Menschen zur Sprache bringen: Logopädie an der HS Fresenius studieren

Sie interessieren sich für Sprache und Kommunikation, Medizin und Psychologie? Sie haben Spaß an der Zusammenarbeit mit Menschen, sind kontaktfreudig und kreativ? Sie möchten anderen Menschen zu mehr Lebensqualität verhelfen? Sie suchen einen verantwortungsvollen, spannenden und abwechslungsreichen Beruf mit ausgezeichneten Zukunftschancen? Dann studieren Sie Logopädie (B.Sc.) an der Hochschule Fresenius in Idstein!

Das Berufsbild der Logopädie: Aufgaben & Perspektiven

Praxisorientiert und wissenschaftlich fundiert erlangen Sie in 7 Semestern umfassende sprachtherapeutische Handlungskompetenzen, die Sie für die Untersuchung, Behandlung und Beratung aller Indikationsbereiche der Logopädie qualifizieren – von der sprachlichen Entwicklung bei Kindern über Redeflussstörungen wie Stottern hin zu Stimmstörungen z. B. bei Menschen mit Sprechberufen oder Sprach-, Sprech- oder Schluckstörungen z. B. nach einem Schlaganfall.

Mit Ihrem erfolgreichen Studienabschluss arbeiten Sie angestellt oder selbstständig z. B. in einer Praxis, Klinik, Reha- oder Bildungseinrichtung wie Schule oder Kindertagesstätte. Eine Beschäftigung im Bereich der Lehre oder Fort- und Weiterbildung ist – in der Regel nach Abschluss eines anschließenden Masterstudiengangs – ebenso möglich wie der Einstieg in eine weitere wissenschaftliche Laufbahn bis hin zur Professur.

Das Studium: Verzahnung von Theorie & Praxis

Der Studiengang Logopädie (B.Sc.) startet jeweils zum Wintersemester und setzt sich aus einer Kombination von Theorieveranstaltungen, praktischen Übungen in Kleingruppen und Praxisphasen zusammen. Praxisphasen sind von Beginn an in das Studium integriert, sodass Sie bereits ab dem ersten Semester die therapeutische Arbeit in der logopädischen Praxis kennenlernen und in den folgenden Semestern unter Anleitung selbstständig Klienten untersuchen, behandeln und beraten. Die enge Verbindung zwischen Theorie und Praxis ermöglicht Ihnen nach dem Abschluss Ihres Studiums einen reibungslosen Einstieg in Ihr Berufsleben.

Das Logopädie-Studium an der Hochschule Fresenius zeichnet sich durch eine persönliche, angenehme Lernatmosphäre und eine individuelle Betreuung aus. Ihnen steht ein Team aus erfahrenen, hochqualifizierten und motivierten Lehrkräften zur Seite.Gerne können Sie die Hochschule und den Studiengang im Rahmen eines Schnuppertages kennenlernen. Erste Einblicke in den Studiengang Logopädie (B.Sc.) erhalten Sie auch in unserem Film.

Bewerbung:

Um für das Studium zugelassen zu werden, werden Sie u.a. zu einem Aufnahmeverfahren eingeladen. Regelmäßige Termine finden bis kurz vor Studienbeginn statt, eine Bewerbung kann jederzeit erfolgen.

Die Hochschule Fresenius ist eine Hochschule in freier Trägerschaft, deren Studiengänge staatlich anerkannt, aber nicht staatlich refinanziert werden. Aus diesem Grund werden für das Studium Gebühren erhoben.

Hier über die Ausbildung Logopädie informieren.

Zum Studiengang

Terminehttps://www.hs-fresenius.de/aktuelles-presse/termine-events/

Zulassung und Bewerbung: https://www.hs-fresenius.de/gesundheit-soziales/studium/zulassung-bewerbung/

Ansprechpartner/Kontaktstelle:

Hochschule Fresenius, Fachbereich Gesundheit & Soziales
Studienberatung
Limburger Straße 2
65510 Idstein
Tel.: 0800 7245 834
beratung@hs-fresenius.de

Erfahrungsbericht lesen

Sorry, comments are closed for this post.