Bewerbungs-Ratgeber für Azubis

ebook_fuer_azubis_

In deinem letzten Schuljahr geht’s um die Wurst. Es steht dir in der Abschlussklasse nicht nur der Run auf beste Schulnoten fürs Abschlusszeugnis ins Haus. Vor allem auf die Frage „Was kommt danach?“ musst du unbedingt eine Antwort finden.

Wenn du dich für einen Ausbildungsberuf entscheidest, musst du deinen Schweinehund überwinden und frühzeitig handeln. Zwischen Klassenarbeiten und Projektaufgaben solltest du in jedem Fall genügend Zeit einplanen, um eine erstklassige Bewerbung zu schreiben. Wie das genau geht, erfährst du aus dem Bewerbungs-Ratgeber für Azubis.

Einfach drauf loszuschreiben ist keine gute Idee, denn eine gelungene Bewerbung muss bestimmte Kriterien erfüllen. Schließlich wollen deine künftigen Chefs aus einer Bewerbung nützliche Informationen von dir erfahren. Aufgrund der Bewerbung versuchen sie, sich ein Bild von dir zu machen, um herauszufinden, ob gerade du besonders geeignet bist für die freie Ausbildungsstelle. Nur wenn deine Bewerbung funktioniert, wird es etwas mit dem Wunschjob!

Dabei wird nicht nur auf den textlichen Inhalt deiner Bewerbung geachtet, sondern auch auf die äußere Form und die Fehler. Wenn du clever bist, informierst du dich also vorab, denn es gibt viele Fettnäpfchen, in die eine Bewerberin oder ein Bewerber treten kann.

Wie baust du eine Bewerbung geschickt auf? Was muss rein – was lässt du besser weg? Wie versendest du die Bewerbung am besten? Wie lange musst du auf eine Antwort warten? Fragen über Fragen. Die Antworten findest du hier im kostenlosen eBook-Download.

Mehr erfahren!

Leave a reply