Studienwahl.

Hier finden Sie Beiträge zum Thema Studienwahl. In diesen Beiträgen können Sie mehr über Studienwahl erfahren.

Rubrik: Studienwahl.

Studiengang Smart Systems Engineering – Studieren für die digitale Zukunft

Studiengang Smart Systems Engineering – Studieren für die digitale Zukunft

Zum Wintersemester 2018/2019 startete an der Technischen Hochschule (TH) Bingen der Bachelorstudiengang Smart Systems Engineering. Er richtet sich an Studieninteressierte, die im Zuge der Digitalisierung intelligente Lösungen für die Zukunft entwickeln möchten. Zu den Anwendungsbereichen gehört die Produktion unter dem Stichwort „Industrie 4.0“, bei der moderne Informations- und Kommunikationstechnik verzahnt werden. Aber auch intelligente und… weiter

Bioanalytik studieren: Studiengang mit individueller Betreuung an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen

Bioanalytik studieren: Studiengang mit individueller Betreuung an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen

Die Welt in der wir leben ist voller Herausforderungen: wir müssen den Klimawandel verstehen, schwere Krankheiten rechtzeitig erkennen und behandeln können, Gewaltverbrechen aufklären, moderne Medikamente entwickeln, um neuen Krankheiten begegnen zu können, den Sport vom Doping freihalten und den Drogenhandel eindämmen. All das wäre ohne den Beitrag moderner Bioanalytik noch nicht einmal vorstellbar. Kommen Sie… weiter

Bachelor-Studiengang Animation

Bachelor-Studiengang Animation

Im Zentrum der Ausbildung steht die Vermittlung künstlerischer, handwerklicher und technologischer Grundlagen in allen klassischen, experimentellen und digitalen 2-D- und 3-D-Animationstechniken. Von der ersten Idee zur Entwicklung einer Geschichte und ihres visuellen Stils, über die Herstellung eines Storyboards, des Character-Designs und der künstlerisch-technischen Umsetzung, bis zur Vertonung und Ausspielung des Films verantwortlich sein zu können,… weiter

Wie Erstsemester den Studienstart erfolgreich meistern können

Wie Erstsemester den Studienstart erfolgreich meistern können

Kostenlose Infobroschüre des Förderprogramms Studienkompass gibt Tipps für einen erfolgreichen Start ins Studium Ein neues Semester beginnt. Für viele junge Menschen ist es das allererste Semester, in dem sie sich erst einmal zurechtfinden müssen. Der Studienstart bringt viele Veränderungen und damit auch neue Herausforderungen mit sich. Dieser Anfang eines neuen Lebensabschnitts ist nicht immer einfach.… weiter

Mobilität & Verkehr an der TU Braunschweig

Mobilität & Verkehr an der TU Braunschweig

Das Studium bereitet auf das Berufsfeld des Verkehrsingenieurs mit Einsatzbereichen insbesondere bei Verkehrsunternehmen, öffentlichen Aufgabenträgern, Herstellern von Verkehrstechnik, Aufsichtsbehörden und Consulting-Unternehmen vor. Der Studienabschluss ermöglicht den unmittelbaren Berufseinstieg und bietet ein solides Wissensfundament, das Berufseinsteiger befähigt, sich selbständig ein darauf aufbauendes, einsatzfallspezifisches Wissen anzueignen. Wissenschaftlich interessierte Absolventen werden durch diesen Studiengang befähigt, sich für Masterstudiengänge… weiter

Das Studium Wirtschaftsingenieurwesen Energie/Umwelt

Das Studium Wirtschaftsingenieurwesen Energie/Umwelt

Dieser Studiengang richtet sich an Studierende, die an dem Thema “Energie” oder dem Thema “Umwelt” nicht nur technisch, sondern auch gesellschaftlich interessiert sind und sich in ihrer zukünftigen beruflichen Laufbahn mit interdisziplinären Aufgaben beschäftigen möchten. Durch die Liberalisierung der Energiemärkte und durch die immer stärkere Verrechtlichung der Energiewirtschaft kommt es zu tiefgreifenden Veränderungen in Unternehmen.… weiter

