
Neustadter Straße 23
67245 Lambsheim
Telefon : 06233/50863

Mehr erfahren!

 

Leave a reply