BEO.M.

Hier werden alle Beiträge angezeigt, die mit dem Schlagwort BEO.M markiert wurden. Alle Inhalte zum Thema BEO.M. Sollte Sie weitere Informationen zu BEO.M benötigen oder sich einen besonderen Beitrag wünschen freuen wir uns über Ihre Nachricht an team@wissensschule.de.

Schlagwort: BEO.M.

Warum Schule Management braucht

Warum Schule Management braucht

Die Frage, ob Effektivität und erzieherischer Auftrag miteinander vereinbar sind, ist nicht erst seit heute und seit PISA ein Thema der öffentlichen Auseinandersetzung. Lässt sich der In – und Output des Bildungs – und Erziehungsauftrages wie in der freien Wirtschaft in Form von Gewinn – und Verlustrechnungen darstellen, ist Pädagogik denn überhaupt messbar ? Darüber… weiter

Kosten- und Leistungsrechnung – Ein Führungsinstrumentarium zukünftig auch für Schulen ?

Die Kosten- und Leistungsrechnung ist originär ein Controllinginstrument erwerbswirtschaftlich orientierter Unternehmen. Mittlerweile wird sie jedoch auch aufgrund wirtschaftlicher Erfordernisse in vielen öffentlichen Einrichtungen erfolgreich eingesetzt.Die Kosten – und Leistungsrechnung wird als integrierter Bestandteil eines internen Informations – und Steuerungssystems angesehen, das das Management in die Lage versetzt, rationale Entscheidungen hinsichtlich der optimalen Verwaltung der Ressourcen… weiter

Die Schule als lebende Organisation?

Mit Visionen die Zukunft der Schule neu gestalten! Nichts ist in der heutigen Zeit beständig, mit einer Ausnahme, nämlich der des permanenten Wandels. In unserer heutigen Wissensgesellschaft mit den rasant voranschreitenden Veränderungen im Bereich der sich globalisierenden Märkte und den modernen Kommunikationsmöglichkeiten( Internet / Intranet ), werden den Menschen einerseits Möglichkeiten geboten, an die noch… weiter

Rückläufige Schülerzahlen – was nun?

Rückläufige Schülerzahlen – was nun?

Ausgangssituation: Bei verschiedenen Schulen, insbesondere bei Privatschulen, Gymnasien und Gesamtschulen haben sich seit einiger Zeit die Schülerzahlen rückläufig entwickelt. Die Untersuchung der Ursache für diese Entwicklung verfolgt einerseits das Ziel, die Attraktivität der Schule(n) zu erhöhen und eine Verbesserung des schulischen Alltags herbeizuführen. Andererseits soll sie jedoch auch Grundlage für eine neue strategische Ausrichtung von… weiter

SPONSORING – FAHRPLAN

SPONSORING – FAHRPLAN

– Wie geht man vor ? – “Alle Wege führen nach Rom”, so sagt ein geflügeltes Sprichwort. Aber was sind die Wege, die die Schulen zu potentiellen Sponsorenpartnern führen ? Schulsponsoring ist im Vergleich zum Sportsponsoring ein noch recht junges Gewächs und somit auch für viele Schulen ein mit Unsicherheit und fehlendem Know-how behaftetes Terrain.… weiter

Rechtliche Aspekte bei Sponsoring & Schule

Rechtliche Aspekte bei Sponsoring & Schule

Die rechtlichen Aspekte sind auch beim Sponsoring zu beachten. Zum Mustersponsorenvertrag Rechtliche und finanztechnische Aspekte beim Sponsoring bei Bildungseinrichtungen Gabriele Beger Sponsoring wurde in der Betriebswirtschaftslehre als Marketinginstrument entwickelt. Damit wurde auf die weitestgehende Ineffizienz der klassischen Werbung und Öffentlichkeitsarbeit über die Massenmedien reagiert. Darüber hinaus dient Sponsoring auch dem Bedarf an gezielter Werbung an… weiter

Und wo machst Du Deine Ausbildung?

Eine Ausbildung ist individuell und etwas ganz besonderes — sie wird Dein Leben verändern.
Grund genug sich für die eigene Ausbildung ein gutes Unternehmen zu suchen.

There is no content to display.

Dein Ausbildungsplatz

Die erste Berufsausbildung ist eine spannende Sache.
Hier stellen wir dir einige außergewöhnliche Berufsbilder vor.

There is no content to display.