Menschen sprechen zu leise über wichtiges, zu laut über unnötiges, zu viel über andere, zu wenig miteinander, und zu oft ohne nachzudenken.

RWE AG - Was machen die eigentlich?

10. Februar 2012


Der RWE-Konzern - Ein Kurzporträt

Wir glauben, dass auch Energieversorger erneuerbar sein sollten.

Deshalb suchen wir neugierige und ideenreiche KollegInnen, die mit uns die Welt bewegen wollen. Welche Chancen wir Ihnen bieten und wie wir gemeinsam die Energie von morgen sichern, erfahren Sie am besten online.

voRWEg gehen – mit dieser Haltung startet der RWE -Konzern mit über 77.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in die Zukunft. Dabei heißt für uns voRWEg gehen, mit Engagement die Energie für Europa zu sichern. Als einer der fünf führenden Strom- und Gasversorger Europas beschäftigt sich RWE mit Erzeugung, Handel, Transport und Vertrieb von Strom und Gas.

Unbestritten, die Zahlen in der Bilanz sind wichtig. Aber noch wichtiger sind die Menschen, die dahinterstehen. Wir sind überzeugt, dass echter Erfolg nur in einem Umfeld möglich ist, in dem neben klassischen Leistungsparametern noch ganz andere Werte zählen. Respekt vor der Arbeit des anderen, Wertschätzung der Persönlichkeit, gegenseitiges Vertrauen, offene Kommunikation – das prägt die Zusammenarbeit im globalen RWE -Team.

Die Zukunft der Energiebranche basiert aus unserer Sicht auf einem ausgewogenen Energie-Mix: mit allen Energieträgern und besonders den erneuerbaren Energien.

Lassen Sie uns gemeinsam voRWEggehen!

Gesellschaftliches Engagement und Sponsoringaktivitäten
RWE nimmt seine gesellschaftliche Verantwortung wahr und setzt Schwerpunkte in den Bereichen Sport, Kunst und Soziales. Der beruflichen Qualifikation und gesellschaftlichen Integration insbesondere junger Menschen messen wir bei unseren sozialen Aktivitäten einen hohen Stellenwert bei.

Unsere Sponsoringstrategie richtet sich an unseren Kernkompetenzen aus und ruht auf drei Pfeilern:

  • RWE nimmt seine gesellschaftliche Verantwortung wahr und begegnet damit den aufgrund des gesellschaftlichen Strukturwandels steigenden Anforderungen an Unternehmen.
  • Durch die Verknüpfung der Aktivitäten mit der unternehmerischen Kompetenz im Energie - und Wassergeschäft untermauert RWE sein Marken - und Leistungsversprechen.
  • Im verantwortungsbewussten Umgang mit Natur und Umwelt demonstriert RWE seine Zukunftsorientierung.

Mitarbeiterengagement

Das staatsbürgerliche und gesellschaftliche Engagement unserer Mitarbeiter fördern wir in dem Wissen, dass es die soziale Kompetenz und oft auch das Fachwissen verbessert. Vor allem aber tragen die freiwilligen Aktivitäten unserer Mitarbeiter dazu bei, RWE als Teil des Gemeinwesens in der Region zu verankern. Dazu zwei aktuelle Beispiele :

Helfen lernen
Trainees von RWE Systems und RWE Energy unterstützen Wohltätigkeitsorganisationen bei Projekten zur internen Organisation, die diese sonst aus Geldmangel nicht durchführen könnten.

Freiwillig handeln
RWE npower ermöglicht seinen Mitarbeitern zusammen mit der Organisation Community Service Volunteers, sich in Bildungs-, Umwelt- oder Gesundheitsprojekten freiwillig zu engagieren. Im Jahr 2005 nahmen dies über 1.000 Mitarbeiter wahr.