Fernstudium Infos: Ablauf, Vorteile, Nachteile

Fernstudium Infos: Ablauf, Vorteile, Nachteile

Mit der Zeit haben sich die klassischen Lebensläufe von der Schule über das Abitur und sodann zur Universität gewandelt – das berufsbegleitende Fernstudium wird immer beliebter. Zu Recht, denn Flexibilität wird in unserer heutigen Gesellschaft großgeschrieben. Allerdings weisen Fernstudiengänge im Gegensatz zu klassischen Präsenzstudiengängen auch einige Nachteile auf. Wir haben die wichtigsten Infos rund um… weiter

Bachelor in Sportökonomie

Bachelor in Sportökonomie

Vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklungen und dem nachlassenden ehrenamtlichen Engagement benötigen Vereine und Verbände zukunftsfähige Konzepte, um Mitglieder zu halten und neue Mitglieder hinzuzugewinnen. Hierzu sind Fachkräfte notwendig, die die Besonderheiten im Sportbereich kennen und über praxisnahe Kompetenzen verfügen. Hier setzt das duale Bachelor-Studium an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement in der… weiter

Mein Auslandssemester in Australien

Mein Auslandssemester in Australien

Nicht nur zehn Stunden vor, sondern geht die Zeit auch noch schneller in Australien rum. So kommt es mir in Down Under zumindest vor. Im Februar hatte ich meine Reise begonnen und lebe nun schon seit gut zweieinhalb Monaten in Melbourne. Bevor mein Auslandssemester an der Victoria University in Melbourne begann, wollte ich mit zwei… weiter

Digital Education – die Zukunftsperspektive für Lehrende

Digital Education – die Zukunftsperspektive für Lehrende

„Digitale Medien steigern die Leistungen stärker, wenn sie von professionell geschulten Lehrerinnen und Lehrern in den Unterricht integriert werden,“ so das Ergebnis der Metastudie zur Wirkung digitaler Medien in der Schule im Auftrag der Kulturministerkonferenz. An diesem Punkt setzt der neue Master-Studiengang Digital Education der SRH Fernhochschule an und bildet Lehrkräfte zum Digital Learning Concept… weiter

Materialdesign – Bionik und Photonik

Materialdesign – Bionik und Photonik

An der Hochschule Hamm-Lippstadt wird dieser  Bachelorstudiengang seit dem Wintersemester 2013/2014 angeboten. Einen regelrechten Schatz optimal funktionierender Systeme hält die Natur bereit. Diesen zu heben und dadurch die Natur als Vorbild zu nehmen, ihre Funktionsweisen zu verstehen und in neue technische Werkstoffe und Produkte zu bringen, ist Kern der noch recht jungen Disziplin Bionik. Dabei… weiter

Brauerei- und Getränketechnologie an der Technischen Universität Berlin

Brauerei- und Getränketechnologie an der Technischen Universität Berlin

Der Bachelorstudiengang Brauerei- und Getränketechnologie der Technischen Universität Berlin bildet Absolventinnen und Absolventen in einem interdisziplinären Tätigkeitsfeld aus, in dem Ingenieurwissenschaften wie z.B. Maschinenbau, Elektro- Mess- und Regelungstechnik, Thermodynamik und Wärmelehre mit der Anwendung fachübergreifendem Wissens der Naturwissenschaften wie z. B. der Mikro- und Biologie bzw. Genetik, Biochemie und Chemie kombiniert wird. In der Brauerei-… weiter

Studieren in Korea

Studieren in Korea

…heißt mit Dynamik zum Erfolg! Die Republik Korea, umgangssprachlich als Südkorea bekannt, liegt im südlichen Teil der koreanischen Halbinsel und zählt rund 48,6 Mio. Einwohner. Mehr als 80 Prozent leben in den Städten. Südkorea gehört zu den vier „Tigerstaaten“. Dieser Begriff wurde in den 1980ern geprägt und bezeichnet das schnelle Wirtschaftswachstum vom Entwicklungsland zum Industriestaat,… weiter

