Studium Kindheitspädagogik, B.A. dual

Der Studiengang qualifiziert Sie, Bildungsprozesse in Kindertageseinrichtungen und Ganztagsgrundschulen zu initiieren und umzusetzen. Darüber hinaus entwickeln Sie Ihre Fachkompetenz für die Beratung in den vielfältigen Themen der Erziehungs- und Bildungsarbeit mit Kindern und ihren Familien. Neben dem Bachelor of Arts erhalten Sie mit Abschluss des Studiums die staatliche Anerkennung als Kindheitspädagogin bzw. Kindheitspädagoge.

Beim dualen Studium werden wissenschaftlich fundiertes theoretisches Studium und Praxiserfahrung eng miteinander verknüpft. Es handelt sich um ein einheitliches Studium an zwei Ausbildungsorten: an der Fliedner Fachhochschule und beim Kooperationspartner des jeweiligen Fachbereichs. So können Sie schon während Ihres Studiums Berufserfahrung sammeln und das erlernte Wissen unmittelbar anwenden.

Sprachliche, mathematisch-naturwissenschaftliche, ästhetische und ethisch-religiöse Bildung sowie Bewegungs- und Gesundheitserziehung stehen im Mittelpunkt der fundierten fachwissenschaftlichen und fachpraktischen Auseinandersetzung. Durch Ihren Einsatz beim Kooperationspartner sammeln Sie gleichzeitig Erfahrung im berufspraktischen Handeln können diese wiederum im Studium reflektieren.

Durch die Vernetzung von Theorie und Praxis gewinnen Sie wertvolle Wettbewerbsvorteile, um sich auf dem wachsenden Arbeitsmarkt der Gesundheits-, Pflege-, Erziehungs- und Sozialberufe erfolgreich zu positionieren. Durch unser engagiertes Lehrpersonal aus der Praxis kommt schon in der theoretischen Vorlesung die Praxis zur Geltung. Durch besondere Aktionen oder Forschungsprojekte können sich Studierende individuell einbringen und noch mehr für sich mitnehmen.

Seit der Gründung 2011 haben wir gemeinsam mit unseren Studierenden, Professorinnen und Professoren ein großes Netzwerk an Partnern aufbauen können, das für alle ein großer Gewinn ist. Auch weiterhin werden wir wachsen und freuen uns über weitere Partner oder Mitgliedschaften im In- und Ausland.

Zum Studiengang

Sorry, comments are closed for this post.