Bachelorstudiengang Pflege- und Case Management

Foto: pixabay.com
Foto: pixabay.com

Sie haben eine Ausbildung in einem Pflegeberuf oder Hebammenwesen abgeschlossen und möchten sich nun weiterqualifizieren? In diesem Fall erschließt Ihnen der Studiengang Pflege- und Case Management (B.Sc.) vielfältige Aufgabenfelder. Er führt die Themenfelder des Pflegemanagements mit denen des Case Managements zusammen. Er befähigt Sie für Aufgaben des mittleren Managements in Gesundheitseinrichtungen und versetzt Sie in die Lage, komplexe Aufgabenstellungen in Fragen der Koordination, Steuerung und Prozessierung von Organisationen sowie im Case Management zu meistern und national und international zu kooperieren. Nach Abschluss der Bachelors of Science steht Ihnen der Besuch von Masterstudiengängen im Bereich Soziale Arbeit und Gesundheit offen. Das Studium befähigt Sie zu einer integrativen Perspektive auf die Fall- sowie die Institutionsebene im Gesundheitswesen. Es qualifiziert Sie, schnittstellenübergreifende Versorgungsangebote zu koordinieren und zu begleiten sowie theoretisches und erfahrungsbezogenes pflegerisches Wissen aus Fall- und Systemebene als Pflegemanager zu vereinen und in entsprechenden Handlungsoptionen umzusetzen. Sie können Mitarbeiter führen, begleiten und anleiten. Sie können zu gesellschaftlichen Trends im Gesundheitswesen eine kritische Stellung beziehen und gesamtgesellschaftliche Probleme als Herausforderung für die Lösungsfindung im berufsübergreifenden Kontext sehen.

Mehr erfahren!

Leave a reply