Kulturpädagogik studieren

Kulturpädagogik studieren

Kulturpädagogik ist eine Querschnittsdisziplin aus Erziehungswissenschaften, angewandter Pädagogik, Kulturwissenschaften und Kulturmanagement. Spezialisierungen können beispielsweise zum Kunst-, Literatur-, Medien-, Museums-, Tanz- oder Theaterpädagogen erfolgen. Im Mittelpunkt stehen immer das künstlerische Schaffen und die kulturelle Bildung. Kulturpädagogen vermitteln Grundlagen, Methoden und Techniken und geben Anleitung zur künstlerischen Reflexion. Ein Studium der Kulturpädagogik ist beispielsweise an der Hochschule Niederrhein… weiter

Studiengang „Kindheitspädagogik, B.A.“ an der KatHONRW

Studiengang „Kindheitspädagogik, B.A.“ an der KatHONRW

Praxis oder Wissenschaft? Erzieher_innenausbildung oder lieber doch ein Studium im sozialen Bereich? Die Katholische Hochschule NRW, Abteilung Köln, bietet mit ihrem neuen Studiengang „Kindheitspädagogik, B.A.“ seit dem Wintersemester 2018/19 einen innovativen Ausweg aus diesem Dilemma. Kurzbeschreibung: Der dual konzipierte Studiengang verzahnt die Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieher_in an der Fachschule für Sozialpädagogik vom ersten Semester… weiter

B.A. & M.A. Raumstrategien an der Muthesius Kunsthochschule

B.A. & M.A. Raumstrategien an der Muthesius Kunsthochschule

RÄUME ERZÄHLEN GESCHICHTEN  Ob Sinfoniekonzert in der Elbphilharmonie oder Bundes­tagsdebatte im Plenarsaal – kulturelle, politische und andere Ereignisse finden heute durchweg im inszenierten Raum statt, der durch mediale, szenische, filmische oder architektonische Mittel gebildet wird. Die Raumstrategien bilden an der Schnittstelle von Architektur, Kunst, Design und Digital Media den Bereich raumbezogenen Entwerfens und Forschens. Das… weiter

Bachelor IT-Sicherheit / Informationstechnik

Bachelor IT-Sicherheit / Informationstechnik

„IT-Si­cher­heit ist für vielerlei tech­ni­sche An­wen­dun­gen vom Com­pu­ter­netz über Spiel­kon­so­len, Fahr­zeu­ge oder Herz­schritt­ma­cher un­ver­zicht­bar. Denn je ver­netz­ter die Sys­te­me und je sen­si­­bler die ver­ar­bei­te­ten Daten, desto grö­ßer wer­den auch die Ge­fah­ren: Com­pu­ter­vi­ren, ge­fälsch­te Bank­kar­ten, Ha­cker­an­grif­fe und Da­ten­spio­na­ge –Der Be­darf an gut aus­ge­bil­de­ten Fach­kräf­ten ist groß und wächst im­mens. Wer IT-Sicherheit studieren will, für den gilt:… weiter

Marketing & Digital Media an der eufom Business School

Marketing & Digital Media an der eufom Business School

Wer sich für ein Vollzeit-Studium mit internationaler Ausrichtung interessiert, wird an der eufom Business School der FOM Hochschule optimal aufs Berufsleben vorbereitet. Studiert werden kann in acht attraktiven Städten in Deutschland. Der Bachelor-Studiengang „Marketing & Digital Media (B.A.)“ ist ein wirtschaftswissenschaftlicher Vollzeit-Studiengang. Vermittelt wird Grundlagen- und Spezialwissen zu allen Formen und Kanälen des klassischen und… weiter

