MatheWarp 5/6

Kostenlose Lernsoftware zum Ausgleich von Motivations- und Wissensdefiziten

MatheWarp 5/6 ist eine Lern- und Übungssoftware mit integrierter Motivationsförderung. Darin ist der komplette Stoff der 5. und 6. Jahrgangsstufe in über 1.000 Aufgaben und 80 Lektionen umgesetzt. MatheWarp 5/6 richtet sich damit an Schüler(innen) der Jahrgangsstufen 5 bis 8, da die Software auch zur Wiederholung geeignet ist.

MatheWarp 5/6 hat sich in der Evaluation (im Rahmen eines von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten und an der Universität München unter der Leitung von Prof. Dr. Albert Ziegler und Prof. Dr. Kurt A. Heller durchgeführten Projekts) als sehr wirksam zum Ausgleich von Motivations- und Wissensdefiziten erwiesen.

Neben dem Download der Lernsoftware stehen auf zu MatheWarp 5/6 auf der Webseite www.mathewarp.de folgende Informationen zur Verfügung: Konzept der Software, Screenshots, psychologischer Hintergrund, Anlage und Ergebnisse der Wirksamkeitsevaluation, Literaturhinweise.

MatheWarp 5/6 ist “postcardware”. Das heißt, die Benutzung ist kostenfrei. Das Einzige ist: Sie werden von der Software aufgefordert, nach etwa zwei Wochen der Benutzung per Postkarte, per Fax oder per Internet Rückmeldung darüber zu geben, wie Ihnen MatheWarp 5/6 gefällt und was Sie ggf. verbesserungswürdig finden. Sie können einfach auch nur herzliche Grüße an die Programmautoren übermitteln.

Zu MatheWarp 5/6 ist ein Handbuch für Schüler(innen) im pdf-Format verfügbar. Darin ist u.a. ein motivierender Teil enthalten ist, der allgemeine Fakten über das Lernen im Fach Mathematik darlegt, die in MatheWarp 5/6 enthaltenen Themen auf einer Themenkarte miteinander verknüpft, und je nach individuellem Hintergrund spezielle Vorgehensweisen für das Arbeiten mit MatheWarp 5/6 anbietet.

Installations-CDs und gedruckte Handbücher können über die Webseite zum Selbstkostenpreis bestellt werden.

Link zur Webseite (mit Downloadmöglichkeit):

www.mathewarp.de

Leave a reply