Seit dem 10. Februar in neuem Design! Lesen Sie unsere Ankündigung. Wir freuen uns über Ihr Feedback!

Schulkantine PiKANT am Gymnasium Münchberg

4. Mai 2015

Gymnasium Münchberg

πKANT

Gast in einer ausgezeichneten Kantine

Das haben wir erreicht

  • ‚Schüler kochen für Schüler’ unter Anleitung einer Hauswirtschafterin Mo – Do; tgl. wechselnd 5 Gerichte zur Auswahl (mind. 1 vegetarisches Gericht);
  • Schülerorientierter Speiseplan mit ernährungsphysiologisch wertvollen Angeboten;
  • Sehr hohe Essensqualität auf der Basis frischer Produkte lokaler und regionaler Landwirte, Gärtner, Metzger, Bäcker und Molkereien sowie eigener Kräuterbeete und Obstbäume;
  • Sehr günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis (Hauptgericht incl. Salat von der Salatbar, Dessert und Getränk ab € 3.-;  Snack incl. Getränk für € 2.-);
  • Tee-Bar zur Selbstbedienung;
  • Frühstücksbüfett für Frühaufsteher;
  • Ansprechendes Ambiente und Sommerbetrieb auf der Gartenterrasse;
  • Kundenorientiertes EDV- bzw. internet-gestütztes Bestellsystem;
  • Sehr hohe Akzeptanz bei Schülern, Eltern und Lehrern;
  • Aufwändig gestaltetes πKANT-Koch-buch (170 Seiten);
  • Starter-Set für neue Fünftklässer;
  • Kochkurse für Schüler;
  • Im Zuge der Generalsanierung Erweiterung des Vorbereitungs-, Lager-, Büro- und Garderobenbereichs;
  • Darstellung des πKANT-Modells in überregionalen Fachzeitschriften, Rundfunk und Fernsehen.
    2008:  1. PREIS BEI ‚ESSEN PRO GESUND-HEIT’ (Bay. StMUVG);
    2009: 1. PREIS BEI ‚GALILEOS BESTE’ (Pro7);
    2009: 1. PREIS BEI ‚MITEINANDER’ (BR Abendschau und BR 2).

Das möchten wir erreichen

  • Ergänzung der Ausstattung (Küchengeräte, Geschirr, Tischde-ko u. a.);
  • Schrittweise Umstellung der Essensausgabe auf ein erweitertes Büfettsystem  (Free-Flow);
  • Durch einen Anbau Erweiterung und Modernisierung des Speise-raums (Nutzung auch als Raum zur Hausaufgabenbetreuung);
  • Konsequente und nachhaltige (auch pädagogische) Einbettung des Langzeitprojekts πKANT in ein Ganztagskonzept (gebundene Form der Ganztagsschule);
  • Nachhaltige strukturelle Ausrichtung des Stundenplans der Q 11 und Q 12 an den Bedürfnissen der Schulkantine
  • Verstärkte Zusammenarbeit mit Oberstufenseminaren, Schulen und Ausbildungsstellen (Prakti-kantenplätze bei πKANT).

Mittelfristig unverzichtbar:
Sicherung der finanziellen Basis durch umfassende und verlässliche staatliche Beteiligung an Betriebs-/ Personalkosten.

Der Kantinenbetrieb in der Privatwirtschaft, an Universitäten u. Behörden wird bezuschusst. Schulkantinen sollen sich selbst tragen?

‚PiKANTes’ aus dem Schuljahr 2010/11 [PDF]

Tel. 09251/1219
E-Mail: pikantine [at] gmx.de

Mehr erfahren!

gm-m.inetmenue.de

Kategorie:
Veröffentlicht am 4. Mai 2015

Nichts mehr verpassen!

Einfach für unseren Newsletter anmelden!
Jetzt anmelden!
Wer sollte diesen Beitrag nicht verpassen?
Jetzt teilen via

Wie sagte schon Bacon: „Wissen ist Macht!“
*Francis Bacon, 1561 - 1625, Philosoph & Jurist
 

neu aus dem Blog

Zu unseren Partnern gehören

rocketmagnifiercrossmenu