Agrarbiologie studieren an der Uni Hohenheim

Agrarbiologie studieren an der Uni Hohenheim

Die Agrarbiologie gehört zu den Agrarwissenschaften und zählt zudem, genau wie die Biologie, zu den sogenannten „Grünen Studiengängen“.  Wie der Name schon sagt, verbindet die Agrarbiologie die Bereiche der Agrarwissenschaften mit den Bereichen der Biologie. Im Studium lernst du alles über biologische Grundlagen der Erzeugung von Nahrungsmitteln für Mensch und Tier  bis hin zu der… weiter

Diese App hilft dir, dein Studium im Ausland zu organisieren

Diese App hilft dir, dein Studium im Ausland zu organisieren

Du kannst entweder dein ganzes oder nur einen Teil deines Studiums im Ausland absolvieren. Doch bevor es losgeht, solltest du dich gut vorbereiten. Denn die Regelungen sind von Land zu Land sehr unterschiedlich. Um Studenten die Reise zu erleichtern, hat das europäische Verbraucherzentrum Deutschland die „APP ins EU-Ausland“ herausgebracht.Sie fasst u.a.  wichtige Auskünfte rund um… weiter

Gebärdensprachdolmetschen (B.A.) an der Hochschule Landshut

Gebärdensprachdolmetschen (B.A.) an der Hochschule Landshut

Seit dem Wintersemester 2015/16 gibt es den Bachelorstudiengang „Gebärdensprachdolmetschen“ an der Hochschule Landshut bereits – ein in Süddeutschland einzigartiges Angebot. „Der Bedarf an Gebärdensprachdolmetschern ist riesig. Wir hoffen mit diesem Studiengang den Mangel an ausgebildeten Fachkräften zu begegnen“, erklärt Prof. Uta Benner, Professorin für Gebärdensprachdolmetschen, die den Studiengang aufgebaut hat. „In sieben Semestern wird den… weiter

Ernährungslehre auf Lehramt für Gymnasien und Gesamtschulen

Ernährungslehre auf Lehramt für Gymnasien und Gesamtschulen

Womit befasst sich das Fach Ernährungslehre? Das Unterrichtsfach Ernährungslehre gehört genauso wie die Fächer Mathematik, Chemie, Informatik u.ä. zu den MINT-Fächern(MINT= mathematisch-naturwissenschaftlich-technische Fächer). Es vereint ernährungsassoziierte Aspekte aus den Fächern Chemie, Biologie und Medizin und beinhaltet aber auch soziologische, wirtschaftliche und ethische Aspekte. Als MINT-Fach mit gesellschaftlichem Anspruch bietet es stets Anknüpfungspunkte zu aktuellen, gesellschaftlich… weiter

Bachelorstudiengang Physiotherapie

Bachelorstudiengang Physiotherapie

Seit dem Wintersemester 2012 bietet die Hochschule Rosenheim den Bachelorstudiengang “Physiotherapie” an. Ein Einstieg in die Physiotherapie war bisher hauptsächlich über eine Ausbildung möglich. Alternativ konnten Interessierte auf Studiengänge in Holland oder an privaten Hochschulen ausweichen. Ab sofort gibt es auch in Bayern einen berufsqualifizierenden Studiengang. Der Bachelorstudiengang in Rosenheim hat eine Regelstudienzeit von sieben… weiter

Studiengang Weinbau und Oenologie

Studiengang Weinbau und Oenologie

6-semestriger Bachelorstudiengang mit dem Abschluss “Bachelor of Science”. Schwerpunkte: alle Bereiche des Weinanbaus und der Weinbereitung bis zur Vermarktung. Neben einem Vorpraktikum vor dem Studienbeginn baut ein Projektstudium mit Praxisphase auf das Grundstudium auf. Das besondere Profil dieses Studiengangs liegt in der praxisorientierten Ausrichtung der Ausbildung in den Bereichen Weinbau (Pflanzenbau und Anbautechnik, Bodenkunde, Phytomedizin)… weiter

