Designmanagement an der MHMK in Köln

Foto: Craig Garner
Foto: Craig Garner

Design als eine Grundlage des Denkens betrachten und kreative Prozesse steuern und managen – das sind Aufgaben von Designmanagern. Um sie in diesen Fähigkeiten zu schulen, bietet die Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation (MHMK) in Köln seit dem Wintersemester 2012 den Bachelor-Studiengang “Designmanagement” an. Die Studenten lernen während des Studiums Design- und Unternehmensprozesse zu verknüpfen und die Kreativitätskultur in Unternehmen zu stärken. Voraussetzungen für das Studium sind Interesse an Design und Gestaltung. Fertigkeiten als Designer muss man selber nicht mitbringen. Nach dem Studium können die Absolventen kreative Menschen und Projekte managen. Die Regelstudienzeit beträgt sieben Semester, wovon eines für ein vertiefendes Praktikum und ein weiteres für einen Auslandsaufenthalt vorgesehen ist. Um für das Studium zugelassen zu werden, muss ein Eignungstest abgelegt werden. Darüber hinaus bittet die Hochschule zum persönlichen Gespräch.

Für den Bachelor-Studiengang Designmanagement  kann man sich jeweils zum Wintersemester bewerben. Das Studium an der Macromedia Hochschule ist kostenpflichtig. Neben einer Anmeldegebühr von 200 Euro werden für das Vollzeitstudium 7 Raten à 4.450 Euro fällig.

Mehr erfahren!

Leave a reply