Lernorte: MINT.

Hier finden Sie Beiträge zum Thema Lernorte: MINT. Wir betrachten Lernorte: MINT im Kontext von Schule, Berufausbildung oder Studium.

Rubrik: Lernorte: MINT.

Wasserschule Köln

Wasserschule Köln

Eintauchen erlaubt Die Wasserschule Köln und ihre außerschulischen Lernorte Die Wasserschule Köln informiert Kindern und Jugendliche praxisnah und erlebnisorientiert über Wasser und alle Aspekte des Wasserkreislaufs. In verschiedenen Unterrichtseinheiten von der Trinkwassergewinnung bis zur Abwasserreinigung lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen verantwortungsbewussten Umgang mit der kostbaren Ressource Wasser. Unterrichtet wird an den außerschulischen Lernorten Villa… weiter

Baylab Schülerlabore

Baylab Schülerlabore

Kinder und Jugendliche sind die Forscher, Entwickler und Gestalter der Welt von morgen. Mit dem Ziel, der jungen Generation einen Einblick in aktuelle Themen und Forschungsgebiete aus Medizin, Chemie, Biologie und Agrar zu geben, begann 1998 die Geschichte der Bayer Schülerlabore in Wuppertal. weiter

Columbus Eye – Live-Bilder von der ISS im Schulunterricht

Columbus Eye – Live-Bilder von der ISS im Schulunterricht

Das Projekt „Columbus Eye – Live-Bilder von der ISS im Schulunterricht hatdas Ziel Fernerkundung nachhaltig in den Schulunterricht zu integrieren. Unter der Verwendung von Live-Videos von der ISS, die wir als exklusiver europäischer Partner aus dem NASA-Experiment „High Definition Earth Viewing“ empfangen und auf dem Columbus Eye-Portal auch live streamen, versuchen wir Schülerinnen und Schüler… weiter

Fernerkundung in Schulen

Fernerkundung in Schulen

Fernerkundung in Schulen stellt ein umfangreiches Lernportal dar. Unter Verwendung von Sattelitenbildern bietet es ein neues didaktisches Konzept mit interaktiven und digitalen Lernmodulen. Anhand von lernplanspezifischen Problem- und Fragestellungen werden die Schülerinnen und Schüler in die Fernerkundung und digitale Bildbearbeitung eingeführt und es wird ein konkreter Anwendungsbezug zu den Fächern Geographie, Biologie, Mathematik und Informatik… weiter

Wissen zum Anfassen – für Klein und Groß!

Wissen zum Anfassen – für Klein und Groß!

Im Universum® Bremen werden naturwissenschaftliche und technische Phänomene auf spielerische Art und Weise vermittelt. Rund 300 Exponate in den drei Themenbereichen Technik, Mensch, Natur laden zum Anfassen und Ausprobieren ein. Im Bremer Mitmach-Museum können Sie echte Blitze stoppen, Erdbeben am eigenen Körper spüren, ein Labyrinth bei völliger Dunkelheit durchqueren, ungewöhnliche Tiere beobachten – und vieles mehr!… weiter

Otto-Lilienthal-Museum Anklam

Otto-Lilienthal-Museum Anklam

Als eigenständiges Museum öffnete das Haus 1991 aus Anlass von ”100 Jahren Menschenflug”. Es ging aus einer Abteilung des damaligen “Heimatmuseums ‘Otto Lilienthal’” hervor. Der Aufbau des Museums wird bis heute aus Bundes- und Landesmitteln unterstützt und auch durch Nachfahren des Flugpioniers gefördert. Das Museum wurde 1996 durch die “Fédération Aéronautique Internationale” als “FAI rocognized… weiter

Das Mathematikum Gießen

Das Mathematikum Gießen

Das Mathematikum in Gießen ist das erste mathematische Mitmach-Museum der Welt. Über 150 Exponate öffnen eine neue Tür zur Mathematik. Besucher jeden Alters und jeder Vorbildung experimentieren: Sie legen Puzzles, bauen Brücken, zerbrechen sich den Kopf bei Knobelspielen, entdecken an sich selbst den Goldenen Schnitt, schauen einem Kugelwettrennen zu, stehen in einer Riesenseifenhaut und vieles… weiter

OZEANEUM Stralsund

OZEANEUM Stralsund

  Das OZEANEUM Stralsund ist der jüngste Standort der Stiftung Deutsches Meeresmuseum. Seit 2008 laden die Aquarien des Museums zu einer Reise durch die Welt der Kaltwassermeere ein. In fünf großen Ausstellungen sind zudem zahlreiche Modelle und seltene Originalobjekte zu erleben. Walmodelle in Lebensgröße zeigen Buckelwal, Schwertwal, Blauwal und Pottwal in ihrer ganzen Pracht. Eine… weiter

