Studieren in Norwegen

… heißt Bildung für Alle!

norwegen

Bildung für alle. Immer mehr internationale Studenten folgen diesem Aufruf Norwegens und entscheiden sich nicht nur für die Bildung selbst, sondern gleichzeitig für ein Studium in einer Bildungshochburg. Norwegen investiert wie kaum ein anderes europäisches Land in die Hochschulbildung.
Dies zieht immer mehr Studenten in das skandinavische Land. Allein seit 2004 ist die Anzahl der international Studierenden von 6000 auf 10.000 gestiegen. Ein weiterer Grund hierfür ist in der Qualität der Wissensvermittlung zu suchen. Die Vorlesungen sind der Größe der Studentengruppen angepasst, wodurch eine persönliche und umfassende Betreuung des einzelnen Studenten gewährleistet wird. Davon können viele Universitäten in Deutschland leider nur träumen.

Norwegen zeichnet sich besonders durch eine entspannte Atmosphäre und eindrucksvolle Natur aus, was viele Auslandsstudenten reizt, diesem Land einen Besuch abzustatten.

Bei weiteren Fragen könnt ihr unser Kontaktformular ausfüllen. Diese werden so schnell wie möglich und kostenlos beantwortet. Leider kann die Beantwortung Eurer Fragen manchmal ein paar Tage dauern, wenn diese schwierig sind oder Ihr sehr viele Frage gestellt habt. Wir geben unser Bestes, alles möglichst zeitnah zu bearbeiten. Zusätzlich bekommt Ihr unseren informativen Newsletter!

Mehr erfahren!

Leave a reply