Aviation Management

aircraft-1043836_960_720

Der Bachelor-Studiengang „Aviation Management“ des Fachbereichs Touristik/Verkehrswesen bietet ein englischsprachiges Studium der Betriebswirtschaftslehre, in dem konzentriert Wissen über die Zusammenhänge der Luftverkehrsbranche vermittelt wird. Dieser Bachelor-Studiengang kann sowohl als reguläres Studium als auch als Studium im Praxisverbund mit einem Kooperationspartner absolviert werden. Seitens der Hochschule stimmen die Inhalte der einzelnen Module beim Studiengang „Aviation Management“  für Studierende im Praxisverbund mit denen der Studierenden ohne Praxisverbund überein. Für die Studierenden ohne Praxisverbund sind im Studienverlauf ebenfalls Praxisphasen vorgesehen, die im zeitlichen Umfang und inhaltlicher Ausrichtung denen der Studierenden im Praxisverbund entsprechen. Der Unterschied zu der Variante mit Kooperationspartner liegt vor allem darin, dass während den einzelnen Praxisphasen mehrere Unternehmen kennengelernt werden können und beispielsweise für jede einzelne Praxisphase ein anderes Unternehmen gesucht werden kann. Dies ermöglicht einen Einblick in verschiedene Bereiche und Einsatzgebiete. Gemäß der Studienkontenregelung des Landes Rheinland-Pfalz fallen bei beiden Modellen keine Studiengebühren an.

Mehr erfahren!

Leave a reply