 

Ausbildung

Qualifikation und Engagement sind von den Auszubildenden bei RWE gefragt. Einfallsreich sind die Nachwuchskräfte, wenn es um eigene Initiativen geht. Einige Beispiele :

Dream Team - Ein Wettbewerb für Azubis mit Ideen
Alle zwei Jahre lädt der Vorstand alle Azubis des RWE Konzerns ein, in Teams von bis zu sechs Teilnehmern ein eigenständiges Projekt zu planen, zu entwickeln und durchzuführen. Alle Azubis haben die Chance, spannende, vielfältige und außergewöhnliche Projekte in den Kategorien Ausbildung, Umwelt, Soziales, Kundenorientierung oder Fachliche / Technische Innovation einzureichen und eigenverantwortlich zu bearbeiten. unter den Projekten wählt eine Jury die jeweils besten jeder Kategorie aus. Bei einer Abschlussveranstaltung in der Essener Zeche Zollverein werden die Ergebnisse dann einem großen Publikum vorgestellt und die Sieger gekürt. Als Hauptpreis winkt den Teams eine Reise nach Berlin. Schon während der Ausbildung bieten wir Ihnen Herausforderungen, die über den Ausbildungsalltag hinausgehen und die zusätzliche Perspektiven schaffen.

DT-Flyer zum Ansehen und Downloaden

Bewerbungen : Schüler trainiert
Die Ausbilder der RWE Rhein-Ruhr vom betrieblichen Aus - und Weiterbildungszentrum Niederzier bieten Schülern aus der Region in Zusammenarbeit mit Schulen unentgeltlich Bewerbungstrainings an. RWE Rhein-Ruhr will mit dieser Initiative nicht nur die Schüler für technisch-gewerbliche Berufe interessieren, sondern auch für eine Ausbildung bei RWE gewinnen.

Projektarbeit : Kenntnisse weitervermitteln
Die Auszubildenden aus IT-Berufen bei RWE Rhein-Ruhr und RWE Westfalen-Weser-Ems in Nordrhein-Westfalen geben ihre Kenntnisse weiter : Sie machen Schüler fit am Computer oder bauen das Rechnernetz von Schulen aus. Im Gegenzug bekommen sie zum Beispiel qualifizierten Unterricht in technischem Englisch.

Eigeninitiative : Intranet - Rubrik konzipiert
Neue Seiten haben Auszubildende der RWE Dea aufgeschlagen : Sie entwickelten in einem Projekt die Rubrik "Ausbildung" des unternehmensinternen Intranets. Auf diesen Seiten können sich die Ausbilder und Azubis über die Ausbildungsberufe, Rahmenlehrpläne und Unterweisungspläne der Abteilungen bei RWE Dea informieren.

Auslandseinsätze : Erfahrungen sammeln
Den Blick über den nationalen Tellerrand werfen Auszubildende der RWE Rhein-Ruhr : Für ca. vier Wochen arbeiten einige von ihnen bei RWE - Gesellschaften außerhalb Deutschlands, sei es bei Thames Water in England oder bei KELAG in Österreich. Die Messlatte für eine Teilnahme liegt hoch : Die Auszubildenden müssen zu den Besten ihres Faches gehören und Flexibilität und Lernbereitschaft unter Beweis stellen - und bei einem Einsatz in Großbritannien natürlich Englisch sehr gut beherrschen.

Weitere ausführliche Informationen dazu findet man hier.

Mehr zur Ausbildung bei RWE auf der WissensSchule.de

Schulkommunikation

Auch Schulkommunikation hat bei RWE eine lange Tradition. RWE pflegt Patenschaften bzw. Kooperationen mit vielen verschiedenen Schulen und führt gemeinsame Aktivitäten durch, angefangen bei Bewerbungstrainings, Fachvorträgen, Informationsfahrten bis hin zu Lehrerfortbildungen. In diese Rubrik gehört z.B. das vielfältige Angebot des RWE Schulforums von RWE Rheinland-Westfalen Netz. Mehr über RWE Schulforum erfahren Sie hier.

Ihre Energie ist unser Antrieb.

Freuen Sie sich auf einen Konzern, der mit seiner Energie Menschen und Märkte bewegt.

Kategorie:
Veröffentlicht am 10.02.12

Nichts mehr verpassen!

Einfach für unseren Newsletter anmelden!
Jetzt anmelden!
Wer sollte diesen Beitrag nicht verpassen?
Jetzt teilen via

Wie sagte schon Bacon: „Wissen ist Macht!“
*Francis Bacon, 1561 - 1625, Philosoph & Jurist
 

neu aus dem Blog

Zu unseren Partnern gehören

rocketmagnifiercrossmenu