Das Technoseum in Mannheim

Das Technoseum in Mannheim

Mehr als die Hälfte der Besucher des TECHNOSEUM sind Schülerinnen und Schüler – aus sämtlichen Altersklassen und allen Schularten. Das Museum ist für Schulen in Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz ein viel besuchter Ort des Lernens jenseits des Klassenzimmers: Hier kann man eine Führung zur Industrialisierungsgeschichte ebenso buchen wie einen Lerngang, der sich rund ums Rad… weiter

Atta Höhle – Deutschlands unterirdische Wunderwelt

Atta Höhle – Deutschlands unterirdische Wunderwelt

Attendorn im Himmelreich? Jawohl. Und 50 Millionen Menschen aus aller Welt haben das Innere von Deutschlands schönstem Zauberberg, der Atta-Höhle, seit 1907 schon besucht. Tausende steigen jährlich durch den Stollen ähnlichen Eingang hinunter in die faszinierende Welt von Stalaktiten, Stalagmiten und Stalagmaten. Auch Heerscharen von Kindern wagten seit Entdeckung der Atta-Höhle den Abstieg in die… weiter

Heinz Nixdorf MuseumsForum: Mehr als das größte Computermuseum der Welt

Heinz Nixdorf MuseumsForum: Mehr als das größte Computermuseum der Welt

Begeben Sie sich mit Ihrer Schulklasse auf eine spannende Zeitreise durch die Welt der Informations- und Kommunikationstechnik! Wie entstand unsere Schrift? Mit welchen Hilfsmitteln wurde in früheren Zeiten gerechnet? Wie funktioniert die Kommunikation zwischen Mensch und Maschine? Ihre Schülerinnen und Schüler entdecken im Heinz Nixdorf MuseumsForum (HNF) die ersten Schriftzeichen und Tontafeln aus Mesopotamien und… weiter

Deutsches Museum – Verkehrszentrum

Deutsches Museum – Verkehrszentrum

Die einmalige Sammlung der Landverkehrsexponate des Deutschen Museums präsentiert sich in neuem Licht in den drei historischen, denkmalgeschützten Messehallen auf der Theresienhöhe. Chaos und Ordnung und die globalen Strukturen des Stadtverkehrs sind das zentrale Thema der Halle I. Im Mittelpunkt der Halle I steht eine Schausammlung von Fahrzeugen aller Art im städtischen Verkehrsszenario und reflektiert… weiter

Planetarium Hamburg. Das Sternentheater.

Planetarium Hamburg. Das Sternentheater.

Nach anderthalb Jahren umfangreicher Erweiterungsarbeiten im Planetarium Hamburg stehen die Türen zum Weltall jetzt wieder weit offen. Im Hamburger Sternentheater gehen jährlich weit mehr als 300.000 Menschen auf Entdeckungsreise in die Welt und das Weltall. Das “kosmische Schauspielhaus” ist mit seinen technischen Möglichkeiten und dem breit gefächerten Spielplan eine weit über die Grenzen Deutschlands hinaus… weiter

Rechnen einst und heute – Das Arithmeum in Bonn

Rechnen einst und heute – Das Arithmeum in Bonn

Das Arithmeum in Bonn macht Mathematik zum Erlebnis Das Arithmeum in Bonn schlägt einen faszinierenden Bogen von den Anfängen des Rechnens in Kleinasien vor 6000 Jahren über antike Rechenbretter und mechanische Rechenmaschinen bis hin zum höchstintegrierten Logikchip und Mikroprozessoren. Ein Besuch des Arithmeums zeigt, dass Wissenschaft nicht nur spannend und faszinierend, sondern auch schön, ja… weiter

Reptilienhaus und Terraschule in Rheinberg

Reptilienhaus und Terraschule in Rheinberg

Wir bieten daher ein Programm für die gesamte Familie, Schulen, Kindergärten und Fachleute.  Der TerraZoo Rheinberg ist ein Zoologisches Institut und Reptilienhaus in Form einer gemeinnützigen GmbH, die etwa 80 Arten wechselwarmer Tiere anhand von 250 Individuen in authentischen Lebensräumen präsentiert. In allen Terrarien werden echte Pflanzen und Böden verschiedenster Herkunft verwendet. Der Schwerpunkt liegt bei Reptilien, es werden aber… weiter

