Studieren im Saarland

Studieren im Saarland, das ist nicht nur deshalb attraktiv, weil die saarländischen Hochschulen über ein modernes Studienangebot verfügen. Das Land präsentiert sich als eine lebendige Kulturregion mit Festivals, Theatern, Museen und zahlreichen historischen und natürlichen Sehenswürdigkeiten. Es zählt außerdem zu den reizvollsten und waldreichsten
Landschaften Deutschlands.
Das Saarland verfügt über eine breit ausgebaute Hochschullandschaft sowie über eine Berufsakademie:

> Universität des Saarlandes mit acht Fakultäten einschließlich eines Universitätsklinikums
> Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes
> Hochschule für Musik Saar
> Hochschule der Bildenden Künste Saar
> Fachhochschule für Verwaltung des Saarlandes
> Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement GmbH
> ASW – Berufsakademie Saarland

In Saarbrücken hat auch die Deutsch-Französische Hochschule ihren Sitz.
Diese Einrichtungen machen ein modernes Ausbildungsangebot in einer Vielzahl an Studienfächern und Studiengängen mit verschiedenen Abschlüssen. Persönliche Beratung erhält man für alle Hochschulen des Saarlandes beim Zentrum für
Studienberatung, Weiterbildung und Fernstudium der Universität des Saarlandes.

Weitere Informationen gibt es im Netz unter

www.saarland.de

Leave a reply