Seit dem 10. Februar in neuem Design! Lesen Sie unsere Ankündigung. Wir freuen uns über Ihr Feedback!

Management im Gesundheits- und Sozialmarkt (B.A.)

4. Oktober 2016
Foto: Katharina Bregulla / pixelio.de

Foto: Katharina Bregulla / pixelio.de

Die Versorgung der Zukunft bedarf einer ständigen Anpassung an aktuelle Entwicklungen und zukünftige Tendenzen. Im Studiengang Management im Gesundheits- und Sozialmarkt erwerben die Studierenden Kenntnisse im Management, Controlling sowie in der Organisation von Unternehmen des Gesundheits- und Sozialmarktes. So können sie medizinische und pflegerische Abläufe analysieren, organisieren und umstrukturieren. Mit ihrem Wissen können zum Beispiel unter Berücksichtigung des demographischen Wandels altersorientierte Wohnformen gestaltet werden. So werden den Studierenden Methoden- und Managementkompetenz vermittelt, um neuartige Versorgungskonzepte in einem patientenorientierten Gesundheits- und Sozialsystem zu gestalten. Der Studiengang Management im Gesundheits- und Sozialmarkt ist modular aufgebaut. Ein Modul besteht aus thematisch und zeitlich aufeinander abgestimmten Lehrveranstaltungen. Es umfasst bis zu maximal drei Lehrveranstaltungen und kann in der Regel mit einer Prüfungsleistung sowie innerhalb von maximal zwei Semestern abgeschlossen werden. Insgesamt werden im Studiengang Management im Gesundheits- und Sozialmarkt 210 Credit Points vergeben.

Download Infoflyer

Mehr erfahren!

Veröffentlicht am 4. Oktober 2016

Nichts mehr verpassen!

Einfach für unseren Newsletter anmelden!
Jetzt anmelden!
Wer sollte diesen Beitrag nicht verpassen?
Jetzt teilen via

Wie sagte schon Bacon: „Wissen ist Macht!“
*Francis Bacon, 1561 - 1625, Philosoph & Jurist
 

neu aus dem Blog

Zu unseren Partnern gehören

rocketmagnifiercrossmenu