MEERESMUSEUM Stralsund

MEERESMUSEUM Stralsund

Meere hinter Klostermauern: das MEERESMUSEUM Stralsund ist der älteste der vier Standorte der Stiftung Deutsches Meeresmuseum. Im historischen Gebäude des ehemaligen Klosters St. Katharinen finden seit 1951 die Ausstellungen und Aquarien des Museums ihren Platz. Der Riffturm und das 15 Meter große Finnwalskelett im Chor der Katharinenhalle haben bis heute ihre Anziehungskraft nicht verloren. Der… weiter

Die Safari-Schule, das etwas andere Klassenzimmer

Die Safari-Schule, das etwas andere Klassenzimmer

Der Serengeti-Park ist seit 2009 vom Niedersächsischen Kultusministerium als zertifiziertes Umweltbildungszentrum und somit als anerkannter Außerschulischer Lernort ausgezeichnet. Im Rahmen dieser Zertifizierung engagiert sich der Serengeti-Park im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) und Globales Lernen. Durch beeindruckende Erlebnisse mit Tieren verschiedener Arten und Herkunft können Themen wie Artenschutz, Biodiversität und Nachhaltigkeit angesprochen und so… weiter

Die Technik Museen Sinsheim und Speyer

Die Technik Museen Sinsheim und Speyer

Mit über 55.000 m2 Hallenfläche, weit über 150.000 m2 Freigelände und über 6.000 Exponaten sind die Technik Museen Sinsheim und Speyer die größten privaten Technikmuseen in Europa. In den vergangenen sechs Jahren lagen die Besucherzahlen bei 1 bis 1,5 Millionen Personen pro Jahr. Getragen werden die Museen seit der Anfangszeit vom gemeinnützigen Auto & Technik… weiter

Klimahaus Bremerhaven

Klimahaus Bremerhaven

Das Klimahaus Bremerhaven 8° Ost ist mehr als ein Museum. Es ist eine einzigartige Wissens- und Erlebniswelt zu den Themen Klima, Klimawandel und Wetter. Auf 11.500 Quadratmetern Ausstellungsfläche besuchen unsere Gäste unterschiedliche Klimazonen entlang des achten Längengrades Ost, erfahren die Zusammenhänge zwischen Wetter und Klima, erforschen Hintergründe der Klimaveränderung. Das Klimahaus in Bremerhaven zeigt auf… weiter

Phänomania Erfahrungsfeld

Phänomania Erfahrungsfeld

Hier dreht sich alles um die Aktivierung der sinnlichen Wahrnehmung. An über achtzig Versuchsstationen im Innen- und Außenbereich können Besucher aller Altersgruppen spielerisch tätig werden und Phänomene selbst erzeugen und beobachten. Der Besucher erfährt wie das Auge sieht, das Ohr hört, die Nase riecht, die Haut fühlt und der Körper schwingt. Auf über 1500 qm… weiter

Lernort Labor

Lernort Labor

Schülerlabore ermöglichen Kindern und Jugendlichen außerhalb der Schule – aber meistens im Rahmen schulischer Veranstaltungen – die Begegnung mit moderner Forschung. Sie können einen realistischen Eindruck von der Arbeit eines Wissenschaftlers gewinnen und die Faszination der Forschung selbst erfahren. Die Schüler haben die Möglichkeit, dort selbstständig Experimente zu planen und durchzuführen. Dabei stehen die behandelten… weiter

experimenta – Die Lern – und Erlebniswelt in Heilbronn

experimenta – Die Lern – und Erlebniswelt in Heilbronn

Die experimenta ist das größte Science Center seiner Art im süddeutschen Raum. Am 14. November 2009 öffnete es seine Türen. Unter dem Motto “entdecken erleben erkennen” begeistert die experimenta Kinder, Jugendliche und Familien, aber auch den erwachsenen Besucher für naturwissenschaftliche und technische Themen. Auf 6.500 qm bieten Themenwelten, “Talentschmieden”, Sonderausstellungen und eine “Akademie junger forscher”… weiter

Erlebnisland Mathematik Dresden

Erlebnisland Mathematik Dresden

Im Dresdner Erlebnisland können Besucher aller Altersgruppen Mathematik spielerisch erleben. Auf 1000 m2 Ausstellungsfläche begegnet man über 100 Experimenten, die zum Mitmachen, Nachdenken und Staunen einladen. Für Vorschulkinder gibt es eine eigene Abteilung. Das Erlebnisland Mathematik wurde eingerichtet von der Fachrichtung Mathematik der Technischen Universität Dresden in Zusammenarbeit mit den Technischen Sammlungen Dresden, einem Museum… weiter