Unterstützungsangebote für einen gelungenen Studienstart nutzen

Unterstützungsangebote für einen gelungenen Studienstart nutzen

Kostenlose Infobroschüre des Förderprogramms Studienkompass gibt Tipps für ein erfolgreiches erstes Semester Zwischen Abitur und Studienbeginn liegen häufig nur einige Wochen, aber für viele junge Menschen beginnt an der Hochschule ein ganz neuer Lebensabschnitt, der viele Veränderungen und neue Herausforderungen mit sich bringt. Es gibt hierfür zahlreiche Hilfsangebote und Methoden, die einen guten Start ins… weiter

Studieren in Holland…

Studieren in Holland…

… ein Königreich für deinen Erfolg! Die Niederlande zählen zu den attraktivsten Studienstandorten in Europa. Neben renommierten „Universiteiten“ streben viele der „Hogescholen“ (Fachhochschulen, ähnlich wie in Deutschland sehr stark praxisbezogene bzw. anwendungsbezogene wissenschaftliche Ausbildung von vier Jahren Dauer) eine Spitzenstellung innerhalb Europas an. Sie sind das zweitbeliebteste Ziel deutscher Auslandsstudenten mit über 25.000 Studenten! Mehr… weiter

Bachelor Sportjournalismus

Bachelor Sportjournalismus

Sportliche Großveranstaltungen wie die Olympischen Spiele bzw. Fußball-Weltmeisterschaften wecken bei jungen Erwachsenen den Wunsch, diese Ereignisse journalistisch zu begleiten. Dazu benötigt man einerseits das dafür erforderliche journalistische Handwerkszeug , andererseits sind wissenschaftlich fundierte Kenntnisse der Sportwissenschaft unabdingbar. Der neue Bachelor-Studiengang Sportjournalismus an der Sporthochschule Köln bedient beide Anforderungen. Große Medienunternehmen unterstützen das neue Studienangebot und… weiter

Studieren in s‘Hertogenbosch

Studieren in s‘Hertogenbosch

Ich habe 2009 mein Abitur gemacht und habe mich danach, wie jeder andere fragen müssen, was mach ich jetzt? Ich wollte jedenfalls meine gestalterischen Fähigkeiten erweitern und hab mich letztendlich für ein Studium in Holland an der AKV st. Joost in s‘Hertogenbosch entschieden. Mich hat es sehr gereizt, dass man in seinem ersten Studienjahr (… weiter

Studiengang Gesundheitsdaten und Digitalisierung

Studiengang Gesundheitsdaten und Digitalisierung

Zum Wintersemester 2019/2020 bietet die Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) den Bachelor-Studiengang Gesundheitsdaten und Digitalisierung an. Beim Thema Gesundheitsdaten liegt der Gedanke an tragbare elektronische Geräte, also Wearables, die fitness- und gesundheitsrelevante Daten wie Laufstrecken und Energieumsatz aufzeichnen, verfolgen, also tracken, speichern und analysieren, nahe. In Deutschland nutzen bereits viele Menschen Fitness-Apps und -Armbänder, um… weiter

BWL Food Management an der DHBW Heilbronn

BWL Food Management an der DHBW Heilbronn

Studieninhalte  Sechs Studiensemester in Heilbronn und sechs Praxissemester in Ihrem Ausbildungsbetrieb verzahnen sich zu einer soliden Qualifizierung für alle kaufmännischen Aufgaben in der Lebensmittelwirtschaft. Neben BWL-Fächern wie Rechnungswesen, Marketing und Personal lernen Sie den Farm-to-Fork-Prozess kennen, die wichtigsten Warengruppen, Fragen des Verbraucherschutzes und der Qualitätssicherung in der Lebensmittelbranche, gesundheitliche, psychologische und soziologische Aspekte der Ernährung.… weiter

Und wo machst Du Deine Ausbildung?

Eine Ausbildung ist individuell und etwas ganz besonderes — sie wird Dein Leben verändern.
Grund genug sich für die eigene Ausbildung ein gutes Unternehmen zu suchen.

There is no content to display.

Dein Ausbildungsplatz

Die erste Berufsausbildung ist eine spannende Sache.
Hier stellen wir dir einige außergewöhnliche Berufsbilder vor.

There is no content to display.