Hotel- und Restaurantmanagement an der Hochschule Heilbronn

HM

Der Studiengang Hotel- und Restaurantmanagement wurde im Jahr 2010 aus dem Tourismusmanagement-Studium ausgekoppelt. Er schließt eine Bildungslücke, da es dem Gastronomiemarkt in Deutschland beinahe gänzlich an akademisch gebildeten Nachwuchskräften fehlt. Das Leistungsspektrum der Hotellerie und Gastronomie ist ausgeprägt international und interkulturell, was sich in dem Studiengang widerspiegelt. Die grundlegende Zielsetzung dieses Studienganges ist die Ausbildung qualifizierter Fachkräfte für diese verschiedenen Bereiche der Hotel- und Restaurantbranche. Seit Einführung des Studiengangs wird das Heilbronn Hospitality Symposium durchgeführt. Dieses Wissenschaftssymposium soll den Austausch zwischen Forschung und Wirtschaft fördern und den Studierenden das Knüpfen erster Kontakte in die Branche ermöglichen.

Mehr erfahren!

Erfahrungsbericht lesen!

Leave a reply

wissensschule.de ist ein Projekt von BEO-M. Alle Rechte vorbehalten.