Deutsches Museum – Flugwerft Schleißheim

Deutsches Museum – Flugwerft Schleißheim

1992 wurde die Zweigstelle des Deutschen Museums, die Flugwerft Schleißheim, auf einem der ältesten erhaltenen Flugplätze Deutschlands, eröffnet. In der historischen Flugwerft und der neuen Ausstellungshalle sind auf 7800 m² Themen zur Technik und Geschichte der Luft- und Raumfahrt dargestellt. Neben einer Ausstellung zur Geschichte der Flugwerft und des Flugplatzes Schleißheim sind rund 60 Flugzeuge… weiter

Dynamikum Science Center Pirmasens

Dynamikum Science Center Pirmasens

Tüfteln, Experimentieren mit jeder Menge Spaß dabei Berühren verboten? Nicht im Dynamikum! Wer kennt nicht die Museen, in denen man ganz still durch die Ausstellung laufen muss und alles nur aus der Ferne betrachten darf? Im Dynamikum in Pirmasens geht es da ganz anders zu! Im ersten rheinland-pfälzischen Science Center soll man nämlich an den… weiter

Zoologisches Forschungsmuseum Alexander Koenig

Zoologisches Forschungsmuseum Alexander Koenig

Das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig (ZFMK) ist eines der größten naturgeschichtlichen Forschungsmuseen in Deutschland. Sein Auftrag ist es, die Artenvielfalt der Erde zu erforschen und zu erklären. Das „Herz des Museums“ bilden die bedeutenden wissenschaftlichen Sammlungen. In der Dauerausstellung „Unser blauer Planet- Leben im Netzwerk“ werden komplexe ökologische Systeme anhand von naturgetreuen Großlebensräumen verständlich gemacht.… weiter

In 80 Wagen um die Welt

In 80 Wagen um die Welt

Erleben Sie im Erwin Hymer Museum eine einzigartige Entdeckungstour durch Geschichte, Gegenwart und Zukunft des mobilen Reisens. Erfahren Sie Spannendes aus Technik, Entwicklung, Produktion und Design. Auf 6.000qm stehen 80 historische Wohnwagen und Reisemobile entlang einer Traumstraße. Sie repräsentieren nicht nur die Entwicklung des Caravanings von den frühen dreißiger Jahren bis in die achtziger Jahre – jedes für… weiter

WDR STUDIO ZWEI – Die Medienwerkstatt

WDR STUDIO ZWEI – Die Medienwerkstatt

Um Jugendlichen Einblicke in die Vielfalt der Berufsmöglichkeiten bei TV und Radio zu gewähren, bietet der WDR seit Oktober 2013 ein in Deutschland einzigartiges medienpädagogisches Projekt:  In der eigens für das Projekt eingerichteten Medienwerkstatt „WDR STUDIO ZWEI“ lernen Schüler der Jahrgangsstufen 6 bis 13 in einem rund vierstündigen, kostenlosen Workshop, wie man Radio- und Fernsehsendungen… weiter

Schülerlabor rund um Erneuerbare Energien an der Saar-Uni

Schülerlabor rund um Erneuerbare Energien an der Saar-Uni

Riesige Windkraftanlagen entlang der Autobahn. Photovoltaikanlagen auf dem Dach des Eigenheims. Solarenergie als Kapitalanlage boomt. Die sogenannten Erneuerbaren Energien sind jetzt schon nicht mehr aus unserem Alltag wegzudenken. Aber was bedeutet der Begriff? Und mit welchen Technologien können wir diese Energien nutzen? Das neue Schülerlabor EnerTec des Lehrstuhls für Automatisierungstechnik der Fachrichtung Mechatronik an der… weiter

Der Nürnberger Tiergarten

Der Nürnberger Tiergarten

Seit 1986 gibt es die Nürnberger Zooschule, deren Aufgabe es ist, den Tiergarten als außerschulischen Lern- und Erfahrungsort bekannt zu machen und seinen Bildungsauftrag zu erfüllen. Unterricht im Tiergarten ist von hohem pädagogischen Wert. Die direkte Begegnung von heimischen und fremdländischen Tieren ermöglicht ein multisensorisches Erleben; gemeinsames Beobachten und Forschen vermittelt wertvolle Erkenntnisse und Erfahrungen… weiter

Und wo machst Du Deine Ausbildung?

Eine Ausbildung ist individuell und etwas ganz besonderes — sie wird Dein Leben verändern.
Grund genug sich für die eigene Ausbildung ein gutes Unternehmen zu suchen.

There is no content to display.

Dein Ausbildungsplatz

Die erste Berufsausbildung ist eine spannende Sache.
Hier stellen wir dir einige außergewöhnliche Berufsbilder vor.

There is no content to display.