Transatlantischer Ideenwettbewerb USable

Der Wettbewerb

Seit 1998 schreibt die Körber-Stiftung den Transatlantischen Ideenwettbewerb USable aus. Gesucht werden gute Ideen und best pratices aus den USA, die auch in Deutschland zur Lösung gesellschaftlicher Probleme beitragen können.

Zwei Kategorien

Beim USable-Ideenwettbewerb werden gute Ideen und innovative Projekte aus den USA gesucht sowie konkrete Vorschläge, wie diese in der deutschen Gesellschaft umgesetzt werden können. Neben persönlichen Geldpreisen für gute Ideen, vergibt die Körber-Stiftung auch Fördergelder für die Erprobung von Projekten. Eine Zweite Chance bietet der USable-Textwettbewerb: Hier geht es nicht um konkreten Umsetzungsvorschläge, sondern um Bearbeitung des Themas in einem journalistischen Text. Im USable-Textwettbewerb werden ebenfalls Geldpreise vergeben – unter anderem auch speziell für Jugendliche.

Das Thema

Gesucht werden Ideen und Initiativen, die ein besseres gesellschaftliches Miteinander fördern. Jede Ausschreibung steht unter einem eigenen, konkreten Rahmenthema, das zum Ausschreibungsstart bekannt gegeben wird.

Die Teilnehmer

Aufgerufen sind alle USA-Reisenden oder in den USA lebenden Personen aus Deutschland – unabhängig von ihrer Nationalität, ihrem Alter oder der Dauer bzw. dem Zeitpunkt ihres Aufenthalts. Umgekehrt sind auch alle Amerikaner, die Deutschland kennen, zur Teilnahme eingeladen. Der Textwettbewerb richtet sich sowohl an Journalisten als auch an Autoren und jüngere Schreibtalente.

Teilnahmevoraussetzungen

Die Beiträge müssen sich auf die USA beziehen und auf dem persönlichen Erleben des Teilnehmers in den USA basieren. Für Amerikaner gilt die persönliche Kenntnis von Deutschland als Teilnahmebedingung.

Nächste Wettbewerbsrunde

1. Januar – 31. Oktober 2007

Die Preise

Insgesamt 150.000 Euro stellt die Körber-Stiftung für Preise und Fördermittel zur Verfügung. Außerdem werden alle Preisträger von der Körber-Stiftung zu einem dreitägigen Treffen mit Workshops, Rahmenprogramm und feierlicher Preisverleihung im Juni 2008 eingeladen.

Preise im USable- Ideenwettbewerb

3 Projektpreise von je 10.000 Euro zur Umsetzung überzeugender Projektkonzepte
50 Ideenpreise von je 500 Euro als persönliches Preisgeld
Förderprogramm von insgesamt 70.000 Euro für die Weiterförderung der Projektpreise (bei erfolgreichem Verlauf) sowie die Umsetzung weiterer Ideen

Preise im USable-Textwettbewerb

2 Haupttextpreise von je 5.000 Euro
10 Textpreise von je 1.000 Euro
10 Jugendtextpreise von je 500 Euro

Informationen


Körber-Stiftung

Transatlantischer Ideenwettbewerb USable
Kehrwieder 12
20457 Hamburg.
Tel. + 49 40 80 81 92 – 168
Fax + 49 40 80 81 92 – 303
eMail usable@koerber-stiftung.de

www.usable.de

Leave a reply